Schubmodui

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Schubmodui G [N/mm²] (dt. Schubmodul) is genauso wia da Elastizitätsmodui a Materiäukonstantn, dea stott mit den Noamäuspaunnungan mit den Schubspaunnungan zaumhängt.

Waun auf ana rechteckadn Schei'm nua Schubspaunnungan wiakn, nocha wiad sa se in a Parallelograum vafuaman. Da Wingl, um dem's vazerrt wiad, des is da Gleitwingl oda de Gleitung γ. De Schubspaunnung brochn duach de Gleitung is da Schubmodui.

mit:

  • G ... Schubmodui [N/mm²]
  • τ ... Schubspaunnung [N/mm²]
  • γ ... Gleitung [rad] (waun ma gaunz genau san, da Tangens davau)

Stoi hod zan Beispü an Schubmodui vo 80000 N/mm², Aluminium vo 25000 N/mm².

Schau aa[VE | Weakln]