Spider Murphy Gang

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Spider Murphy Gang
Spider Murphy Gang 2008
Spider Murphy Gang 2008
Oigmoans
Richtung Boarischa Rock
Grindung 1977
Hoamseitn http://www.spidermurphygang.de
Grindungsmitglieda
Gsang, Boss
Günther Sigl
Gitarrn
Gerhard Gmell („Barny Murphy“)
Keyboards
Michael Busse (bis 1987)
Schlogzeig
Franz Trojan (bis 1992)
Aktuelle Bsetzung
Gesang, Bass
Günther Sigl
Gerhard Gmell
Keyboards, Akkordeon
Ludwig Seuss (seit 1987)
Gitarre, Lapsteel, Bass, Mandoline
Willie Duncan (seit 1988)
Schlogzeig
Paul Dax (seit 1992)
Saxofon, Querflötn, Tuba
Otto Staniloi (seit 1995)

D Speida Mürfi Geng - "Spider Murphy Gang" wiads gschriam - is a Musi-Gruppn aus Minga, wo durch Rock ’n’ Roll-Musi mit an eiganan Stil, die meistn vo ihre Liada san auf boarisch, bekannt gworn is. Da musikalische Schwerpunkt von da Geng is a klassischa Rock ’n’ Roi, bsondas prägt vom Klampfn-Spui vom Gmell Gerhard, des wos vom Chuck Berry inspiriat woarn is. Dazua kemma no Eihfliass ais da Voiksmusi und Tanzmusi vo de Fuchzga und Sechzga Joar.

"Skandal im Sperrbezirk" 1981 is eana greaßta Erfoig gwen, do woarns af'm 1. Plotz ind Musi-Charts in de deitschsprochign Lenda. D Bend tritt bis heit live af.

Gschicht[VE | Weakln]

Da glernte Bankkaufmo Günther Sigl hot 1977 zsamm mitn Fernmoidehondwerka Gerhard Gmell (gnennt: „Barny Murphy“), am Schlogzaiga Franz Trojan und am Physik-Studentn Michael Busse d Speida Mürfi Geng gründt. Da Nama is nooch em fiktiefn Gengsta "Speida Mürfi" ausm Elvis Presley-Song "Jailhouse Rock" entstondn. Znahxt amoi hot d Bend bekonnte Rocknroi-Stickl ausn USA-Top-Forti-Charts covert, drunter vui Chuck-Berry- und Elvis-Tittl. Noach a poar afoigroachn Aftrittn, zum Boaspui im Schwabinga Musiklub "Memoland", hot Memo Rhein, da Bsitza von dem Klub, dena d 1. Langspuiplattn produziat, de wo "Rock'n'Roll" ghoaßn hot. Und do is da Radio-Moderata Georg Kostya (Boarischa Rundfunk) af d Gruppn ofmerksam worn und hots fia sei Sendung "Rockhaus" angaschiert. Noachdems d Titlmelodia fian Kostya af Boarisch einigspuit ghobt hom, sans boid zua Haus-Bend vom Boarischn Rundfunk worn und hom doduach au d Meglikoit ghobt, si voa am greßan Publikum reglmassi mit neien Liadan z präsentian.

Diskografie[VE | Weakln]

De LPs vo da Spider Murphy Gang: (ohne de Best Of Oibn)

  • 1978: Rock ’n’ Roll (Cover-Versionen vo Rock-’n’-Roll-Klassika)
  • 1980: Rock ’n’ Roll Schuah
  • 1981: Dolce Vita
  • 1982: Tutti Frutti
  • 1983: Spider Murphy Gang live!
  • 1984: Scharf wia Peperoni
  • 1985: Wahre Liebe
  • 1987: Überdosis Rock ’n’ Roll
  • 1989: In Flagranti
  • 1990: Hokuspokus
  • 1997: Keine Lust auf schlechte Zeiten
  • 1997: Rock ’n’ Roll Story
  • 1999: Das komplette Konzert
  • 2002: Radio Hitz
  • 2004: Skandal im Lustspielhaus
  • 2007: Rock ’n’ Roll Schuah/Dolce Vita (Wiedavaeffentlichung EMI)
  • 2007: Tutti Frutti/Live (Wiedavaeffentlichung EMI)
  • 2007: Scharf wia Peperoni/Wahre Liebe (Wiedavaeffentlichung EMI)
  • 2007: In Flagranti/Hokuspokus (Wiedavaeffentlichung EMI)
  • 2007: Rock ’n’ Roll (remasterte Neiauflog vom earstn Album in engl. 1000 Stickl)
  • 2007: Skandal - 30 Jahre Rock ’n’ Roll (olle 27 Singles vo da SMG)

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Spider Murphy Gang – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien