Strokkur

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Strokkur
Dompf- und Wossasäule des Strokkur

Der Strokkur (dt.: Butterfass) is a Geysir in Island. Er befindt se nem dem nua no sejtn ausbrechandn Groußn Geysir im Hoaßwossatoi Haukadalur aufm Gmoagebiet vo Bláskógabyggð im Sidn da Insl. Sei Ausbrüch eafoign reglmäßi im Obstond vo ca. 10 Minutn und monchmoi bis zu dreimoi kuaz hintaeinonda. De kochnde Wossasäule des Strokkur eareicht a Hechn vo 25 bis 35 Meta.[1]

Da Strokkur unmittelboa voam Ausbruch
Eruption des Strokkur

Des Haukadalur mid seine Geysirn gheat nem Þingvellir undm Wossafoi Gullfoss zum Golden Circle, in dem se de wichtigstn Segnswürdigkeitn im Sidn Islands befindn.

Schau aa[Weakln | Am Quelltext weakln]

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Quelle: Informationsschild am Eingang des Zentrums von Haukadalur

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

Fotos und Videos[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Strokkur – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien

Tourist. Texte[Weakln | Am Quelltext weakln]


64.313055555556-20.300833333333Koordinaten: 64° 18′ 47″ N, 20° 18′ 3″ W