Tonputz

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Tonputz oda Deglputz is a Loamputz vu bsundara Reinheit mit an hochn Tonauntei.

Im Untaschied zum konventionelln Loamputz enthoid da Tonputz koane organischen Vaunreinigungen (Wuazln, Gros) und is dahea geng Schimme und Vakeimung resistenta und enthoit koane Allergene. Des liegt do draun, dass da reine Ton in am Beagweaksbetrieb obbaut wead und ned in da Loamgruam an da Eadobaflächn. Jeda Loam enthoid nem Degl a an Haufn Vaunreinigunga.

Da hoche Tonauntei bewiakt bautechnische Vuateile gengiwa an Loamputz: a vui hechare Aufnauhm vu Feichtigkeit und Schodstoffn, a oafochare Vaorwatung und a hechare Obriebfestigkeit.

Da Tonputz is vom Harald Weihtrager vo da Firma Emoton aus Linz in Owaöstareich entwicklt wuan.

Tonputz kaun händisch oda maschinö vaorwat wean. Ma braucht a gringare Schichtstäakn ois wia beim konventionelln Loamputz, ebba zwischn 1 und 30 Millimeta. Es is da oanzige Loamputz, dea wos ois oalogiga Putz vaorwatboa is.

Schau aa[VE | Weakln]

Im Netz[VE | Weakln]