Venezien

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Flochgauarisch gschrim worn.
Venezien
Flagge der Region Venezien
Basisdatn
Haptstod: Venedig
Provinzn: Belluno, Padua, Rovigo, Treviso, Venedig (Metropolitanstadt), Verona, Vicenza
Flächn: 18.391 km²
Einwohna: 4.926.818 (31. Dez. 2013)[1]
Dichtn: 268 Einwohna/km²
Netzseitn: www.regione.veneto.it
ISO 3166-2: IT-34
President: Luca Zaia (Lega Nord)
Koatn
Karte Italiens, Venezien hervorgehoben

Venezien oda a da Veneto is a Region in Italien. Si wiad vun vier ondare Regiona und vum Meer eigrenzt. De ondan Regiona hand:

Außadem grenzts gonz im Nordn an Östareich (Kärntn und Osttirol). Wei Venezien am Meer und ned weit weg vo Estarreich und Bayern ligt, is a bekonnta Ualaubsuat. Do san zum Beispü de Strondorte Bibione, Caorle und Jesolo, und a Venedig, de wos de Hauptstod vun dera Region is.

Venezien bestehd aus siem Provinzn:

Beleg[VE | Weakln]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.