Brandnburg

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Brandenburg
Bramborska
Flagge Brandenburgs
Karte Berlin Bremen Bremen Hamburg Niedersachsen Bayern Saarland Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Brandenburg Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Baden-Württemberg Hessen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz
Iwer des Büidl
Mehra zur Flaggn

Märkischer Adler

Mehra zum Wappn
Sproch Deitsch, Sorbisch, Niadadeitsch[1]
Landeshauptstod Potsdam
Flächn 29.478,61 km²
Eiwohnazoi 2.504.300 (30. Novemba 2010)[2]
Beväikarungsdichtn 85 Eiwohna pro km²
Schuidn 16,8 Mrd. € (31. Dezemba 2009)
ISO 3166-2 DE-BB
Kontakt:
Hoamseitn: www.brandenburg.de
Politik:
Ministapräsident: Matthias Platzeck (SPD)
Regiarnde Partein: SPD und Die Linke
Siizvateilung im Landtog: SPD 31
Die Linke 25
CDU 19
FDP 7
Bündnis 90/Die Grünen 5
fraktionslos 1
Letzte Woi: 27. September 2009
Naggste Woi: September 2014
(voraussichtlich)
Parlamentarische Vatretung:
Stimma im Bundesrat: 4


Brandenburg (sorbisch Bramborska) is a Bundesland im Nordosten vo Deitschland. De Landeshauptstod is Potsdam.

De historische Mark Brandenburg is anno 1157 grindt worn. In der DDR wor de Region in drei Beziak aufteit. 1990 is as Land Brandenburg ois Land vo da Bundesrepublik Deitschland nei grindt worn.

Beleg[VE | Weakln]

  1. noch da Europäischen Charta der Regional- oder Minderheitensprachen
  2. Statistische Ämter des Bundes und der Länder

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Brandnburg – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien