Maria Augusta Trapp

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach


Qsicon Fokus.svg Der Artikl do is auf da Qualitätssicherung eidrong worn. Huif mit, in Artikl zum vabessan, und red etz do mid!
Wos no bessa gmacht gheart:  kat, entlinkn, sprochlich vabessan -- Matthias Klostermayr (dischkrian) 06:05, 29. Dez. 2013 (CET)
De Trapp „Gustl“

De Maria Augusta Trapp, geborene Kutschera, geboan am 26. Jenna 1905 in Wean gstoam am 28. März 1987 in Morrisville, Vermont, USA) is a US-amerikanische Sängarin und Schriftstöllarin vu östareichischa Heakunft gwen.

Sie is a Waisnkind gweng. Und speda zu den Nonnen ins Klosda gsteckt word'n.

1926 hot se den Witwer Baron Georg Trapp (1880-1947) kennaglernt und se um seine sieben Gschrappen recht sche kümmat. 1927 ist donn de Hochzeit gwesen. Zwoa Dirdln hots donn kriegt.

De Famülie is amoi sehr reich gwesen. Oba donn habs im Neinzehnneinazwanzga Joar olles Göd verlorn, wia de Börsn in Boch obigonangen is. Und so hab'n hoit zum Singa angfangen und söba Musi gmocht, um a bissal a Göd zum vadina.

1938 is de Famülie noch Amerika ausgwandat, wei de Nazis in Österreich einmarschiad sand. A Joar drauf woar'n de Trapps komplett, mit dem oanzigen gemeinsamen Buam.

Im Zwoatn Wödkriag hom da Rupert und da Werner eirucka miaßn. Dawei homs de ondan Famülienmitglida um de Leit in Eiropa mit de Care-Packerln kimmat. Anfoch is dös net gwen, oba se homs dapockt. Mit da Singarei is dös Göd fia de Famülie vadeant woarn. De Trapps hom net nua af Deitsch, sondan a auf Englisch gsunga und san so beim Publikum imma bekonnta woarn.

Lauta oida Voiksliadln und Kiarchnlida, um dös in da Wöd bekannt zu mocha. Dem Publikum hod des voi daugt.

Da Rupert und da Werner sand späda wida gsund aus'n Kriag zruckkeman.

In de Neinzehnfuchzagjoar san anige von de "Kinda" in de Mission noch Fischi gogan und hob'n doart dö Leit dös Singa beibrocht. A auf da Logde (dem Haisl) in Vermont, is domois und wiard a heit nu, fia und mit de Leit gsunga.

D' Maria is in da Familie imma "Gustl" gnannt worden, um net mit ihra Stiaftochta da Maria vawöchset z'werdn.

1947 is da Georg auf dem Wohnsitz, da Logde in Vermont, gstoan und de Kinda hom de Familie valossn.

Da Maria Augusta is 1987 gstorbn.

Anige von de Kinda lem heit nu.

Kinda vom Georg aus da erschtn und da zwoatn Ehe[VE | Weakln]

Naum Gebuatsdatum Todesdatum Notizn
Rupert vo Trapp 1. November 1911 22. Feba 1992 hod 1947 de Henriette Lajoie gheiradt und späda de Janice Tyre (1920-1996) und hod Kinda ghobt(zwoa Buam und via Diandln vo da erschtn Frau)
Agathe vo Trapp 12. Mäaz 1913 orbadt ois Sängarin und Kinstlarin, lebt in Baltimore, Maryland, hod koana Kinda
Maria Franziska vo Trapp 28 August 1914 orbeitet ois Sängerin und Missionarin in Papua Neuguinea, lebt in Vermont, hot koana Kinda
Werner von Trapp 21 Dezember 1915 11 Oktober 2007 hot 1948 de Erika Klambauer (de is 1921 geborn und lebt nu) gheiratet und Kinder ghobt (fia Buam und zwoa Diandln)
Hedwig von Trapp 28 Juli 1917 14 September 1972 hot als Lehrerin goarbeitet, in Österreich glebt, is an Asthma gstorbn und liegt auf dem Friedhof von da Logde begrobn
Johanna von Trapp 7 September 1919 25 November 1994 hot 1948 den Ernst Florian Winter (der wos 1923 geborn is und nun lebt) geheiratet und Kinder ghobt (drei Buam - oana is mit Onfogn Zwanzig gstorbm - und fia Diandln)
Martina von Trapp 17 Feba 1921 25 Feba 1951 hat 1949 den Jean Dupiere (der is gstorbn voar 1998) gheiratet, ist kurz nach der Geburt ihrer Tochter Notburga (*/+ 25.02. 1951) an den Folgen fo oan Kaisaschnitt gstorbn und liegt auf dem Friedhof von da Logde begrobn
Rosemarie von Trapp 8 Feba 1929 orbeitet ois Sängerin und Missionarin in Papua Neuguinea, lebt in Vermont, hot koana Kinda
Eleonore von Trapp 14 Mai 1931 hot 1954 den Hugh David Campbell gheiratet und hot Kinder (sieben Diandln), sie lebt mit ihrer Famülie in Waitsfield (Vermont)
Johannes von Trapp 17 Jenna 1939 hot 1969 de Lynne Peterson geheiratet und hot Kinder (oan Buam und oa Diandl )

Auszeichnunga[VE | Weakln]

Egon Ranshofen-Wertheimer Preis fiad Trapp-Famülie (2007)
  • 1949 Benemerenti Medal ois Anerkennung fia iah Hüifsprogramm fia notleidnde Östareicha (vum Papst Pius im Zwöftn)
  • 1952 Aufnaum ois Mitglied vom Heiligen Grab
  • 1956 Katholische Mutter des Jahres in de USA
  • 1957 Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich duachn Untarichtsminista Heinrich Drimmel
  • 1967 Österreichisches Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft I. Klasse duachn Untarichtsminista Theodor Piffl-Percevic
  • 2007 in Braunau am Inn in Egon Ranshofen-Wertheimer Preis fiad Trapp-Famülie

Literadua[VE | Weakln]

  • William Anderson/Davide Wade, The World of the Trapp Family, 1998
  • Ulrike Kammerhofer-Aggermann (Hrsg.), The Sound of Music zwischen Mythos und Marketing, 2000
  • Maria Augusta von Trapp, Vom Kloster zum Welterfolg, 1949
  • dies., Von Welterfolg zu Welterfolg, 1959
  • dies., Gestern, heute, immerdar, 1960
  • Irmgard Wöhrl (Hrsg.), The Sound of cooking, 2007

Im Netz[VE | Weakln]