Braunau am Inn

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Owaöstareichisch gschrim worn.
Braunau am Inn
Wappen von Braunau am Inn
Braunau am Inn
Östareichkartn, Position vo Braunau am Inn hervorghoben
Baasisdaaten
Bundeslaund: Obaöstareich
Politischer Bezirk: Bezirk Braunau am Inn (BR)
Flächen: 24,8 km²
Koordinaten: Erioll world.svg Koordinaten: 48° 16' N, 13° 2' O 48° 16' N, 13° 2' O
Heechen: 351 m y. A.
Eihwoner: 17.332 (10. Apr. 2014)
Bevökerrungsdichten: 699 Eihwoner pro km²
Postlaatzoi: 5280
Vurwoi: 07722
Gmoandvawoitung: Stadtplatz 38, 5280 Braunau/Inn
Netzseiten:
Politik
Burgermaaster: Hannes Waidbacher (ÖVP)
Bild
Braunaua Stodkern, vo da Innbruggn aus gsehng

Braunau am Inn is a owaöstareichische Stod an da Grenz zu Bayern glei nem Simboch und liegt em am Inn. De Stod is de Hauptstod vum Beziak Braunau.

Gschicht[VE | Weakln]

Braunau is 1120 erstmois urkundlich unta dem Nam Prounaw erwähnt worn und hot 1260 as Stodrecht kriagt. Während am boarischn Voiksaufstand 1705 und 1706 war in Braunau da boarische Landesdefensionskongress (as Braunauer Parlament) im Gange. 1779 is im Friedensvatrog vo Teschen des bis dohi boarische Innviertl mit Braunau zu Östareich kemma.

Zum küfin hot Braunau, wei duat da Hitla aufd Wöd kemma is und heit nu a poa Neonazis „stoiz“ auf de „Leistung“ san. Dawei duat Braunau vü, damit de Gschicht aufgorbat wiad, so gibts iatzand de Braunaua Zeitgeschichtetage.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Braunau am Inn – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien