Bauhaus

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
s Bauhaus-Signet

Dees Stootliche Bauhaus is 1919 vom Walter Gropius z Weimar ois Kunstschui grindd worn. Es hod vo 1919 - 1933 bestandn und wor de einflussreichste Kunst-, Design- und Architekturschui vo oin Zeitn. De Resonanz vom Bauhaus hoit bis heit an.

Dees Bauhaus in 1933 vo de Nationalsozialisten zua Aflesung zwunga worn.

Leitbuid[VE | Weakln]

Dees „Stootliche Bauhaus“ wor vom Grinda Walter Gropius ois a Orbatsgmoaschoft docht, wo de Untascheidung zwischn Kinstla und Handweaka afghobm wean soit.

„Das Endziel aller bildnerischen Tätigkeit ist der Bau! […] Architekten, Bildhauer, Maler, wir alle müssen zum Handwerk zurück! […] Der Künstler ist eine Steigerung des Handwerkers.“

Gropius in seinem Bauhaus-Manifest

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Bauhaus – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien