Bugatti

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Bugatti
Logo
Rechtsfoam Beteiligungsgesellschaft
Grindung 1909
Liquidation 1963
Siitz Molsheim,
FrankreichFrankreich Frankreich
Loatung Ettore Bugatti (1909–1947)
Roland Bugatti (1947–1963)
Branchn Automobilhersteller
A Bugatti EB 110

Bugatti wor a franzesischa Luxusautomobilheahtella mit Sitz in Molsheim im Elsass. Elsass hod friaha zu Deitschland keat und eascht noch dem Easchtn Wödkriag zu Frankreich. De Firma is 1909 von Ettore Bugatti gründt woan und is bis 1963 glaffa.

Bugatti is ane vu de berühmtestn Automarkn überhaupt und is eindeutig de exklusivste franzesische Automarke. Da ursprüngliche Bugatti-Betrieb is oba noch dem Zwoatn Wödkriag untagaunga, des hod Bugatti ober ned o gschreckt de Marke erstand glei zum zwoatn Moi wieda neich auf. Des neichaste Auto is da Veyron 16.4 (damit moanans 16 Zylinda und 4 Tuaboloda), außadem hod des Auto a nu 1001 PS.

Im Netz[VE | Weakln]