Erlenbach (Blankenbach)

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erlenbach

50.0590388888899.2259666666667200Koordinaten: 50° 3′ 33″ N, 9° 13′ 33″ O

Häh: 200 m ü. NN
Eihwohna: 141 (2010)
Eihgmoandung: 20. Jenna 1966
De 1894 eabaute Kapej St. Martin in Erlenbach
De 1894 eabaute Kapej St. Martin in Erlenbach

Erlenbach aa Erlenbach a.d.Kahl is seit 1966 a Ortstei vo da Gmoa Blankenbach im untafränkischn Landkroas Aschaffenburg. Er liegt am Rond vom Spessart auf 200 m i. NN[1] und hof 141 Eihwohna (Stond 2010). Erlenbach befindt se im middlan Kahlgrund an da Stootsstroß 2305 zwischn Kaltenberg und Kleinblankenbach.

Noma[Weakln | Am Quelltext weakln]

Sein Noma hod Erlenbach vom Erlenbach, der duachn Ort da Kahl zuafliaßt.

Gschicht[Weakln | Am Quelltext weakln]

Am 1. Juli 1862 is des Bezirksomt Alzenau buidt worn, auf dessn Vawoitungsgebiet Erlenbach gleng is.

Erlenbach hod nun zum Landkroas Alzenau in Unterfranken (Kfz-Kennzeichn ALZ) gheat. Mid da Auflesung vom Landkroas Alzenau im Joar 1972 is Erlenbach in an nei buidtn Landkroas Aschaffenburg (Kfz-Kennzeichn AB) kumma.

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Erlenbach (Blankenbach) – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Google Earth:gemessen in der Ortsmitte
Normdatn: GND: 7517493-5