Ottmar Hitzfeld

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Ottmar Hitzfeld
Otmar hitzfeld in bulgaria.jpg
Ottmar Hitzfeld 2011
Spielerinformationen
Geburtstag 12. Jenna 1949
Geburtsort LörrachDeutschland
Größe 176 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
1960–1967
1967–1968
TuS Stetten
FV Lörrach
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1968–1971
1971–1975
1975–1978
1978–1980
1980–1983
FV Lörrach
FC Basel
VfB Stuttgart
FC Lugano
FC Luzern

92 (66)
77 (38)
55 (35)
72 (30)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1972
1972
Deutschland Amateure
Deutschland B
8 0(5)
1 0(1)
Stationen als Trainer
Jahre Station
1983–1984
1984–1988
1988–1991
1991–1997
1998–2004
2007–2008
2008–2014
SC Zug
FC Aarau
Grasshopper Club Zürich
Borussia Dortmund
FC Bayern München
FC Bayern München
Schweiz
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Vorlog:Wikidata image

Da Ottmar Hitzfeld is a deitscha Fuaßboitraina, zuazeit isa da Nationaltraina vo da Schweiz voaher wara beim FC Bayern Minga. Er woa scho friara amoi da Träna vo de Bayern, und zwa vo 1998 bis 2004. Bis an Felix Magath ghoid hom und den dann wieda weida ghaud hom und zwar im joa 2007. Im Joa 2009 hodn da Jürgen Klinsmann ois Traina bei de Bayern obglöst. Mim Hitzfeld ham die Bayern 2001 D´Champions-League-Pokal gwunna und san anschließend a no Wejdpokalsiega worn.

Sane Erfoige ban boarischn Rekordmoaster:

  • 1999 - Deitscha Moaster
  • 2000 - DFB-Pokal
  • 2000 - Deitscha Moaster
  • 2001 - Deitscha Moaster
  • 2001 - Champions League
  • 2001 - Weltpokal
  • 2003 - DFB-Pokal
  • 2003 - Deitscha Moaster
  • 2008 - DFB-Bogal

Bevor er zum FCB gwechselt is, woa bei Dortmund, a BVB genannt, Träna, und des vo 1991 bis 1997.

Sane Erfoige mim BVB:

  • 1995 - Deitscha Moaster
  • 1996 - Deitscha Moaster
  • 1997 - Champions League