Seehausen am Staffesee

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Woppn Koartn
Wappen vo da Gmoa Seehausen am Staffesee
Seehausen am Staffesee
Deutschlandkarte, Position vo da Gmoa Seehausen am Staffesee hervorgehoben
47.68333333333311.183333333333655Koordinaten: 47° 41′ N, 11° 11′ O
Basisdatn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Oberbayern
Landgreis: Garmisch-Partenkirchen
Verwaltungs­gemeinschaft: Seehausen a.Staffelsee
Häh: 655 m ü. NHN
Fläch: 15,71 km²
Eihwohna: 2394 (31. Dez. 2015)[1]
Dichtn: 152 Einwohner je km²
Postloatzoi: 82418
Voawoi: 08841
Kfz-Kennzoachn: GAP
Gmoaschlissl: 09 1 80 132
Adress vo da
Gmoavawoitung:
Am Graswegerer 1
82418 Seehausen a.Staffelsee
Hoamseitn: www.seehausen-am-staffelsee.de
Buagamoasta: Markus Hörmann (CSU)
Log vo da Gmoa Seehausen am Staffesee im Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Karte


Seehausen am Staffesee (amtl: Seehausen a.Staffelsee) is Gmoa und a stootle onakannta Eaholungsort im obabayerischn Landgreis Garmisch-Partakira.

Eadkunde[VE | Weakln]

Seehausen a. Staffelsee liegt in da Region Boarisches Obaland direkt am Staffesee im Werdenfejsa Land. Da gsamte Staffesee mit seine siebm Insln gheat zum Gmoagebiet.

Gschicht[VE | Weakln]

Af da Insl Werth im Staffesee gibts scho Spuan aus remischa Zeit. Da Ort Seehausn wead um 650 zan easchnt Moi urkundle gnennt.

Berihmtheitn[VE | Weakln]

  • Gebhard Seelos (1901–1984), boarischa Politika vo da Bayernpartei, is z Seehausen gstorm
  • Georg Ringsgwandl (* 15. Novemba 1948 z Bad Reichenhall), bayerischa Kabarettist und Liadamocha, lebt z Seehausen

Beleg[VE | Weakln]

  1. Bayerisches Landesamt für Statistik – Tabelle 12411-001: Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Bevölkerung: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) vom Juli 2016 (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Seehausen am Staffesee – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien