Straßbessenbach

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Straßbessenbach
49.96276959.2463974179Koordinaten: 49° 57′ 46″ N, 9° 14′ 47″ O
Häh: 179 m
Fläch: 5,14 km²
Eihwohna: 2242 (2010)
Bevölkerungsdichte: 436 Einwohner/km²
Eihgmoandung: 1. Jänna 1972
Straßbessenbach (Bayern)
Straßbessenbach

Log vo Straßbessenbach in Bayern

Straßbessenbach is a 514 ha umfossnda Ortstei vo da Gmoa Bessenbach mid 2242 Eihwohna (Stond: 2010)[1]) im Vorspessart. Internationoi bekonnt is Straßbessenbach duach de reglmäßig stottfindndn Motocross Vaonstoitunga.

Geografie[VE | Weakln]

Straßbessenbach liegt uma 10 km vo Aschaffenburg, 70 km vo Wiazburg und 60 km vo Frankfurt am Main entfeant. Da Ort gheat zum Landkroas Aschaffenburg. Duachn Ort fiaht de Stootsstroß 2312 (ehemois B Bundesstraße 8 number.svg). Da topografisch hechste Punkt vo da Doafgemarkung befindt se am Dachsbuckl, sidestli vom Ort mid 372 m i. NN, da niedrigste liegt am Bessenbach auf 167 m i. NN.[2]

Historische Entwicklung vom Ortsnoma[VE | Weakln]

Urkundlichn Erwähnunga zfoige hod se da Noma Straßbessenbach wia foigt entwicklt:

  • 1184: Bessenbach in strata
  • 1557: Bessenbach an der straß
  • 1652: Straßbessenbach

Eihgmoanung[VE | Weakln]

De Gmoa Straßbessenbach is am 1. Jenna 1972 zamm mid Keilberg in de neie Gmoa Bessenbach eihgliedat worn.[3]

Im Netz[VE | Weakln]


Beleg[VE | Weakln]

  1. Jahresstatistik 2010 der Gemeinde Bessenbach
  2. BayernAtlas der Bayerischen Staatsregierung (Hinweise)
  3.  Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C.H.Beck’sche Verlagsbuchhandlung, München 1983, ISBN 3-406-09669-7, S. 422.
Normdatn: GND: 4215284-7 | VIAF: 139033233