Wärmeüwagaungswidastaund

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Wärmeüwagaungswidastaund Rs [m²K/W] (dt. Wärmeübergangswiderstand) is da Widastaund vo an Materiäu, den wos dieses ihm Üwagaung vo ana Wärmestrohlung vo 1 W in de umgebande Luaft entgegnsetzt, waun de Flächn 1 m² und da Temperatuaunterschied 1 K beträgt. Des is da Kehrwert vom Wärmeüwagaungskoeffizientn.

mit:

  • Rs ...W ärmeüwagaungswidastaund [m²K/W]
  • α ... Wärmeüwagaungskoeffizient [W/m²K]

Aißara und innara Wärmeüwagaungswidastaund[VE | Weakln]

Bei an Außnbautäu untascheidt ma zwischn:

  • Innara Wärmeüwagaungswidastaund Rs,i: Wärmeohstrohlung vo da Innenluaft aufn Bautäu.
  • Rs,i = 0,04 m²K/W
  • Aißara Wärmeüwagaungswidastaund Rs,e: Wärmeohstrohlung vom Bautäu auf de Außnluaft.
  • aufwärts: Rs,e = 0,10 m²K/W
  • horizontoi: Rs,e = 0,13 m²K/W
  • ohwärts: Rs,e = 0,17 m²K/W

Schau aa[VE | Weakln]