Wärmeduachgaungswidastaund

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Berechnung vom Wärmeduachgaungswidastaund vo an konventionöön Woamdachl
Fia de Berechnung vom U-Wert vo ana Zwischnwaund muasst da eascht ihn Wärmeduachgaungswidastaund ausrechna

Da Wärmeduachgaungswidastaund RT [m²K/W] (dt. Wärmedurchgangswiderstand) is de Summe vo oin Wärmeduachlosswidaständn unta Eibeziehung vo de Wärmeüwagaungswidaständ aun de Owaflächn.

mit:

  • RT ... Wärmeduachgaungswidastaund [m²K/W]
  • R ... Wärmeduachlosswidastaund [m²K/W]
  • Rs,i ... Innara Wärmeüwagaungswidastaund [m²K/W]
  • Rs,e ... Aißara Wärmeüwagaungswidastaund [m²K/W]
  • d ... Dickn vo de anzlnan Schichtn [m]
  • λ ... Wärmeleitfähigkeit vo de anzlnan Schichtn [W/mK]

Berechnung vom Wärmeduachgaungswidastaund bei inhomogenan Bautäun[VE | Weakln]

Bei inhomogenan Bautäun, z. B. de Spoan beim Dachl, wo dazwischn de Dämmung is, berechnat ma se den oban und untan Grenzwert. Da Mittlwert davau is da Wärmeduachgaungswidastaund. Da obare Grenzwert deaf maximoi des 1,5-foche vom untan betrogn.

Ihn oban Grenzwert R'T eahoidn ma afoch duach a flächngwichtete Mittelung vo de Täuwärmeduachgaungswidaständ.

  • R'T ... obara Grenzwert vom Wärmeduachgaungswidastaund [m²K/W]
  • RT,k ... Wärmeduachgaungswidastaund fian Ohschnitt k [m²K/W]
  • fk ... Flächnauntäu vom Ohschnitt k [%]; de Summe vo oin fk is 1.

Des haßt, mir rechnan se afoch fia jedn Ohschnitt gaunz noamäu ihn Wärmeduachgaungswidastaund aus (a Ohschnitt z. B. duach de Spoan, da aundare duach de Dämmung), nocha dividia ma's duach de Flächnauntäu' (z. B. waun ma 10 cm broade Spoan haum und dazwischn 90 cm Dämmung, is des fSpoan = 0,10 und des fDämmung = 0,90).

Fian untan Grenzwert R''T wiad da Bautäu in j Schichtn eitäut. Es wiad augnumma, dass olle Ebanen parallöö zua Bautäuowaflächn isotherm san. Ihn untan Grenzwert kriagst daun duach a flächngewichtete Mittelung vo de anzlnan Wärmeduachlosswidaständ vo jeda Schicht.

  • R''T ... untara Grenzwert vom Wärmeduachgaungswidastaund [m²K/W]
  • Rj ... Wärmeduachlosswidastaund vo da Schicht j [m²K/W]
  • Rs,i ... Innara Wärmeüwagaungswidastaund [m²K/W]
  • Rs,e ... Aißara Wärmeüwagaungswidastaund [m²K/W]
  • Rk ... Wärmeduachlosswidastaund fian Ohschnitt k [m²K/W]
  • fk ... Flächnauntäu vom Ohschnitt k [%]; de Summe vo alle fk is 1.

Des haßt, mia mittln zerscht fia jede Schicht de Wärmeduachlosswidaständ vo jeda Schicht, und zöhn eascht nocha de Wärmeüwagaungswidaständ dazua.

Da Wärmeduachgaungswidastaund is daun da Mittlwert vom oban und untan Grenzwert.

  • RT ... Wärmeduachgaungswidastaund [m²K/W]
  • R'T...obara Grenzwert vom Wärmeduachgaungswidastaund [m²K/W]
  • R''T...untara Grenzwert vom Wärmeduachgaungswidastaund [m²K/W]

Schau aa[VE | Weakln]