Wenighösbach

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wenighösbach
Moakt Hösbach
50.0286277777789.1907472222222192Koordinaten: 50° 1′ 43″ N, 9° 11′ 27″ O
Häh: 192 m ü. NN
Eihwohna: 982 (31. Dez. 2011)
Eihgmoandung: 1. Jänna 1972
Postloatzoi : 63768
Voawoi: 06021
De Kirch St. Barbara
De Kirch St. Barbara

Wenighösbach is a Ortstei vom Moakt Hösbach im Landkroas Aschaffenburg in Unteafrankn, Bayern.

Geografie[VE | Weakln]

Wenighösbach liegt nördli vom Kernort am an Ort duachfliaßandn Hösbach und hod 982 Eihwohna (Stond 31. Dezemba 2011). Da topografisch hechste Punkt vo da Doafgemarkung befindt se nordwestli vom Ort mid 307 m i. NN, da niedrigste liegt am Hösbach auf 159 m i. NN.[1]

Gschicht[VE | Weakln]

Am 1. Juli 1862 is des Bezirksomt Aschaffenburg buidt worn, auf dessn Vawoitungsgebiet Wenighösbach gleng is.

Wenighösbach woar 1939 oane vo de 33 Gmoana im Oidkroas Aschaffenburg. Diesa hod se am 1. Juli 1972 midm Landkroas Alzenau in Unterfranken zum neuen Landkroas Aschaffenburg zammgschlossn.

De Pforrkirch St. Barbara is am 28. Septemba 1930 eihgweiht worn. Am 1. Jenna 1972 is Wenighösbach noch Hösbach eihgmoant word und hod domid sei politische Sejbstständigkeit aufgem.[2]

Großstoa in Wenighösbach
Vogelkirsche in Wenighösbach

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Wenighösbach – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. BayernAtlas der Bayerischen Staatsregierung (Hinweise)
  2. Wenighösbacher Chronik, aufgerufen am 1. Juni 2012
Normdatn: GND: 4213401-8