Winzenhohl

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Winzenhohl
Moakt Hösbach
Das Ortswappen bitte nur als Dateipfad angeben!49.9741694444449.231025220Koordinaten: 49° 58′ 27″ N, 9° 13′ 52″ O
Häh: 220 m
Eihwohna: 1969 (31. Dez. 2011)
Eihgmoandung: 1. Mai 1978

Winzenhohl is a Ortstei vom Moakt Hösbach im bayerischn Landkroas Aschaffenburg. Da Ort hod 1969 Eihwohna.

Log[VE | Weakln]

Winzenhohl liegt auf 220 m i. NN[1] an da Kreisstroß 2 zwischn Hösbach-Bahnhof und Haibach am Winzenhohler Bach. Da topographisch hechste Punkt vo da Doafgemarkung is da Gipfe vom Kellerbeag westli vom Ort mid 330 m i. NN, da niedrigste liegt an da Aschaff auf 147 m i. NN.[2]

Am 1. Mai 1978 is de bis dohi sejbstständige Gmoa Winzenhohl midm Ortstei Schmerlenbach noch Hösbach eihgmoant worn.[3]

Beleg[VE | Weakln]

  1. gmessn in da Ortsmittn
  2. BayernAtlas der Bayerischen Staatsregierung (Hinweise)
  3.  Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart und Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 736.
Normdatn: GND: 4213403-1