Lateinische Phrasn/A

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Abiit ad plures
„Ea is fuatganga zu den Mehrern.“[1]
Ab ovo bzw. nec [...] ab ovo
„Vom Oa a(n" bzw. „und ned vom Oa a(n“[2]
An dera Stell wird da Homer vom Horaz dafüa globt, das a de Gschicht vom Trojanischn Kriag ned vo ganz vo vorn a(nfangt, also mit da Gebuat vo da Helena aus dem sagnhaftn Oa[3], sondan „aewael auf den Ausgang vo da Gschicht hi lousstürmt"[4] „und in de Sach glae mittaene“[5].
Auf was fiar a Oa da Horaz da a(nspuit, wissma andaetungswaes aus dem Anfang von am sunst valornen Gedicht vo da griachischn Dichtarin Sappho[6], wo s hoaßt: „Es hoaßt, das d Leda amoe a dunklfoabigs fests Oa gfundn had“. Und aus dem is dann de Helena aussagschloffa, und aso kunnt ma se de ganz Vorgschicht von dem Kriag zsammfantasian. Ned aso da Homer!

Beleg[VE | Weakln]

  1. Petronius, Satyricon 42,6
  2. Horaz, de arte poetica 147
  3. "nec gemino bellum Troianum orditur ab ovo"
  4. Vers 148: „semper ad eventum festinat"
  5. a dortn: „in medias res"
  6. Φαῖσι δή ποτα Λήδαν ὐακίνθινον / πεπυκάδμενον ὤιον εὔρην. Fragment 105 in Anthologia lyrica Graeca (hg. Diehl)