Zeit im Bild (ZIB)

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendatn
OriginaltitlZeit im Bild
Zeit Im Bild Logo Neu 2015.svg
ProduktionslandOstareichÖstareich Östareich
OriginalsprochDeitsch
Produktionsjoarseit 1955
Produktions-
firma
ORF
Läng3-30 min. Minutn
GenreNochrichtn
Easchdausstrohlung5. Dezemba 1955[1] auf ORF

De Zeit im Bild is a Nochrichtnsendung im ORF.

Gschicht[VE | Weakln]

De easchte Zeit im Bild is am End vo 1955 (etwoa zwischn 23. Novemba und 5. Dezemba[2]) ausgstroit wuan. Domois hods nua drei Dog in da Wochn Feanschaun gem, ob 1. Jänna 1957 sechs Moi pro Wochn. De Sendung woa nochn Voabüd Nine O’Clock News vo da BBC vo Aufaung au ois Sprechasendung konzipiat, bei dea wos a Nochrichtnsprecha voa da Kamera de Mödungan lesn duad. De Sendung hod etwoa 30 Minutn dauat. Dea Naum „Zeit im Bild“ is scho ob 1946 vo ana bekauntn Dresdna Zeitschrift vawendt wuan und fia Östareich vom Fernsehjournalisten und spädan ORF-Generäuintendanten Thaddäus Podgorski iwanumma wuan und soit eigentlich nua a provisorischa Titl sei.

Ab 3. Feba 1975 is de Nochrichtnsendung im 1. Programm um 19:30 Uah in Zeit im Bild 1 umgnannt wuan und duach de Zeit im Bild 2 im 2. Programm eagenzt wuan. De ZIB 1 woa vau Aufuang aun ois „Newsshow“ bzw. „Studiosendung“ konzipiad. Information is mid Untahoidung vamischt wuan, da Schwaapunkt is auf ausfiahliche Hintagrundberichtn gleng. Es hod an kuazn Möungsiwablick gem, und daun is iwas „Thema des Tages“ ausfiahlich informiad wuan. Bei da ZIB 2 woan kaane Sprecha, sondern Moderatoren zuaständig, de wos a große Eignvaauntwuatung ghobt haum. Zua dera Zeit is de Bluescreen-Technik eigfiaht wuan.

Ob m 22. Oktobq 79 is de Zeit im Bild 1 in olle zwaa Programm ausgstroit wuan. De ZIB 2 homs min Journal Zehn vor zehn (21:50 bis 22:20 Uhr) ersetzt. Des woara konventionölle Spätomd-Nachrichtensendung mid an Hintagrundcharakta - ohne Studioakzionen. Nem de aktuöön Mödungan san vua oim Hintergrundbericht aubotn wuan, de wos eakleat und imfoamiat haum. Es woa mea Ploz fia Füümbericht ois wia in da ZIB 1, des woan Live-Intaviews im Studio oda Schoit-Gspräch. Es is a scho da „Teleprompta“ vawendt wuan, des is a Oat Monitoa, wo da Modaratoa sein Text owelesn kau und woraa trotzdem in de Kamara einschaut.

1984 is a Newsroom eingricht wuan, des is a Raum, in dem wos olle betäuligtn Leit vasaummed san, äussa de Redaktöa und Modaratoan und wos-waaß-i, damiz bess midanaund ren kennan. So wias intanazionäu iwlich woa, hoz kaane reinen Sprecha (bzw. Vualesa) gem, sondan es san nuameah professionölle Journalistn eigsetzt wuan. Ob m 26. März 84 haums Zehn vor zehn wieda in Zeit im Bild 2 umgnaunnt und in Sendeteamin auf 21:15 Uhr (Mondog bis Freidog) vaschom. Kiaz is a wuan, auf zwangz Minutn, damid ma im Kuitua-Journäu meah iwa de Kuitia dazöön kau. Es woa vua oim de Obsicht, ois zum bringan, was in de ZIB 1 zeitmäßig nimma einedreamln haum kennan. Robert Hochner is da Chef wuan von da Sendung. Am 28. September 87 haums in Aufaung von dera ZIB 2 auf 22:00 Uhr valegd.

1990 Hoz wiedara neichs KOnzept fia de ZIB 2 gem: An ausdariate Mischumg vo Nachrichtn, Hintagrundinfos und untahoitsauman Ölementn. Bsundas wichtig san de Live-Gschichtln wuan und da Studiocharakta woa wos wichtix.

Bis do woan olle Redaktzionan auf an Packl. Jez hoz fiara jede Sendung an eiganan stöövatretanan Chefredakteur gem. Am 1. Jänner 1991 is de ZIB 1 in „Zeit im Bild Ausgabe 19:30“ umgnaunnd wuan, und de ZIB 2 dafia in „Zeit im Bild, Ausgabe 22:00“. Um des wegn dem, doß ned aana maant, des „1 oda 2“ waarat iagndaa Weatung. Vo 1998 bis 2007 hoz no a dritte Redakziaun gem, fia de tägliche Zeit im Bild 3 um Mittanocht.


Moderatorn[VE | Weakln]

Jetzige Moderatorn[VE | Weakln]

seit Moderator Sendung
1999 Angelika Ahrens Börsenleiste ZIB 13.00
2013 Eser Ari-Akbaba Wetter ORF eins
2012 Nadja Bernhard ZIB 1, ZIB 17.00, ZIB 100 & Spät-ZIB
1998 Dieter Bornemann Börsenleiste ZIB 13.00
1998 Birgit Fenderl ZIB 9.00, ZIB 11.00 & ZIB 13.00
2013 Sigi Fink Wetter ORF eins
2006 Lisa Gadenstätter ZIB 20.00 & ZIB 24.00
2010 Stefan Gehrer ZIB 9.00, ZIB 11.00 & ZIB 13.00
2010 Rainer Hazivar ZIB 1, ZIB 17.00, ZIB 100 & Spät-ZIB
2002 Susanne Höggerl ZIB 9.00, ZIB 11.00 & ZIB 13.00
2016 Gaby Konrad ZIB-Kuazausgom in "Guten Morgen Österreich"
1995 Christa Kummer Wetter
2001 Tarek Leitner ZIB 1, ZIB 17.00, ZIB 100 & Spät-ZIB
1999 Lou Lorenz-Dittlbacher ZIB 2
2016 Rosa Lyon ZIB-Kuazausgom in "Guten Morgen Österreich"
2014 Johannes Marlovits ZIB 9.00, ZIB 11.00 & ZIB 13.00
2013 Gerhard Maier ZIB-Flash & ZIB-Magazin
1999 Roman Rafreider ZIB 20.00 & ZIB 24.00
2016 Daniel Schrott Guten Morgen Wetter
2002 Christoph Varga Börsenleiste ZIB 13.00
2004 Marcus Wadsak Wetter
2002 Christiane Wassertheurer ZIB Flash & ZIB-Magazin
2002 Armin Wolf ZIB 2
2016 Julia Zeidlhofer Guten Morgen Wetter
2004 Marie-Claire Zimmermann ZIB 1, ZIB 17.00, ZIB 100 & Spät-ZIB

Ehemolige Moderatorn[VE | Weakln]

Ehemolige Wedamoderatorn[VE | Weakln]

Spuat[VE | Weakln]

Ehemolige Moderatorn[VE | Weakln]

Sunstiges[VE | Weakln]

Im Meaz 2012 haum Redakteure vau da ZIB in Concordia-Preis für Pressefreiheit und in Deitschn Webvideopreis dahoidn. Grund dafia woa a Protestvideo geng politische Einflussnauhm im ORF auf Youtube.[3]

Literatua[VE | Weakln]

  • Werner Mück: ZiB-Jahrbuch 2003.

Im Netz[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Referenzfehler: Es ist ein ungültiger <ref>-Tag vorhanden: Für die Referenz namens EA-ZIB wurde kein Text angegeben.
  2. Montag 5. Dezember 1955 – Erste Erwähnung in der Programmzeitschrift Radio Österreich Nr. 49/1955
    Mittwoch 23. bzw. Samstag 26. November 1955 – Info ORF-Historisches Archiv
  3. Deutscher Web-Medienpreis für ORF-Protest im Kurier vom 28. März 2012, abgerufen am 1. April 2012