Finsing

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Disambig-dark.svg Fia andane Bedeitunga schau: Finsing (Begriffsklearung).


Wappen Deutschlandkarte
Wappen vo da Gmoa Finsing
Finsing
Deutschlandkarte, Position vo da Gmoa Finsing hervorgehoben

48.21611111111111.824166666667519Koordinaten: 48° 13′ N, 11° 49′ O

Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Obabayern
Landkreis: Landkroas ArrdengVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Höhe: 519 m ü. NHN
Fläche: 23,17 km2
Einwohner: 4606 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte: 199 Einwohner je km2
Postleitzahl: 85464
Vorwahlen: 08121, 08123
Kfz-Kennzeichen: ED
Gemeindeschlüssel: 09 1 77 118
Gemeindegliederung: 7 Gmoateile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Rathausplatz 1
85464 Finsing
Website: www.finsing.de
Erster Bürgermeister: Max Kressirer (Wählergruppe Eicherloh)
Lage vo da Gmoa Finsing im Landkroas Arrdeng
Karte

Finsing is a Gmoa im obaboarischn Landkroas Arrdeng. Haptort und Sitz da Gmoavawoidung is Neifinsing westlich vom Ort Finsing.

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Finsing – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Bayerisches Landesamt für Statistik – Tabelle 12411-001: Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Bevölkerung: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) vom Januar 2018 (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
Normdatn: GND: 4398395-9 | VIAF: 236986946