Neuching

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Woppn Deitschlandkoatn
Woppn vo da Gmoa Neuching
Neuching
Deitschlandkoatn, Position vo da Gmoa Neuching heavoaghobn

Koordinaten: 48° 15′ N, 11° 50′ O

Basisdotn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Obabayern
Landkroas: Landkroas ArrdengVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Vawoitungs­gmoaschoft: Oberneuching
Hechn: 481 m ü. NHN
Flächn: 19,68 km2
Eihwohna: 2527 (31. Dez. 2015)Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Noch nicht auf Metavorlage umgestellt
Bevökarungsdichtn: 128 Einwohner je km2
Postleitzahl: 85467
Vorwahl: 08123
Kfz-Kennzeichn: ED
Gmoaschlissl: 09 1 77 131
Address vo da
Gmoavawoitung:
Gemeinde Neuching
St.-Martin-Str. 9
85467 Neuching
Webseitn: www.vg-oberneuching.de
Buagamoasta: Hans Peis (Kandidat für Neuching)
Log vo da Gmoa Neuching im Landkroas Arrdeng
Karte

Neuching is a Gmoa im obabayerischn Landkroas Arrdeng und Mitglied vo da Vawoitungsgmoaschoft Oberneuching.

Geografie[Weakln | Am Quelltext weakln]

Neuching liegt in da Region Minga.

Es gibt de Gemarkunga Niederneuching und Oberneuching.

Ortsnoma[Weakln | Am Quelltext weakln]

Da Siedlungsnoma is 771 (Kopie vom 11. Jh.) ois Niuhinga, 782 (Kopie vo 824) ois Niuuihingas, 940 ois Niuhinga, 1100 ois Niuchingan, …1452 ois Oberneuching … bezeigt.

Es is da Personanoma *Niwicho zu easchliaßn, der duachs Zuaghearigkeitssuffix -ing obgleit is.[1]

Eihgmoanunga[Weakln | Am Quelltext weakln]

De Gmoa Neuching is am 1. Jenna 1970 duachn Zammschluss vo de domoss sejbstständign Gmoana Oberneuching und Niederneuching nei buidt worn.[2]

Eihwohnaentwicklung[Weakln | Am Quelltext weakln]

Des Gebiet vo da Gmoa hod im Joar 1970 1268, 1987 1001, 2000 2162, 2013 2473, 2014 2474 und im Joar 2015 2527 Eihwohna ghod.

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Der BibISBN-Eintrag Vorlage:BibISBN/9783406552069 ist nicht vorhanden. Bitte prüfe die ISBN und lege ggf. einen neuen Eintrag an.
  2.  Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C. H. Beck’sche Verlagsbuchhandlung, München 1983, ISBN 3-406-09669-7. Seite 457

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Neuching – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien