Zum Inhalt springen

Unterer Hösbach

Aus Wikipedia
Unterer Hösbach
(Historisch: Hösbach[1])
Da Untere Hösbach nördli vo Unterafferbach
Da Untere Hösbach nördli vo Unterafferbach

Da Untere Hösbach nördli vo UnterafferbachVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatnVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Log Landkroas Aschaffenburg (Bayern)
Flusssystem Rhein
Obfluss iwa Hösbach → Aschaff → Main → Rhein → Nordsee
Quäin nördli vo Unterafferbach
50° 1′ 27″ N, 9° 10′ 47″ O
Quäinhächn 210 m ü. NN[2]
Mindung in Hösbach in an HösbachKoordinaten: 50° 0′ 48″ N, 9° 12′ 16″ O
50° 0′ 48″ N, 9° 12′ 16″ O
Mindungshächn 160 m ü. NN[2]
Hächnuntaschied 50 m
Läng 2,3 km[2]

Da Untere Hösbach is a rechta Zuafluss vom Hösbach im untafränkischn Landkroas Aschaffenburg.

Geografie[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

Valauf[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

Da Untere Hösbach entspringt nördli vo Unterafferbach. Er fliaßt in sidöstliche Richtung noch Hösbach. Am neadlichn Ortsrond mindta in an Hösbach.

Im Netz[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

 Commons: Unterer Hösbach – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

  1. Bayernviewer der Bayerischen Vermessungsverwaltung: Historisches Kartenwerk aus den Jahren 1817–1841 (Der Untere Hösbach bildete den Oberlauf des Hösbaches)
  2. 2,0 2,1 2,2 Google Earth
Da Untere Hösbach (Roahre hintn) mindt in an Hösbach