Vorarlberg

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Vorarlberg
Fahnl Woppm
Landesflagge Landeswappen
Basisdaten
Sproch: Deitsch, Alemannisch
Hauptstod: Bregenz
Greßte Stod: Dornbirn
Laundeshymne: ’s Ländle, meine Heimat
ISO 3166-2: AT-8
Kürzel: V
Website: www.vorarlberg.at
Karte: Vorarlberg in Österreich
Liechtenstein Schweiz Bodensee Vorarlberg Tirol Tirol Salzburg Kärnten Burgenland Wien Steiermark Oberösterreich Niederösterreich Italien Slowenien Deutschland Kroatien Slowakei Tschechien UngarnVorarlberg in Austria.svg
Iwa des Buidl
Geographie
Fläche: 2601,48 km²
– davon Land: 2.533,84 km² (97,4 %)
– davon Wasser: 67,64 km² (2,6 %)
– Rang: 8. vo 9. von 9
Geographische Lage: 46° 50' – 47° 36' n.Br.
9° 32' – 10° 14' ö.L.
Ausdehnung: Nord–Süd: 84 km
West–Ost: 53 km
Höchster Punkt: 3.312 m i. A.
(Piz Buin)
Tiefster Punkt: 395 m i. A.
(Bodensee)
Verwaltungsgliederung
Bezirke: 004 Bezirke
Gerichtsbezirke: 006
Gemeinden: 096, davon
005 Städte
011 Marktgemeinden
Karte: Verwaltungsbezirke
Bezirk Bludenz Bezirk Bregenz Bezirk Dornbirn Bezirk FeldkirchDie Vorarlberger Verwaltungsbezirke
Iwa des Buidl
Bevölkerung
Einwohner: 384.073 (1. Jänna 2016)[1]
– Rang: 8. von 9
Bevölkerungsdichte: 148 Einw. pro km²
Ausländeranteil: 14,3 % (2014)[2]
Politik
Landeshauptmann: Markus Wallner (ÖVP)
Regierende Parteien: ÖVP und Grüne
Sitzverteilung im Landtag:
16
9
6
3
2
16 
Von 36 Sitzen entfallen auf:
██ ÖVP: 16
██ FPÖ: 9
██ GREANE: 6
██ SPÖ: 3
██ NEOS: 2
Letzte Wahl: 21. September 2014
Wirtschaft
Bruttoinlandsprodukt: 15,64 Mrd. Euro (2014)[3]
BIP pro Kopf: 41.500 Euro[3]
Arbeitslosenquote: 6,8 % (April 2015)[4]
Markus Wallner (2010)

Vorarlberg oder aa Vororlberg isch s westlichste Bundesland vo Östareich. Die Haptstod hoaßt Bregenz. Im Gegensotz zum onderen Östareich wird die alemannische Mundort gsprochn.

Vorarlberg untertoalt sich in vier Bezirke und 96 Gmoana. 5 davon sein Städt.

Die Bezirke hoaßn:

Die Städt hoaßn:

  1. Statistik Austria - Bevölkerung zu Jahresbeginn 2002-2016 nach Gemeinden (Gebietsstand 1.1.2016)
  2. Bevölkerung zu Jahresbeginn seit 2002 nach zusammengefasster Staatsangehörigkeit – Vorarlberg, Statistik Austria
  3. Regionales BIP, verfügbares Einkommen und Beschäftigung 2014, Statistik Austria
  4. Arbeitslosigkeit, Beschäftigte und ALQ nach Bundesländern (AL083) April 2015 (MS Excel; 36,6 kB), Arbeitsmarktservice Österreich, abgerufen am 14. Dezember 2015