Buach:Weatabuach Deitsch - Boarisch: N

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wörterbuch Deutsch - Bairisch

Weatuabuach Deitsch - Boarisch

[Buach duachsuacha]



A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z



Deutsch Bayrisch Östareichisch Umschrift Bairischdeutsch
närrisch narrisch narrisch nàrrisch
naschen schleckn noschn nåschn
necken foppn, tratzn aufziagn, foppn, am Schmä hoidn tràtzn foppen, tratzen, aufziehen
nee, nöö naa naa
nehmen: ich nehme nehma: I nimm nehma: I nimm
neidisch neidig, neidich neidig, neidich
Nordhang Wintaleitn Wintaleitn Winterleitw
nörgeln raunzn raunzn, motschkan, keppeln raunzen
nötig sei es duad nout es duad not, notwendig es tut not
nötigen nädn nädign, drangsalian nöten
Nudelholz, -roller Nudlwoiga Nudlwoiga Nudlwåiga Nudelwalker
Null, die da Nulla da Nulla der Nuller
Nummer da Numara, Numero da Numara, Numero
nun etz, hiazt, do jezt, do jetzt, da
nun denn oisdann, soda, sodala oisdann, soda, sodala åisdãnn, sodà, sodàlà alsdann
nun gerade eascht recht, justament eascht recht, justament erst recht, justament
nun mal hoit, ebn hoit ebn håit halt, eben
nur grod, bloos (säitn: netta, gnetta) grod, bloß grad, bloß, gnetter, netter
Nuss, Nüsse Nuss, Nussn Nuss, Niss, Nussn
nütz (zu etwas nütze sein) fia wos guad oda nutz sei fia wos guad oda nutz sei zu etwas nutz sein


Summe: 20