Késtendorf

Aus Wikipedia
(Weidagloadt vo Köstendorf)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Flochgaurisch gschriem worn.
Gmoand
Késtendorf
Wappen Österreichkarte
Wappen von Késtendorf
Késtendorf (Österreich)
Késtendorf
Basisdaten
Staat: Österreich
Bundesland: Salzburg
Politischer Bezirk: Salzburg-Umgebung
Kfz-Kennzeichen: SL
Fläche: 23,12 km²
Koordinaten: 47° 57′ N, 13° 12′ OKoordinaten: 47° 57′ 26″ N, 13° 11′ 50″ O
Höhe: 561 m ü. A.
Einwohner: 2.670 (1. Jen. 2020)
Bevölkerungsdichte: 115 Einw. pro km²
Postleitzahl: 5203
Vorwahl: 06216
Gemeindekennziffer: 5 03 20
Adresse der
Gemeinde­verwaltung:
Kirchenstraße 5
5203 Késtendorf
Website: www.koestendorf.at
Politik
Bürgermeister: Wolfgang Wagner (ÖVP)
Gemeinderat: (Wahljahr: 2019)
(19 Mitglieder)
   
Insgesamt 19 Sitze
D' Loog voh da Gmoand im Bezirk Soizburg-Umgeewung
D' Loog voh da Gmoand im Bezirk Soizburg-Umgeewung
Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria

Késtendorf (dt. ámtlich: Köstendorf) is a Gmoand an soizburgerischen im Bezirk Soizburg-Umgeewung (Flochgau) in Ésterreich mid 2670 Eihwónern (Stánd 1. Jenna 2020).

Gmoahgliadarung[Weakln | Am Quelltext weakln]

D' Gmoah bsteed aus d' Katastroigmoaner Késtendorf und Délasdorf. 's Gmoahgebiet hod fóigande 10 Órtschoftner (in Klámmern Eihwónerzoi Stánd 1. Jenna 2020[1]):

  • Eharding (Enharting) (63)
  • Gramling (Gramling) (26)
  • Höjming (Helming) (270)
  • Riggishám (Hilgertsheim) (106) sámt Gerperding
  • Kloahkéstendorf (Kleinköstendorf) (355)
  • Késtendorf (Köstendorf) (1081)
  • Spáhswoog (Spanswag) (383)
  • Táhhám (Tannham) (61)
  • Délasdorf (Tödtleinsdorf) (146) samt Ówerriad, Délasdorf und Unterriad
  • Weng (179)

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Statistik Austria: Bevölkerung am 1.1.2020 nach Ortschaften (Gebietsstand 1.1.2020), (CSV)