Landgreis Landsberg am Lech

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Woppn Koartn
Wappen des Landkreises Landsberg am Lech Deutschlandkarte, Position des Landkreises Landsberg am Lech hervorgehobenp1
Basisdatn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Obabayern
Vawoitungssitz: Landsberg am Lech
Fläch: 804,38 km²
Eihwohna: 117.657 (31. Dez. 2015)Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Noch nicht auf Metavorlage umgestellt
Dichtn: 146 Eihwohna je km²
Kfz-Kennzoachn: LL
Greisschlissl: 09 1 81Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Fehler in Gemeindeschlüssel
Greisgliedarung: 31 Gmoana
Adress vo da
Greisvawoitung:
Von-Kühlmann-Straße 15
86899 Landsberg am Lech
Hoamseitn: http://www.lra-landsberg.de
Landrod: Thomas Eichinger (CSU)
Log des Landkreises Landsberg am Lech im Bayern
Karte

Da Landgreis Landsberg am Lech (amtli: Landkreis Landsberg am Lech) liegt im Westn vom bayrischn Regiarungsbeziak Obabayern. Nochboalandgreis san im Noadn da Landgreis Aichach-Friedberg, im Noadostn da Landgreis Fiarstnfoidbruck, im Ostn da Landgreis Starnberg, im Sidn da Landgreis Weilheim-Schogau und im Westn de Regiarungsbeziak bayrisch-schwobischn Landgreis Landgreis Ostallgai und Augschburg. In dera Gengad liegt de boarisch-alemannische Sprochgrenz. Innahoib vo a baar Kilometa san oft deitliche Untaschied im ärtlichn Dialekt ausz'mocha.

Städt und Gmoana[VE | Weakln]

Biacha[VE | Weakln]

  • Bernhard Müller-Hahl: Heimatbuch Stadt- und Landkreis Landsberg a.Lech
  • Bernhard Müller-Hahl: Landsberg a.Lech - Sagen und Legenden zwischen Lech und Ammersee

Im Netz[VE | Weakln]