Neiriad (bei Minga)

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.


Woppn Koartn
Wappen der Gmoa Neiriad
Neiriad (bei Minga)
Deutschlandkarte, Position der Gmoa Neiriad hervorgehoben
48.09333333333311.465833333333559Koordinaten: 48° 6′ N, 11° 28′ O
Basisdatn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Obabayern
Landgreis: MingaVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Häh: 559 m ü. NHN
Fläch: 9,63 km²
Eihwohna: 8503 (31. Dez. 2014)Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Noch nicht auf Metavorlage umgestellt
Dichtn: 883 Einwohner je km²
Postloatzoin: 82061,
82131 (Kasten)Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/PLZ enthält Text
Voawoi: 089
Kfz-Kennzoachn: M, AIB, WOR
Gmoaschlissl: 09 1 84 132
Adress vo da
Gmoavawoitung:
Planegger Str. 2
82061 Neuried
Hoamseitn: www.neuried.de
Buagamoasta: Harald Zipfel (SPD)
Log der Gmoa Neiriad im Minga
Karte


Neiriad (amtli: Neuried (bei München)) is a Gmoand im obabayrischn Landgreis Minga und liegt im Sidwestn vo da Landeshaptstod Minga.

Eadkunde[VE | Weakln]

Neiriad grenz im Westn an Planegg, im Nordn an an Mingara Stodbeziak Hadan, im Ostn an an Mingara Stodbeziak Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln und im Sidn ans gmoafrei Gebiet Forst Kasten, des wo zum Forstenrieder Park ghead. S Forsthaus Kasten, des wo in am Woid liegt, ghead aa zu Neiriad.

Es gibt nur de Gemarkung Neiriad.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Neiriad (bei Minga) – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien