Nutza Dischkrian:Ehgadn

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Servas!

Physiker[Weakln]

Daunkschee. --RobTorgel (dischkrian) 11:18, 28. Nov. 2014 (CET)

gean gschähng --Ehgadn (dischkrian) 09:11, 29. Nov. 2014 (CET)

Frau Holle[Weakln]

Zerscht amoi glei: I find des supa, wia du des Meachen iwasetzn tuast. Aan Vurschlog alladings hättat i: I find, ma solltat des am Anfang deutlicha mochn, dass do um des Süschee "Stieftochta/-muada" geht. I maan, waun ma des Meachen kennt, waas mas eh, oba jez gibz scho gaunze Generaziaunen, des wos net mit de Briada Grimm aufgwoxn san. Oba, gaunz, wiasd maandz, du mochst des scho guat. --RobTorgel (dischkrian) 12:35, 17. Jen. 2015 (CET)

Guade Idää. Mei Vasuach dazua: 3 Motive. Jo es san sogor 3 zeitlose Sujets, wo do mitwiaka. Es is da reine Wahnsinn, wos ois in so an - scheinbor oafochn - Meachn steckt: Vo da Muadagodheit bis zum Pubertätsproblem. Ob ma des aa in unsa Wikisource (Text:Frau Holle (1857)) eineschreim ko bzw. soi, woaß i net. --Ehgadn (dischkrian) 21:10, 17. Jen. 2015 (CET)
Sers, so wiar i Wikisource vasteh, soitad des a reine Kwöön sei, oiso kaane Intapretaziaunen oda so. Des waa de Soch vom Atikö iwa des Meachen. Nua des, doss de brave de Stiefdochta is, soitad ma deutlicha mochn. Momentan steht nur, doss des fäule Gfrast die "rechte" Dochta is, steht do.
Jo, fria hod ma moralische Weate ´mit de Meachen vamittlt, damit sis de Gschroppen bessa merkn. Nur de Psychoanalytische Gschicht hoit i a bissl fia iwatriem, des staummt no aus da Zeit, wo da Freud-Sigi olles, aa de Tram, auf de Oat deut hod, wäu seine meistn Patientn jo frustriete Ehefraun aus da Obaschicht woan, die kaane aundaran Surgn ghobt haum. Da is ma jetzan scho wieda driba. Oba wos sois, a Hetz is jo trotzdem. --RobTorgel (dischkrian) 09:57, 18. Jen. 2015 (CET)
Stimmt, en Freud siech i owa net ois Wissnschofta sondan ois Literatn. Des san fia mi literarische Weake, oiso Kunst, wo an Untahoidungsweat und an wohrn Kean hot. Net meah und net weniga ;) Dass de Frau Holle im weidan Sinn a Pubertetsgschichts is, is immahin net ganz vo da Hand z weisn: A junga Mensch mocht a Entwicklung duach. --Ehgadn (dischkrian) 01:01, 19. Jen. 2015 (CET)

Son / Soln[Weakln]

Host di bei da Weidaleidung vaschrim ? Oda gheat des so ? --RobTorgel (dischkrian) 10:46, 4. Mea. 2015 (CET)

Sakradi, tippisch Tippo ;) --Ehgadn (dischkrian) 16:11, 4. Mea. 2015 (CET)

Howto[Weakln]

Sers, scho wida i ! "Gwusst-wia" is einglich ka Iwasetzung von "How-to". So 1:1 is des goa ned gscheid zum Iwasetzn, maan i. "how to" waarat eha sowos wia "Wia geht wos". Des reisst ma owa aa nix ausse --RobTorgel (dischkrian) 13:48, 28. Mea. 2015 (CET)

Guada Punkt, so echt boarisch find i Gwusst-wia aa ned. In da deitschn Wikipedia is "Howto = Gewusst-wie". I deng driwa noch. --Ehgadn (dischkrian)
Jojo, de Preissn san hoit aa ned gescheida ois wia mia, waun ibahaupt Sarcastic.gif --RobTorgel (dischkrian) 15:40, 28. Mea. 2015 (CET)
:D  --Ehgadn (dischkrian) 15:05, 1. Apr. 2015 (CEST)

Eigfoin is ma no nix Gscheids, Boarisches. Owa, i moan, es is koa Widaspruch za dem wos du sogst, wei ma des aa so intapretian kunnt: Gwusst-wia wos gähd. --Ehgadn (dischkrian) 15:05, 1. Apr. 2015 (CEST)

Es is hoit des: "Gewußt wie" is hoid absolut etabliat ois Iwasetzung fia "Know-how", aa waun aana sunstn ka Wuat Englisch kau. Des "How to" kemma ned gleich iwasetzn, es is jo ned desööbe.
Vielleich soitad ma goa kaan ekwiwalentn bairischen Ausdruck suachn, sondan nua eaklean. Ausmeazn kemma des Denglisch jo eh ned. --RobTorgel (dischkrian) 09:14, 2. Apr. 2015 (CEST)
Guad, i vachiabs auf Howto (wia auf de.wp). Vialeicht foit uns iagendwann wos Bessas ei. --Ehgadn (dischkrian) 09:12, 5. Apr. 2015 (CEST)
Du maanst, mia wean gscheida ? Nojo, bei mia hob i mea des Gfüüh, de Bian wiad imma waacha bekloppt  --RobTorgel (dischkrian) 17:18, 6. Apr. 2015 (CEST)
Mia wean vielleicht neama gscheidapfeif  owa de boarische Sproch hod sovui Ausdruckskroft und Muadawitz, dass s vielleicht scho wos gibt, wos mia ned wissen. --Ehgadn (dischkrian) 07:14, 7. Apr. 2015 (CEST)

jeepers creepers[Weakln]

schicke Hoamseitn! :) --Howan Hansi (dischkrian) 21:08, 24. Mai 2015 (CEST)

Echt? :) --Ehgadn (dischkrian) 01:47, 25. Mai 2015 (CEST)

Admin[Weakln]

Glickwunsch Ehgadn, du bist jetzt Administrator vau da Boarischn Wikipedia.

Ein paar kluge Ratschläge von Holder dazu (Zitat, leicht angepasst):

  • Wenn Du die neuen Möglichkeiten ausprobieren willst, mach Dir am besten eine Unterseite Deiner Benutzerseite als Test. Oben zwischen dem Suchfeld und dem Stern findest Du jetzt, wenn Du auf das kleine Dreieck klickst, neben „vaschiam“ (was du auch bisher schon sehen konntest) auch noch „leschn“ und „schizn“ (bzw. „freigem“ bei bereits geschützten Seiten). Damit kannst Du Deine Testseite (und natürlich auch alles andere hier ...) löschen bzw. so sperren, dass sie nicht mehr so einfach bearbeitet werden kann (hierbei kannst Du auswählen, ob eine Seite nur noch von angemeldeten Benutzern oder nur noch von Admins bearbeitet werden kann, auch wie lange sie geschützt werden soll). Als Admin kannst du gelöschte Seiten und auch gelöschte Versionen ansehen bzw. sie auch wiederherstellen. Bei jeder gelöschten Seite wird für Dich "åschauh / wiaderherstön" angezeigt. Wenn Du da draufgehst, dann kannst unten in eine der Versionen reinklicken und damit den gelöschten Inhalt sehen und Du kannst mit "Wiaderherstön" die Seite entweder mit allen Versionen wiedererstellen oder unten jeweils die Versionen auswählen, die Du wiederherstellen möchtest.
  • Außerdem kannst du als Admin Benutzer bzw. IPs sperren. Wenn Du bei einem Benutzer bzw. einer IP auf die Beiträge gehst, siehst Du jetzt oben neben den Links auf die Benutzer- und Diskussionsseite auch „Sperrn“
  • Wenn Du diese Rechte (bzw. das Sperren) ausprobieren willst, lege Dir am besten einen neuen Zweitaccount an, den Du dann sperren und entsperren.

Servus! --Gschupfta Ferdl (dischkrian) 06:18, 8. Jun. 2015 (CEST)

Sers Ferdl, gfreit mi. --Ehgadn (dischkrian) 07:32, 8. Jun. 2015 (CEST)

Artikl Saufn[Weakln]

Hawara oida wos hosd leicht mein Artikl glescht? wos sui des haßn "koa Artikl" owa sicha is a Artikl gwen.--89.144.202.226 10:42, 12. Sep. 2015 (CEST)

I hob den Wuaschtl fia aan Dog gspeat. Der hod fia seine pfundign Beiträg aa in da de-wp scho den Weisl kriagt. --RobTorgel (dischkrian) 11:42, 12. Sep. 2015 (CEST)
@RobTorgel: basst, dem is hoid a weng fad --Ehgadn (dischkrian) 20:14, 12. Sep. 2015 (CEST)
@IP: Sers Oida, wannst gscheid midorbatn mogst, konst des gean doa. Oba an Witzboid brauchma do nit. Dafia gibts andane Foren und Facebook... --Ehgadn (dischkrian) 20:14, 12. Sep. 2015 (CEST)

aktueller Vandalismus[Weakln]

Hallo Ehgadn,

da der Kollege sich immer wieder mit neuer IP einwählt, würde ich mal die ganze Range für ein paar Stunden sperren, z. B. 89.144.211/24.

Gruß, --Holder (dischkrian) 19:46, 15. Sep. 2015 (CEST)

Sers Holder, wie geht das? --Ehgadn (dischkrian) 19:48, 15. Sep. 2015 (CEST)
Du gehst bei einer IP auf "Sperrn", gibst dann aber statt der eigentlichen IP-Adresse in diesem Fall 89.144.211/24 ein, dann werden alle IP-Adressen zwischen 89.144.211.0 und 89.144.211.256 gesperrt. Siehe auch mediawiki:Help:Range_blocks. --Holder (dischkrian) 19:53, 15. Sep. 2015 (CEST)
Gib am besten sogar 89.144.0.0/16 ein, dann dürfte für heute erst einmal Ruhe sein. --Holder (dischkrian) 19:56, 15. Sep. 2015 (CEST)
Ealedigt, dangschee fian Tipp. --Ehgadn (dischkrian) 19:58, 15. Sep. 2015 (CEST)

Nudlaugn[Weakln]

Ois Audruck fia Brüün kenn i des eignlich ned. Wo host n des in dem Zusaummanhaung gsegn ? --RobTorgel (dischkrian) 09:07, 27. Sep. 2015 (CEST)

I deng, i hobs scho gheat... und etz ho i googld:
http://www.bairisch.org/word-933-Mensch_mit_dicker_Brille-Nudlaug.html (intressante Interpretation ganz untn)
http://kurier.at/meinung/blogs/lebensnah/joe-schau-ein-kultur-clash-beim-optiker/15.713.689 (Nudlaug-Shop ois Synonym fia Optika)
Owa i leschs vo "Mia fäid a Woat" wieda, wann des umstriddn is.
--Ehgadn (dischkrian) 11:44, 27. Sep. 2015 (CEST)
Nojo, i waaß jo aa ned ois. Und es gibt aa eftas vaschiedane Intabretazionan von so Ausdrick. --RobTorgel (dischkrian) 12:06, 27. Sep. 2015 (CEST)
I bi ma do säim ned sicha, drum hob i s liaba glescht. --Ehgadn (dischkrian) 08:19, 28. Sep. 2015 (CEST)

15.000. Artikel[Weakln]

Hallo Ehgadn, es ist nicht sonderlich wichtig, aber mir scheint eher Schraubn (Begriffsklearung) die Nummer 15.000 zu sein ... Gruß, --Holder (dischkrian) 21:40, 29. Sep. 2015 (CEST)

Der Zähler hat total verrückt gespielt, Holder. Ich musste lange Nachdenken warum. Aber das hing damit zusammen, dass die Importe Schraubn (Begriffsklearung), Schraubn und Kommunikation vom Zähler "wankelmütig" bewertet wurden. Zunächst war die Begriffsklearung ohne Blaulink und wurde nicht gezählt. Dann kamen die Schraubn, wurden gezählt, aber nachdem ich den Großteil des Artikels ausgeblendet hatte, wieder "entzählt". Dafür die Begriffsklearung wieder gezählt, weil Schraubn jetzt da war und so weiter und so fort... teufel 
Wenn ich diesen Wirrwarr ausblende, dann war das so: Wie ich kam, waren wir bei 14.998. Dann habe ich die Begriffsklearung gepostet, zwei Sekunden später die Schraubn (weil ich unbedingt den 15.000er wollte ;) und darauf die Kommunikation. Deshalb ist für mich Schraubn der 15.000 Artikel. engel 
Gruß, --Ehgadn (dischkrian) 07:54, 30. Sep. 2015 (CEST)
Pfff ... was fir e Chruusimuusi! --Holder (dischkrian) 13:55, 30. Sep. 2015 (CEST)

Latein im Boarischn[Weakln]

Griaß di Ehgadn! Entschuldigung, aba i red nua a bissl boarisch, so ich schreibe dich auf Deutsch :-) ... Zurzeit übersetze ich verschiedene Seiten über bairische Grammatik zu meine Sprache: Aragonesisch, um bairisch zu lernen. Außerdem möchte ich im Zukunft mehr Sachen über bairisch in unsere Wiki schreiben. So, die erste Artikeln, die ich übergesetzt habe, sind diese die über Vokabeln von anderen Sprachen sprechen (Latein, Französisch...). Jetzt bin ich mit dem Latein, aber habe ich Zweifel mit einem Wort von der Tabelle: Ploo (Plahe, Blahe), Plochn, Plochad,... könntest du mir ein bisschen erklären, was dieses Wort bedeutet (ein Synonyme auf Hochdeutsch wäre genug). Danke in Voraus! Gruß! --Willtron (dischkrian) 16:00, 8. Okt. 2015 (CEST)

Servus Willtron, finde ich super, was du da vorhast! Ich helfe dir gerne!
Eine Plane ist eine bestimmte Form der Abdeckung: de:Plane (Abdeckung). Wenn du die Bilder auf de.wiki siehst, ist dir sofort klar, was damit gemeint ist. Es gibt noch nicht viele Artikel in der Wikipedia dazu. Werde spätestens morgen dazu einen Artikel verfassen.
PS: Hob bei deim Text a kloane Korrektur voagnomma. Im Boarischn sprech ma ned, mia redn! ;-)
Pfiade, --Ehgadn (dischkrian) 16:35, 8. Okt. 2015 (CEST)
Super! dangschee! es ist lustig, aber ich kann große Parallelismus zwischen unsere Sprachen sehen! Ich finde bairisch eine sehr interessante (aber auch schwierige) Sprache zu lernen :-) --Willtron (dischkrian) 14:12, 9. Okt. 2015 (CEST)
Stimmt, die bairische Sprache und Kultur ist stark von der lateinischen Sprache und römischen Kultur beeinflusst. Das unterscheidet uns von den Norddeutschen/Preussen. Die Römer sind nach neuerer Erkenntnis eine von drei Wurzeln der Volksbildung: Römer, Germanen, Kelten. --Ehgadn (dischkrian) 19:35, 9. Okt. 2015 (CEST)

Zimrisch[Weakln]

Sauwa, Dei Beitrog beim Zimrischn. Daunkschee.--Luki (dischkrian) 09:09, 25. Okt. 2015 (CET)

Gean gscheng! --Ehgadn (dischkrian) 11:09, 25. Okt. 2015 (CET)

Nikolaus[Weakln]

Wie stellst du dir den perfekten Nikolaus Abend vor?--89.144.201.53 20:43, 6. Dez. 2015 (CET)

Beoaweitn-Link z'groß[Weakln]

Bei dem Problem, was da Michi ghobt hod, hüüft des do angeblich. In da de-wp is des Phänomen aa auftaucht. --RobTorgel (dischkrian) 10:33, 4. Feb. 2016 (CET)

Dangschee Rob. I ho s per Zuafoi aa gsegn, wei i heit aa a Frog af de.wp gstejt ghobt ho ;)
Des find i des ollascheenste an da Wikipedia, dass ma do blitzschnej af praktisch oiss a Antwoat griagt. --Ehgadn (dischkrian) 14:31, 4. Feb. 2016 (CET)
Jo, und waunnst den Hans Haase dawischt, kriagst ned nua schnöö, sundan aa vüü Auntwurt *g* --RobTorgel (dischkrian) 14:38, 4. Feb. 2016 (CET)

Beaunspruchung vo gleitfest vuagspauntn Vabindungan quea zua Schraufnachsn[Weakln]

Wäust den Artikl Schraufn gschriam hosd, nimm i au, dass di des mehr intressiat ois wia de Bauphysik. Is eh soweit ois kloa dawäu oda wüsd no lieba a Beispüü dazua rechnan?--Podsauna Seppl (dischkrian) 13:40, 27. Feb. 2016 (CET)

Du konst den Artike gean vaendan wiast mogst. I deng, du kennst di do vui bessa aus wia i. Des is ned unbedingt mei Thema. I ho den Artike nua oogfangt, weis um de Frog Schraubn/Schraum oda Schraufn ganga is. --Ehgadn (dischkrian) 08:34, 29. Feb. 2016 (CET)
I mecht mi da net einmischn, oba i denk, a Artikl GV-Vabindung warat gscheita, wo daunn aa des integriat wiad.--91.213.77.200 11:30, 4. Mea. 2016 (CET)
Du deafstdi aa gean eihmischn, jo sogor midschreibn :) --Ehgadn (dischkrian) 21:46, 4. Mea. 2016 (CET)
Aungob: zwoa HEA-300 Träga wean mitanaund iwa an Laschnstoß (kombiniata Stegblech-Flanschnstoß) vabundn

Na, daun schods ned, waunst des Beispüü owe rechnest. Zeascht den Nochweis vom Blech und nocha de Schraufn. Waunst no Frogn hosd oda wo hängst, kaunst das gean stöön. --Podsauna Seppl (dischkrian) 21:26, 2. Apr. 2016 (CEST)

Und, bist das scho? Geht si da Nochweis aus? Wia ma de Statik söwa rechnet is des eh kloa oda sui i da aa no an Artikl driwa schreim?--Podsauna Seppl (dischkrian) 13:13, 9. Apr. 2016 (CEST)
Foisd mi moanst: I ho en Artike ned umgschriebn. Und: Statik generej und as Lochspui vo Schraufn und andere Schweinarein san fia mi a Behmisches Doaf :) --Ehgadn (dischkrian) 12:27, 10. Apr. 2016 (CEST)

I siech scho, mia miassn gaunz vo vuan aufaungan. De Grundgleichungan vo da Statik san: de Summe vo oin horizontoin Kräftn is null, de Summe vo oin vertikoin Kräftn is null und de Summe vo oin Maumentn is null. In jedn Bautäu hauma drei Schnittgressn: de stengan bei unsam Beispüü gaunz obm: Myd, Vzd und Nxd: des Maument, de Queakroft und de Noamäukroft. De Buchstobn x, y, und z stengan fia de Achsn, in de de Kroft bzw. um de des Maument wiakt. Und da Index d steht fia design, oiso san da scho de Sichaheitn eigrechnet. Und de Zaubaforml nochm semiprobabilistischm Sichaheitskonzept kaunst da aa meakn: Ed ≤ Rd. Eh kloa, de Eiwiakung auf an Bautäu muass kloana sei, ois wia des, wos a aushält. Wäu sunstn bricht a zamm. --Podsauna Seppl (dischkrian) 12:51, 23. Apr. 2016 (CEST)

Hoamseiten[Weakln]

Seas, auf da Hoamseitn brauchts an neichn Spruch. --Howan Hansi (dischkrian) 14:12, 1. Apr. 2016 (CEST)

PS: Woaßt du wia ma "Durcka exportiarn" in da Navi links korrigiad in "Drucka exportian"?

Measse Hansi, gfixt! --Ehgadn (dischkrian) 15:22, 1. Apr. 2016 (CEST)
Es ist besser, solche Systemmeldungen direkt auf translatewiki.net zu korrigieren, in diesem Fall hier. Ich habe es jetzt dort ebenfalls verbesert. --Holder (dischkrian) 15:25, 1. Apr. 2016 (CEST)
Merci, schaug i ma oo. --Ehgadn (dischkrian) 15:51, 1. Apr. 2016 (CEST)

Beispüü Statik[Weakln]

Oaföödträga mit Maument und Horizontoikroft

Fian Ehgadn, unsan Schraufnmasta, hob i a Spezieubeispüü. A Träga mit ana horizontoin Kroft und an Maument in da Mittn ois Belostung. I bin gspaunt, wosd fia de Auflogakräfte Ah, Av und B aussekriagst.--Podsauna Seppl (dischkrian) 19:25, 9. Mai 2016 (CEST)

Heast Posauna, i ho da do scho gsogt, dass i von sejchanan Sochan koa Ahnung ho. Do konst lang woartn, bis i do a Ealeichtung ho :) --Ehgadn (dischkrian) 08:49, 11. Mai 2016 (CEST)

Jo, owa dawäu hob i scho den Artikl Eifiahrung in de Trägalehr gschriam, damit suitats zan schoffn sei. Prowias hoid amoi. Oda zeascht des Beispüü vom Staumtisch, des is oafocha.--Podsauna Seppl (dischkrian) 19:49, 13. Mai 2016 (CEST)

Auflösung

I gib da amoi de Lösung, dassd siechst, wia de Schnittgressnlinian ausschaun. De Auflogakräfte san links 10 kN owe und rechts dessöwe auffe, oafach de 60 kNm van Maument duach de Längan. Noamäukroft is kloa, des san de 900 kN iwa'n gaunzn Stob. Queakroft san de Zehne aus de Auflogekräfte und de Maumentnlinian hod duatn, wo es Maument augreift, an Sprung, dea is genauso groß, wia des Maument. Genauso wia ma bei ana Queakroftlinian duatn an Sprung haum, wo a Oanzlkroft augreift. Waun ma's woaß, gaunz oafoch, ned?

Wäu a Träga, dea wos scho zua 100% ausm Maument ausglost is, koa Queakroft und koa Noamäukroft mehr aufnehman kau, muass ma de Vagleichsspaunnung beim Vafoan E-E oda a M-V-N-Intaaktiaun beim Vafoan E-P rechna. Waun de Queakroft oda de Noamäukroft iwa 50 % Ausnutzungsgrod is, nocha miass ma des zualässige Maument ohmindan. Queakroft geht si aus, Noamäukroft ned, owa des daspoa i da.--Podsauna Seppl (dischkrian) 18:35, 28. Jul. 2016 (CEST)

Hilfe[Weakln]

Servus Ehgadn! Ich schreibe noch Artikeln über bairische Grammatik in aragonesische Wikipedia (an:wiki). Ich mache gerade einen Artikel über Partizip Perfekt auf bairisch. In diesem Artikel gibt es eine Tabelle mit Unterscheidungen zwischen deutsche und bairische Partizipien (an:Participio_perfecto_en_baverán#Caracteristicas, zweite Tabelle in diesem Absatz, mit orange und grüne Wörter). Wie du siehts, erste Spalte (Infinitivo en baverán = Infinitiv auf Bairisch) inkomplett ist. Ich hab nicht die Übersetzung für diese Verben gefunden. Könntest du mir bitte helfen, die Tabelle zu ergänzen? Ich brauche auch die Übersetzung vom Satz „ich habe gearbeitet“ … Danke im Voraus --Willtron (dischkrian) 13:59, 11. Mai 2016 (CEST)

"I håb goaweit" *g* --RobTorgel (dischkrian) 16:17, 11. Mai 2016 (CEST)
"I ho(b) gorwadd" :p --Ehgadn (dischkrian) 19:17, 11. Mai 2016 (CEST)
Ich schaue es mir an Willtron. --Ehgadn (dischkrian) 19:17, 11. Mai 2016 (CEST)
Super! Vielen Dank! :-D --Willtron (dischkrian) 13:24, 12. Mai 2016 (CEST)

Kategorie:NowCommons[Weakln]

Kategorie:NowCommons contains files that are likely on Commons. Could you go through them and delete duplicates? 91.9.112.49 16:30, 18. Aug. 2016 (CEST)