Meidling

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Weanarisch gschrim worn.


Meidling
XII. Weana Gmeindebeziak (Hieb)
Woppn Koartn
Wien Wappen Meidling.png Kartewien12.png
Naum: Meidling
Flächn: 8,16 km²
Leid, wos do daham san: 94.179 (1. Jan. 2016)[1]
Bevökarungsdichtn: 11.542 Einwohner je km²
Postleitzoi: 1120
Adress vom
Beziaksaumt:
Schönbrunner Straße 259
1120 Wean
Netzseitn: www.wien.gv.at/bezirke/meidling/
Politik
Beziaksvuasteharin: Gabriele Votava (SPÖ)
Beziaksvatretung
(58 Beziaksräte) (2015)
SPÖ 24, FPÖ 18, ÖVP 5,
Grüne 8, NEOS 2, Pro Hetzendorf 1

Meidling is da zwöfte Gemeindebeziak (Hieb) vo Wean.

De Gegnd[VE | Weakln]

Da Beziak liegt aussahoib vom Giatl, dea wos an da Stö vom ehemolign Linawoi aug'legt is.

Da "Zwöfte" is im Sidwestn vo Wean, so um de 5–10 km von da Innanstod weg. Meidling liegt sidlich vom Weanfluss zwischnan Weanaberg und an Greanberg (Schlossberg vo Scheebrunn).

De Leit[VE | Weakln]

In Meidling san rund 85.100 Leit dahaam. 14,8 % vo de Leid san Kinda, 22,2 % san üba 59 und 63,0 % san zwischn 15 und 59 Joahr oid. 20,2 % san Auslända, Tendenz steigend. Ingesaumt san 24,4 % vo de Meidlinger ned in Östareich auf d Wöd kumma.

De Politik[VE | Weakln]

Meidling is scho imma a rota Beziak gwesn, de Blaun und de Schworzn dan deazeit mit 15,5% gleichauf und de Greanen knopp dahinta.

Des Meidlinga L[VE | Weakln]

Des "Meidlinga L" is a gonz bsundare Oat des "L" auszsprechn. [1]

Städtepartnerschoftn[VE | Weakln]

Prominenz[VE | Weakln]

  • Georg Danzer (1946–2007), Liadamocha
  • Roman Gregory (* 1971), Musika, Comediant und Moderator
  • Anton Krutisch (1921–1978), Hamatdichta und Humorist
  • Hermann Leopoldi (1888–1959), Komponist, Kabarettist und Klavierhumorist
  • Carl Lorens (1851–1909), Voikssänger, Voiksdichta und Komponist vo Weanaliadan
  • Fritz Stüber-Gunther (1872–1922), Schriftstölla

Beleg[VE | Weakln]

  1. Statistik Austria
  2. BILATERALE BEZIEHUNGEN - SCHWESTERSTÄDTE. Japanische Botschaft Wien. Obgruafa am Fehler im Ausdruck: Unerkanntes Wort „jenna“.

Literatua[VE | Weakln]

  • Bezirksvorstehung Meidling (Hg.): Meidling. Kulturwanderweg - Entdecken Sie ihren Bezirk. 3 Teile, Wean 2004-2006.
  • Günther Berger: Meidling. Beiträge zur Kulturgeschichte des 12. Wiener Gemeindebezirks. Verlag Lang. Frankfurt am Main/Wean 2005. ISBN 3-631-35000-7.
  • Hans Werner Bousska: Wien 12 – Meidling. Ein Dateierbogen. Sutton Verlag, Erfurt 2000. ISBN 3-89702-300-8

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Meidling – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

48.16166666666716.321666666667Koordinaten: 48° 10′ N, 16° 19′ O