Landkroas Rottal-Inn

Aus Wikipedia
(Weidagloadt vo Landkreis Rottal-Inn)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Landkreises Rottal-Inn Deutschlandkarte, Position des Landkreises Rottal-Inn hervorgehoben
p1
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Niedabayern
Verwaltungssitz: Pfarrkirchen
Fläche: 1.281,42 km2
Einwohner: 119.218 (31. Dez. 2015)Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Noch nicht auf Metavorlage umgestellt
Bevölkerungsdichte: 93 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen: PAN, EG, GRI, VIB
Kreisschlüssel: 2 770 09 2 77Vorlage:Infobox Verwaltungseinheit in Deutschland/Wartung/Fehler in Gemeindeschlüssel
Kreisgliederung: 31 Gemeinden
Adresse der
Kreisverwaltung:
Ringstraße 4-5
84347 Pfarrkirchen
Website: www.rottal-inn.de
Landrat: Michael Fahmüller (seit 30. Novemba 2011) (CSU)
Lage des Landkreises Rottal-Inn in Bayern
Karte

Da Landkroas Rottal-Inn (amtli: Landkreis Rottal-Inn) liegt im Sidn vom boarischn Regierungsbeziak Niedabayern.

Gmoana[Weakln | Am Quelltext weakln]

Da Landkroas hod oanadreißg Gmoandn: Oarmstorf, Bayerbo, Birnbo, Diederschburg, Eggenfejdn, Egglham, Ering, Foikaberg, Gaufa, Getskircha, Hebertsfeidn, Hannskircha, Juibo, Kirdorf, Moigaschdorf, Massing, Mittaskircha, Pfarrkircha, Postminsta, Reit, Rimbo, Roschbo, Schönau, Simbo, Stumberg, Tann, Triftan, Untadiefetn, Wittibreit, Wurmannsquick und Zeiing.

Landräte[Weakln | Am Quelltext weakln]

Amtszeit Nam Partei Anmerkung
1. Juli 1972 - 1984 Ludwig Mayer CSU Mo vo da Bruni Mayer
1984 - 30. Novemba 1987 Josef Poisl FWG
Seit am 30. Novemba 1987 Bruni Mayer UWG (*10. Juli 1947 in Minga), verwitwet, oa Dochta
Seit am 30. Novemba 2011 Michael Fahmüller CSU

Drucksocha[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • Martin Ortmeier: "Die schönsten Bauernhäuser des Rottals. Zeugnisse bäuerlicher Vergangenheit", Verlag Süd Ost Waldkirchen, ISBN 3-89682-073-7

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Landkroas Rottal-Inn – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien