Argentinien

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Argentinien

Argentina

Flag of Argentina.svg
Coat of arms of Argentina.svg
Woispruch: En Unión y Libertad

(spanisch, „In Einigkeit und Freiheit“)

Amtssproch Spanisch
Haptstod Buenos Aires
Stootsform Präsidiale Bundesrepublik
Stootsobahapt, zugleich Regiarungschef Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner
Fläch 2.780.400[1] km²
Eiwohna 40.518.425 [2]
Dichtn 14,4 Eiwohna pro km²
Bruttoinlandsprodukt 260 Mrd US-$ (2007)
Bruttoinlandsprodukt pro Eiwohna 6606 US-$ (2007)
13.308 US-$ KKP (2007)
Human Development Index 0,775 (46.) [3]
Währung Argentinischa Peso
Unobhängigkeit 9. Juli 1816
Nationalhymne Himno Nacional Argentino
Zeitzone UTC −3
Kfz-Kennzoachn RA
Internet-TLD .ar
Telefonvoawoi +54
Argentina on the globe (all claims hatched) (Chile centered).svg
Argentina map.png

Argentinien (spanisch Argentina) is a Stoot im Südn vo Südamerika. Es is da ochtgresste Stoot vo da Eadn. Da Nama kimmt vom lateinischn Wort fir Suiba - argentum. Des kimmt davo, wei de spanischn Erobara glabt hom, dass do Bodnschätz findn kenntn. Bis 1816 wor Argentinien a spanische Kolonie.

De Haptstod vo Argentinien is Buenos Aires.

Erdkund[VE | Weakln]

In de argentinischn Anden gibt an Hauffa hoha Berg mit iba 6.000 m Heh. Dazua ghert aa da hechste Berg vom amerikanischn Kontinent, da Aconcagua mit 6.962 m Heh und de zwoa hechstn Vuikane vo da Erdn, da Ojos del Salado mit 6.880 m und da Monte Pissis mit 6.795 m.

Da gresste Fluss vo Argentinien is da Río de la Plata. De gresstn Nebmfliss san da Río Paraná und da Río Uruguay. De gresste argentinische Insl is de Isla Grande de Tierra del Fuego, de wo ebba je zua Häiftn zu Chile und Argentinien ghert und im Archipel Feialand liegt.

Argentinien grenzt im Westn on Chile, im Nordn on Bolivien und Paraguei und im Ostn on Brasülien, Uruguei, und natialich 'n Atlantik.

Kuitur[VE | Weakln]

Musi[VE | Weakln]

De Argentinische Musi is durch en Tango (und seine Vawandtn Milonga und Vals) wäitweit bekannt worn. Da Tango is oba ned nur Musi, aa Danz und Dichtung gheat dazua. Da Tango ghert heit zua kuiturelln Identität vo de Argentinia.

Sproch[VE | Weakln]

De Amtssproch in Argentinien is Spanisch. Dazu gibts no indianische Mindaheitnsprochn, wia s Quechua und s Guaraní.

Zuwanderer[VE | Weakln]

In Argentinien san im 20. Joahundat vui Leit aus Europa ausgwoandert. So san heut so um die Hoifte der Argentiner von am spanischen Abstamm. Dann san da noch Leit aus Idolien zugroast und a poa a aus Preissn

Im Netz[VE | Weakln]

Wikiatlas Wikimedia-Atlas: Argentinien – geografische und historische Koartn
 Commons: Argentina – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. oi Provinzn und de autonome Stod Buenos Aires (oiso ohne de Islas Malvinas und de argentinische Antarktis).
  2. offizieje Beväikarungsschätzung fir s Johr 2010.
  3. Human Development Index

-34.6-58.38Koordinaten: 35° S, 58° W