Honduras

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
República de Honduras
Republik Honduras
Flagge von Honduras
Wappen von Honduras
Fahna Woppn
Woispruch: „Libre, Soberana e Independiente“
(Span. für „Frei, souverän und unabhängig“)
Amtssproch Spanisch
Haptstod Tegucigalpa
Stootsform Republik
Regiarungssystem Präsidialsystem
Stootsobahapt, zugleich Regiarungschef President Juan Orlando Hernández
Fläch 112.090 km²
Eiwohna 8.598.561[1]
Dichtn 68,2 Eiwohna pro km²
Bruttoinlandsprodukt
  • Nominal
2014[2]
  • 19,36 Mrd. US$
Bruttoinlandsprodukt pro Eiwohna 4.690(Schätzung) US$
Human Development Index 0,617 (129.)[3]
Währung Lempira (HNL)
Unobhängigkeit 15. September 1821
(von Spanien)
Nationalhymne Tu bandera es un lampo de cielo
Nationalfeiadog 15. September
(Unabhängigkeitstag)
Zeitzone UTC−6
Kfz-Kennzoachn HN
ISO 3166 HN, HND, 340
Internet-TLD .hn
Telefonvoawoi +504
Antarktika Vereinigtes Königreich (Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln) Chile Uruguay Argentinien Paraguay Peru Bolivien Brasilien Ecuador Panama Venezuela Guyana Suriname Kolumbien Trinidad und Tobago Vereinigtes Königreich (Falklandinseln) Frankreich (Französisch-Guayana) Niederlande (ABC-Inseln) Costa Rica Honduras El Salvador Guatemala Belize Mexiko Jamaika Kuba Haiti Dominikanische Republik Bahamas Nicaragua Vereinigte Staaten Kanada Inseln über dem Winde (multinational) Puerto Rico (zu Vereinigte Staaten) Vereinigtes Königreich (Kaimaninseln) Vereinigtes Königreich (Turks- and Caicosinseln) Vereinigtes Königreich (Bermuda) Frankreich (St.-Pierre und Miquelon) Dänemark (Grönland) Russland Island Norwegen Irland Vereinigtes Königreich Deutschland Dänemark Belgien Frankreich Spanien Portugal Spanien (Kanarische Inseln) Marokko Libyen Kap Verde Mauretanien Mali Burkina Faso Elfenbeinküste Ghana Liberia Sierra Leone Guinea Guinea-Bissau Gambia Senegal Tunesien Niger Schweiz ItalienColombia on the globe (San Andrés and Providencia special) (Americas centered).svg
Iwa des Buidl
Juan Orlando Hernández (links) midm israelischn Stootspresidentn Reuven Rivlin am 29. Oktoba 2015

Honduras is a Stoot in Middlamerika. Da Nam kimmd vom spanischn Woat hondura, wos Diafn bedeit.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Honduras – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien
 Wikivoyage: Honduras – Reiseführer
Wikiatlas Wikimedia-Atlas: Honduras – geografische und historische Koartn
Wikisource
Boarischa Text: Freundschafts-, Handels-, Schiffahrts- und Konsularvertrag zwischen dem Deutschen Reich und der Republik Honduras. Vom 12. Dezember 1887 – gmoafreie Originaltext

Beleg[VE | Weakln]

  1. Quelle: CIA World Factbook 2014
  2. Auswärtige Amt, Mai 2015
  3. HDI 2013, abgerufen am 14. Mai 2015

14.633333333333-86.816666666667Koordinaten: 15° N, 87° W

Normdatn: GND: 4025814-2 | VIAF: 124882522