Honduras

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
República de Honduras
Republik Honduras
Flagge von Honduras
Wappen von Honduras
Fahna Woppn
Woispruch: „Libre, Soberana e Independiente“
(Span. für „Frei, souverän und unabhängig“)
Amtssproch Spanisch
Haptstod Tegucigalpa
Stootsform Republik
Regiarungssystem Präsidialsystem
Stootsobahapt, zugleich Regiarungschef President Juan Orlando Hernández
Fläch 112.090 km²
Eihwohna 8.598.561[1]
Dichtn 68,2 Eihwohna pro km²
Bruttoinlandsprodukt
  • Nominal
2014[2]
  • 19,36 Mrd. US$
Bruttoinlandsprodukt pro Eihwohna 4.690(Schätzung) US$
Human Development Index 0,617 (129.)[3]
Währung Lempira (HNL)
Unobhängigkeit 15. September 1821
(von Spanien)
Nationalhymne Tu bandera es un lampo de cielo
Nationalfeiadog 15. September
(Unabhängigkeitstag)
Zeitzone UTC−6
Kfz-Kennzoachn HN
ISO 3166 HN, HND, 340
Internet-TLD .hn
Telefonvoawoi +504
AntarktikaVereinigtes Königreich (Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln)ChileUruguayArgentinienParaguayPeruBolivienBrasilienEcuadorPanamaVenezuelaGuyanaSurinameKolumbienTrinidad und TobagoVereinigtes Königreich (Falklandinseln)Frankreich (Französisch-Guayana)Niederlande (ABC-Inseln)Costa RicaHondurasEl SalvadorGuatemalaBelizeMexikoJamaikaKubaHaitiDominikanische RepublikBahamasNicaraguaVereinigte StaatenKanadaInseln über dem Winde (multinational)Puerto Rico (zu Vereinigte Staaten)Vereinigtes Königreich (Kaimaninseln)Vereinigtes Königreich (Turks- and Caicosinseln)Vereinigtes Königreich (Bermuda)Frankreich (St.-Pierre und Miquelon)Dänemark (Grönland)RusslandIslandNorwegenIrlandVereinigtes KönigreichDeutschlandDänemarkBelgienFrankreichSpanienPortugalSpanien (Kanarische Inseln)MarokkoLibyenKap VerdeMauretanienMaliBurkina FasoElfenbeinküsteGhanaLiberiaSierra LeoneGuineaGuinea-BissauGambiaSenegalTunesienNigerSchweizItalienColombia on the globe (San Andrés and Providencia special) (Americas centered).svg
Iwa des Buidl
Juan Orlando Hernández (links) midm israelischn Stootspresidentn Reuven Rivlin am 29. Oktoba 2015

Honduras is a Stoot in Middlamerika. Da Nam kimmd vom spanischn Woat hondura, wos Diafn bedeit.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Honduras – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien
 Wikivoyage: Honduras – Reiseführer
Wikiatlas Wikimedia-Atlas: Honduras – geografische und historische Koartn
Wikisource
Boarischa Text: Freundschafts-, Handels-, Schiffahrts- und Konsularvertrag zwischen dem Deutschen Reich und der Republik Honduras. Vom 12. Dezember 1887 – gmoafreie Originaltext

Beleg[VE | Weakln]

  1. Quelle: CIA World Factbook 2014
  2. Auswärtige Amt, Mai 2015
  3. HDI 2013, abgerufen am 14. Mai 2015

14.633333333333-86.816666666667Koordinaten: 15° N, 87° W

Normdatn: GND: 4025814-2 | VIAF: 124882522