Koblenz

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Wobbn Koartn
Wappen der Stadt Koblenz
Koblenz
Deutschlandkarte, Position der Stadt Koblenz hervorgehoben
50.3566666666677.593888888888973Koordinaten: 50° 21′ N, 7° 36′ O
Basisdatn
Bundesland: Rheinland-Pfoiz
Häh: 73 m ü. NHN
Fläch: 105,02 km²
Eihwohna: 107.954 (31. Dez. 2011)[1]
Dichtn: 1028 Einwohner je km²
Postloatzoin: 56001–56077
Voawoin: 0261,
02606 (Lay)Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Vorwahl enthält Text
Kfz-Kennzoachn: KO
Gemeindeschlüssel: 07 1 11 000
Stadtgliederung: 30 Stadtteile,
davo 8 Ortsbeziak
Adress vo da
Stadtvawoitung:
Gymnasialstraße 2
56068 Koblenz
Hoamseitn: www.koblenz.de
Obabuagamoasta: Joachim Hofmann-Göttig (SPD)
Lage von Koblenz in Rheinland-Pfalz
Karte


Koblenz is a Stod im Rheinlond. Sie is mit um de 110.000 Eiwohna de drittgräßte Stod im Bundeslond Rheilond-Pfoiz. Sie liegt am „Deitschen Eck“, do wo d'Mosi in an Rhein fliassd und so a Landspitzn buidt wead.

De Stod hod im Joar 1992 ihr zwoatausndjaarigs Jubiläum gfeiert und güt damid ois oane vo de ödastn Städ in Deitschland. A boa Grätzln ghernt zum UNESCO-Wöötkuiturerbe.

Da Naum leit si vom lateinischn Confluentes („Zaumrina“) o.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Koblenz – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. Statistisches Bundesamt – Gemeinden in Deutschland nach Bevölkerung am 31.12.2011 auf Grundlage des Zensus 2011 und früherer Zählungen (XLS-Datei; 2,0 MB) (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011)