Koblenz

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Woppn Koartn
Wappen vo da Stod Koblenz
Koblenz
Deutschlandkarte, Position vo da Stod Koblenz hervorgehoben
50.3566666666677.593888888888973Koordinaten: 50° 21′ N, 7° 36′ O
Basisdatn
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Häh: 73 m ü. NHN
Fläch: 105,13 km²
Eihwohna: 112.586 (31. Dez. 2015)[1]
Dichtn: 1071 Eihwohna je km²
Postloatzoin: 56001–56077
Voawoin: 0261,
02606 (Lay)Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Vorwahl enthält Text
Kfz-Kennzoachn: KO
Gmoaschlissl: 07 1 11 000
Stodgliedarung: 30 Stodtei,
darunta 8 Ortsbezirke
Adress vo da
Stodvawoitung:
Willi-Hörter-Platz 1
56068 Koblenz
Hoamseitn: www.koblenz.de
Obabuagamoasta: Joachim Hofmann-Göttig (SPD)
Log vo Koblenz in Rheinland-Pfalz
Karte


Offiziejs Logo vo da Stod Koblenz
Joachim Hofmann-Göttig, Obabuagamoasta seit 2010
Blick vo da Festung Ehrenbreitstein auf Koblenz und des Deitsche Eck
Panorama der Koblenzer Innenstadt

Koblenz is a Stod im Rheinlond. Sie is mit 112.586 Eihwohna (2015) de viatgräßte Stod im Bundeslond Rheinland-Pfalz. Sie liegt am „Deitschen Eck“, do wo d'Mosl in an Rhein fliassd und so a Landspitzn buidt wead.

De Stod hod im Joar 1992 ihr zwoatausndjaarigs Jubiläum gfeiert und güt damid ois oane vo de ödastn Städt in Deitschland. A boa Grätzln ghernt zum WödKuituaeabe.

Da Naum leit si vom lateinischn Confluentes („Zaumrina“) ob.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Koblenz – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz – Anzahl der Einwohner in den Kommunen am 31. Dezember 2015 (Hilfe dazu).