Sulzbach am Main

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen Deutschlandkarte
Wappen vo da Moakt Sulzbach a.Main
Sulzbach am Main
Deutschlandkarte, Position vo da Moakt Sulzbach a.Main hervorgehoben

Koordinaten: 49° 54′ N, 9° 9′ O

Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Untafrankn
Landkreis: Landkroas MiltenbergVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Höhe: 123 m ü. NHN
Fläche: 19,95 km2
Einwohner: 7359 (31. Dez. 2020)[1]
Bevölkerungsdichte: 369 Einwohner je km2
Postleitzahl: 63834
Vorwahl: 06028
Kfz-Kennzeichen: MIL, OBB
Gemeindeschlüssel: 09 6 76 160
Moaktgliederung: 3 Ortstei
Adresse der
Moaktverwaltung:
Hauptstraße 36
63834 Sulzbach
Website: www.sulzbach-main.de
Bürgermeister: Peter Maurer (FWG)
Lage vo da Moakt Sulzbach a.Main im Landkroas Miltenberg
Karte
Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Art unbekannt
Luftbuid 2008

Sulzbach am Main (amtli: Sulzbach a.Main) is a Moakt im untafränkischn Landkroas Miltenberg und lieg direkd am Main, uma 7 km sidli vo Aschaffenburg om Westrond vom Spessart.

Geografie[Weakln | Am Quelltext weakln]

Da topografisch häxde Punkt vo da Gmoagemarkung befindd se mid 432 m i. NN am Gipfe vom Pfaffenberg, da niedrigsde liegd im Main af 112,5 m i. NN.

Gmoagliedarung[Weakln | Am Quelltext weakln]

Sulzbach hod drei Ortstei[2]:

Nochboagmoana[Weakln | Am Quelltext weakln]

Stod
Aschaffenburg
Gmoa
Bessenbach
Gmoa
Niedernberg
Compass card (de).svg Forst Hohe Wart
(gmoafreies Gebiet)
Gmoa
Großwallstadt
Moakt
Kleinwallstadt
Gmoa
Leidersbach

Nam[Weakln | Am Quelltext weakln]

Etymologie[Weakln | Am Quelltext weakln]

Sein Nam hod Sulzbach vom gleichnaming Sulzbach[3], wejcha am Main im Gmoagebiet zuafliaßd. Da Zuasotz am Main untascheidds vo weidan gleichnaming Ortn.

Friahare Schreibweisn[Weakln | Am Quelltext weakln]

Friahare Schreibweisn vom Ort aus diversn historischn Koartn und Uakundn:[3]

Gschicht[Weakln | Am Quelltext weakln]

Funde aus da Jungstoazeid lossn af a Bsiedlung vom Sulzbachtoi scho 3500 Joar v. Kr. schliaßn. A Ringwoi („Altenburg“) afm zwischn am Ortstei Soden und Ebersbach glengna Schlossbeag hod in da Zeid vo de Rema (uma 2. Joarhundad) ois Fliehbuag diend und is im friahn Middloita mid oana Buag aus Mauaweak befestigd worn.

Sulzbach woa oane vo de 35 Gmoana im Landkroas Obernburg am Main (Kfz-Kennzeichn: OBB). Mid da Afläsung vom Landkroas Obernburg is Sulzbach 1972 in an nei buiddn Landkroas Miltenberg (Kfz-Kennzeichn: MIL) kemma.

De Eahebung vo da Gmoa zum Moakt is om 25. Mai 1973 eafoigd.[4]

Eihgmoanunga[Weakln | Am Quelltext weakln]

De zuvoa sejbstständige Gmoa Dornau is om 1. Juli 1971 eihgliedad worn. Soden is om 1. Juli 1972 dozua kemma.[5]

Rundturm der Ortsbefestigung
Oana vo de zwo Rundtiam om neadlichn Tor

Buidagalerie[Weakln | Am Quelltext weakln]

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Sulzbach am Main – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Genesis Online-Datenbank des Bayerischen Landesamtes für Statistik Tabelle 12411-001 Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
  2. http://www.bayerische-landesbibliothek-online.de/orte/ortssuche_action.html?anzeige=voll&modus=automat&tempus=+20111127/112642&attr=OBJ&val=1708
  3. 3,0 3,1  Wolf-Armin Frhr. v. Reitzenstein: Lexikon fränkischer Ortsnamen. Herkunft und Bedeutung. C.H.Beck, München 2009, ISBN 978-3-406-59131-0, S. 216 (Eingeschränkte Vorschau in da Google Buachsuach).
  4.  Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart und Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 750.
  5.  Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C.H.Beck’sche Verlagsbuchhandlung, München 1983, ISBN 3-406-09669-7, S. 544.
Normdatn: GND: 4058577-3 | LCCN: n78091619 | VIAF: 138357526