Singapur

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Disambig-dark.svg Fia andane Bedeitunga schau: Singapur (Begriffsklearung).
Flagge Singapurs
Wappen Singapurs
Flagge Wappen
Wahlspruch: Majulah Singapura
mal., Vorwärts, Singapur
Amtssprache Tamil, Malaiisch¹, Chinesisch und Englisch²
Hauptstadt Singapur³
Staatsoberhaupt Halimah Yacob
Regierungschef Lee Hsien Loong
Fläche (176.) 712,4 km²
Einwohnerzahl (117.) 5.076.700[1]
Bevölkerungsdichte (2.) 7126,2 Einwohner pro km²
Bruttoinlandsprodukt nominal (2009)[2] 177.132 Mio. US$ (44.)
Brutto­inlands­produkt pro Einwohner 37.293 US$ (20.)
Index der menschlichen Entwicklung 0.846 (27.)[3]
Währung Singapur-Dollar
Unabhängigkeit 9. August 1965 (von Malaysia)
National­hymne Majulah Singapura
Zeitzone UTC+8
Kfz-Kennzeichen SGP
Internet-TLD .sg
Telefonvorwahl +65
(1) Malaiisch ist Nationalsprache
(2) Englisch ist Verkehrs-, Handels- und Verwaltungssprache
(3) Singapur ist ein Stadtstaat.
Singapore in its region (special marker).svg
CIA World Factbook map of Singapore (German).png
Vorlage:Infobox Staat/Wartung/NAME
Vorlage:Infobox Staat/Wartung/BILD-WAPPEN-BREITE

Singapur (amtle: Republik Singapur, engl. Republic of Singapore, kin. 新加坡共和国, Xīnjiāpō Gònghéguó, a: 新加坡, Tamil சிங்கப்பூர் குடியரசு Ciṅkappūr Kuṭiyaracu) is a Insl- und Stadtstaat, wo vo da Flächn her s gleanste Land in Siadostasien is.

Schau a o[Weakln | Am Quelltext weakln]

Lidaradua[Weakln | Am Quelltext weakln]

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: Singapur – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[Weakln | Am Quelltext weakln]

  1. Statistics Singapore: Population 2010
  2. International Monetary Fund, World Economic Outlook Database, April 2008
  3. Human Development Report 2010