Kreuzwertheim

Aus Wikipedia
(Weidagloadt vo Kreuzwertham)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Woppn Koartn
Wappen vo da Moakt Kreuzwertheim
Kreuzwertheim
Deutschlandkarte, Position vo da Moakt Kreuzwertheim hervorgehoben
49.7663888888899.515144Koordinaten: 49° 46′ N, 9° 31′ O
Basisdatn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Untafrankn
Landkroas: Landkroas Moa-SpessartVorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/Landkreis existiert nicht
Häh: 144 m ü. NHN
Fläch: 19,98 km²
Eihwohna: 3782 (31. Dez. 2016)[1]
Dichtn: 189 Eihwohna je km²
Postloatzoi: 97892
Voawoi: 09342
Kfz-Kennzoachn: MSP
Gmoaschlissl: 09 6 77 151
Moaktgliedarung: 4 Ortstei
Adress vo da
Moaktvawoitung:
Lengfurter Str. 8
97892 Kreuzwertheim
Hoamseitn: www.kreuzwertheim.de
Buagamoasta: Klaus Thoma
Log vo da Moakt Kreuzwertheim im Landkroas Moa-Spessart
Karte


Kreuzwertheim is a boarischa Moakt im untafränkischn Landkroas Moa-Spessart.

Geografie[VE | Weakln]

Log[VE | Weakln]

Kreuzwertheim is de sidlichste Gmoa vom Landkroas Moa-Spessart im Moaviaeck. Da topografisch häxde Punkt vo da Gmoa bfindd se af 352 m i. NN[2] om Pfadsberg, on oam Fejdweg, da niedrigsde liegd im Main af 134 m i. NN.

Gmoagliedarung[VE | Weakln]

Da Moakt Kreuzwertheim bstähd aus via Ortstei:

Es gibd de Gemarkunga: Kreuzwertheim, Röttbach, Unterwittbach und Wiebelbach.

Nochboagmoana[VE | Weakln]

Gmoa
Schollbrunn
Stod
Marktheidenfeld
Gmoa
Hasloch
Compass card (de).svg Moakt
Triefenstein
Stod
Wertheim

Gschicht[VE | Weakln]

Gmoagrindung[VE | Weakln]

Duach des Zwoate Gmoaedikt am 17. Mai 1818 is da Moakt Kreuzwertheim a Gmoa gewoadn.

Eihgmoanunga[VE | Weakln]

Om 1. Jenna 1972 is de bis dohi seibsdändige Gmoa Wiebelbach eihgegliadert woadn. Om 1. Jenna 1977 is Unterwittbach hizukema. Röttbach is om 1. Mai 1978 gfojgt.

Vakeah[VE | Weakln]

Kreuzwertheim is iwa de A 3 Frankfurt-Wiazbuag (Oschlussstejn Marktheidenfeld und Wertheim-Lengfurt) z'eareichn.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Kreuzwertheim – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien

Beleg[VE | Weakln]

  1. Bayerisches Landesamt für Statistik – Tabelle 12411-001: Fortschreibung des Bevölkerungsstandes: Bevölkerung: Gemeinden, Stichtage (letzten 6) vom Januar 2018 (Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
  2. Rechtsklick auf BayernAtlas
Normdatn: GND: 4266107-9 | VIAF: 130845462