Wikipedia:Stammdisch/Archiv/2009-5

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ANR-Kats ned in im BNR eibaun[Weakln]

Bitte tuats koane (aktivn) ANR-Kats im BNR vawendn. Bei da Suach mit Kategorien werd z.B. a Testartikl sonst im ANR ozoagt(!). De Kat oafoch so deaktivirn [[:Kategorie:Österreich| ]] oda mit "nowiki" . Danke. --Joe Watzmo 05:48, 27. Jun. 2009 (CEST)

okto.tv Interviews 2007 auf Youtube[Weakln]

Wär s nonig gsää het: Die Interviews vu okto.tv vum Juli 2007 iber "Wikipedia auf Boarisch" git s uf Youtube, ich haa s jetz uf dr Presse-Syte verlinkt. E scheene Gruess us em Alemannische, Holder 20:37, 30. Jun. 2009 (CEST)

Donkscheen, Dir aa an scheana Gruaß ausm Boarischn ;) --Roland 00:25, 1. Jul. 2009 (CEST)

Grundlechade Vahåltnsregln ban Ostimma[Weakln]

Ban Ostimma git's grundlechade Vahåltnsregln, ålso das d Kommentar såchlich han und zon Thema ghejern. Dageng wird sait a por Monat vaschtoussn. Zwoa zitierte Baischpül:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Kandidatn_fia_Berige_Artikl (Artikl Hamza)

Symbol support vote.svg Pro - Artikl de wo bessa san wia de af DE brauch ma, damid ma a Existenzberechtigung hom. Wei, warum soit jemand, dea wo Deitsch und Boarisch ois Muaddasproch hod, bei uns wos nochschaung, wanns af DE imma an bessan Artikl zua am Thema gibt? Tswêãéĕng déé lûŏßßschdigĕn Schrâippèxpêărimãĕnddĕln ffiàållăichdd?? -- Leit de wo se säim so wichtig nehma, dass glaam de Boarische Wikipedia bricht zamma, wanns nimma do san, brauch ma ned (da Afschwung in de letztn drei Wocha hods zoagt). --Schmei 02:11, 13. Jun. 2009 (CEST)

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Kandidatn_fia_Berige_Artikl/Archiv2#F.C3.A9klabruk

Symbol oppose vote.svg Kontra - WP:TF und jeda Artikl vom E.B. muass do wiakli ned duachgwunka wean. --Schmei 05:10, 6. Feb. 2009 (CET)


En Mucalexx is's a schou afgfålln, das dou wos krumm lafft. Zitiert:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stammtisch/Archiv/2009-2#Berige_Artike-Obstimmung

So Leid, wos i bis jetzad gseeng hob bei da Obstimmung zur de bering Artike, is a gånz kloare Dendenz hi zua dem, dass gewisse Artike de in da Umschrift gschriem und vo gewisse Leid gschriem san automaatisch obleent wern (so mochts an Ånschein... zwengs Komentare ezt.)! Wånn ma so ånfånga kenna ma des gånze Projekt schmeissn und aufgeem! Des kå's jo ned sei, aus wos fir an Grund wird des gmocht? I bitt eich wieda se aufs Westnliche z' konzentriarn weil sunst kenna ma de Obstimmung glei wieda aussetzn! Arikeinhoit soid bewertet wern und ned da Artikevafossa!!!Mucalexx 19:10, 6. Feb. 2009 (CET)

Beispü Berige Artike: Warum gibts bei de berign Artike so a meakwiadige, extreme Konzentration vo bestimmtn Autorn, vo bestimmtn Schreibweisn? Meina Moanung noch ghead do a ganze Reihe vo Artiken goa ned do hin. (Wei do bisher zstoak nach Anzoi KB, stott nach Qualität und scho goa ned nach - dea fia mi entscheidendn - relativn Exzellenz in da Wikipedia gwertet woan is.) Warum san etliche sea guade sondazeichnfrei Artike no ned amoi zua Woi gstandn? I wead mi mid demokratischn Mittln dafia einsetzn, dass do manches gändat wiad. Du konst jo gean andara Moanung sei - mit deina direktn boarischn Oat kimm i a guad kloa; und i ko mid Niadalogn aa guad lem, wann de demokratisch zstand kemma san.

--Schmei 04:25, 7. Feb. 2009 (CET)


Richte is des niat, wenn noun Artiklvafåsser oder nou da Schraibwais stot noun Artiklinhålt bewertet wird.

Und demokratisch is's niat, wenn Lait beainflusst wern, Zitiert:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stammtisch/Archiv/2009-3#Kommentar_vo_de_Autorn

Reschpekt Mucalexx, Reschpekt, dass du de bessare Leistung vom Prjaeger oerkennst. Du bist oanfoch a ehrliche Haut, des mocht di symphatisch. Dea Entwurf vom Prjaeger is oanfoch kloa bessa. Koan Reschpekt ko i vo Leit hom, de aus rein opportunistischn Gründn fir wos andas stimman, egal ob des dem Projekt schodt... --Schmei 10:16, 2. Apr. 2009 (CEST)


Da Matthias Klostermayr sågt es Richtiche, zitiert:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stammtisch/Archiv/2009-3#Z.C3.A5mmfossung_.26_Ergebnis

De Diskussion ko gern weidageh; mia soitn aa weidahin vasuachn oan Consens z'findn bzw. um oan richtigen Weg streitn. Nur: oan blindn Aktionismus und oan Monopoiospruch af da Haptseitn - so wia in de letztn Monat (jo sogoa während da Woi) - werd i ob heit nimma hinehmen, do is ma des Projekt z wichtig. Mia miassn iatz endlich amoi schaugn, dass ma weida voro kemma. De Position de mia in da Wikipedia unta de deitschn Sprochn hom und de mia im Vagleich zu exotischn Dialektn hom, is oafoch unwiadig und entspricht ned onähand unsam Potenzial. Deswegn miass ma endlich - aa wos de Haptseitn betrifft - systematischa vougehn.

Und des fongt damit o, dass i mit Huif vum Prjaeger fir de Haptseitninhoide in de nächstn Tog a Suachmaschinenoptimierung durchfiahn werd. Und deshoib bittschee af da Haptseitn bis zum Wochnende ned umadumdoktan (vor oim ned jeds Wort, des wos ma eibaun wern, glei gedanklos z'ändan, es sei denn, es is foisch...). --Matthias Klostermayr 05:46, 16. Apr. 2009 (CEST)


An Konsens finna bzw. um an richtinga Wech dischkriern (i denk, des is in Zitat mit strain gmoant). Dej Lait, dej fir de naie Haptsaitn gstimmt hom, hom af des drengt, das es Wolergebnis umgsetzt wird. Nou mejn ower ålle Punkt umgsetzt wern. De Punkt 1. und 2. han nuniat umgsetzt worn, des is untergånga, zitiert:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stammtisch/Archiv/2009-2#Teil_1

Soi's auf da Hauptseitn an periodischn, automatischn Wechsl zwischn boarischn Dialektn gem oda soi's ba ana Hauptseitn bleim, de in an oigmein vaständlichn, mittlboarischn Dialekt aunzagt wiad?

Auf da Hauptseitn sois an periodischn, automatischn Wechsl zwischn boarischn Dialektn gem
5 Pro, 1 Naitral
Es soi ba ana Hauptseitn bleim, de in an oigmein vaständlichn, mittlboarischn Dialekt aunzagt wiad - de Umschoitung zu andan Haptdialektn erfoigt manuell durch Links
12 Pro
Is ma egal
2 Pro


http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stammtisch/Archiv/2009-2#Teil_2

Soit auf da Hauptseitn zwischn beliebig vün Dialektn umgschoit wean oda nua zwischn de Hauptdialektgruppn (Nordboarisch, Westmittlboarisch, Ostmittlboarisch, Sidboarisch)?

Es soit zwischn beliebig vün Dialektn umgschoit wean
4 Pro
Es soit nua zwischn de Hauptdialektgruppn umgschoit wean
10 Pro, 1 Naitral


Ergebnis: Zwischa de Haptdialektgruppm soll umgschåltn wern. Seang tou'e ower nergrod oane und koane Links af åndere.

-- Sinnierer 12:19, 2. Jul. 2009 (CEST)

I håb in Reida wieda eina dãu, fia mi es de Entscheidung, d'Hauptseitn variabl z'måcha, hecha gstöid wia s'Dogma, dass de optisch komplett gleich sei miaßn. Dejenign, de de Unta-Hauptseitn gschrim håm, meng des åwa bittschee in nächsta Zeid ãnpassn. → «« Man77 »» 13:16, 2. Jul. 2009 (CEST)
7 Tog. Des ko genauso Offline aufbaut wean. --Matthias Klostermayr 20:00, 2. Jul. 2009 (CEST)
Vo unt affeghult (åsprocha is da Prjaeger gwen):
Dou han 6 Haptsaitn, dej mejn synchronisiert wern, wenn des koa Baustöll nemmer sa soll. De feste is vo Dir, Du kennst'de ålso åm bestn as. I kenn'me niat as one a Hülf. Dej Saitn solln ja aa waiter synchron blaim, drum mej'ma erscht amol es Technische klern. A Organisationssaitn war dou guat, wou ålle Oanzlsticker vo ålle Haptsaitn gordnat vaknipft han.
Waiter: I pflech de nordboarische Saitn. Ålso technisch kenn'e'me mit da prjaeger'schn kamats as (a niat wirkle mit de vorheringa, des hout bål ållas da Mucalexx und åndere gmåcht ghått). Wer kimmert'se um de åndern, und wej synchronisier'ma ålle technisch åm bestn? -- Sinnierer 15:30, 3. Jul. 2009 (CEST)

Vorwirf wecha ran fålschn Vahåltn[Weakln]

I ho is Richtiche gmåcht ghått mit dean, das'e Dritte kontaktiert ho, Admins und Birokratn, wal i mi åls befånga seang ho. Wos i in private Åglengatn in E-Mails mit Lait dischkrier, des gejt dou herinn koan nix å. Genausu weng, wos i asserhål vo da Boarischn Wikipedia tou. Wenn in da Boarischn Wikipedia niat amol de grundlechadn Persenlichkaitsrecht vo Menschn reschpektiert wern, dann is des Projekt gschaitert.

Zitiert:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stammtisch#Da_Dialekt_lebt.21

Owa jeds Woat, des wos ma in dera Soch no valiat, is a valurans Woat. --Grantla 07:18, 30. Jun. 2009 (CEST)
Wea in ana theatareifn Inszeniarung olle 99 Bürokratnstufn vo da Wikipedia do her zitian wui, wea dann großortig sein Obgang vakündet, wea nacha wiedakimmt und "Lossts mi in Ruah!" schreit, iwa den dat i mi etz ernsthoft Sorga mocha, echt und ohne Ironie... --Bua 18:14, 30. Jun. 2009 (CEST)
Wei es gibt Leit, de hom nur no des Interesse, de Orwat do z blockirn und an Streit z provozian, damits im Nochhinein Recht behoidn kenna... (und de unsinnige Dischkrierarei, um "des Kaisers Bart" hod a iatz wieda amoi eareicht.)
--Schmei 06:44, 1. Jul. 2009 (CEST)


Schmei, Bua und Grantler: Dou wird nu an Haffa gschrim wern, wal ejtz wird des Gånze, wos'ts Enk sait a por Monat in da Boarischn Wikipedia vaånstålts, afgrollt wern. Dou spraiz'e'me ejtzat a.

-- Sinnierer 12:55, 2. Jul. 2009 (CEST)

de:WP:KPA: I kündig iatst amå mei grundsätzliche Bereitschåft ãn, künftig soiche Vastöße mid ana Sperr – ãngfãnga bei ana Minutn, dãun imma s'Doppide – z'sankzionian. Gean tua i des ned und guad is des sicha aa ned fia unsa Projekt, åwa mid Woate is nix bessa woan sondan netta schlechta. Alternativvorschläg, wia des Thema endlich beendet wean kãu, gib i ma gean, åwa i hea schãu wieda i håb jå nix dãu, dea då is da bese, und des is ka Löschungsãnsåtz. → «« Man77 »» 13:22, 2. Jul. 2009 (CEST)

De gaunze Zeit wo du ned do woast, Sinnierer, is produktiv gorwat woan und hods ned s geringste negative Wuat gem. Vialleicht dengst driwa amoi noch. Und "Owa jeds Woat, des wos ma in dera Soch no valiat, is a valurans Woat." soi a Sperrgrund sein? Do lochn de Hendl vo Wean bis Minga. Du kaunst do aufroin wost wuist. Du muasst nua aufpassn, dassd so ned zum Allanunthoida do herin wiast (da Mucalexx wiad da scho no zuahean). I wead jednfois mei Artiklorbat bis auf weidas einstön und ma gaunz genau aunschaun, wos des jetzt wieda wean soi.

@Man: Vahoidnskritik, aa wauns knoihoat is, foit ne unta WP:KPA (!). Kritik vo foischn Vahoidn is söbst daunn zualässig, wauns foisch is. Ois aundare warad Zensur, wosn sunst?

--Prjaeger 19:14, 2. Jul. 2009 (CEST)

Nur de Ruhe! Zensur weads do koane gebm, solang i do bin und i wead länga do sei wia de moastn, de wo etz do san ;-) Vahoidnskritik is natirli zualässig, Ironie aa, es deaf hoid ned unta de Giatllinie gähn. /Genau so an Tohuwabohu homa do herin agrad braucht, wohi des fiaht wead se zoagn.) --Matthias Klostermayr 19:50, 2. Jul. 2009 (CEST)
Du sprichst an wichtign Punkt o. Kritik is zualässig solangs net unta d'Girtlinie gäht. De Gschicht bei de Kandidatn fir berige Artikl is soweit i's sig koa Kritik sundern a Provokation (fir mi untahoib da Girtllinie) gwen. Hintaher hot ma gsogt, da Sinnierer kimmt oiwei wieder mit sein oidn Schmarrn daher und daß a Unfriedn bringt, provoziert ... da bäse Admin hoit. Ma soit nimma driwa redn iba de "oidn" Gschichtn aa wenns ganz nei san. Jo, des Untranond hätt ma ietz ned braucht, obar wos kenn ma doa wenn a Benutza (oiwei wieder) provoziert, ogriffa odar am End gor gmobbt werd? (Des is a oigmoane Frog.) Da Man hot an Vorschlog gmocht. Es waar scho a wengerl Zensur und richtig gfoin duats ma aa net, obar woaß oana ebbs bessers? Ibrigens, in da Wiki werd de gonze Zeit scho zensiert z.B. bei Vandalismus. --Roland 01:41, 3. Jul. 2009 (CEST)

@ Prjaeger: Um suwos gejt's, zitiert:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Kandidatn_fia_Berige_Artikl (Artikl Hamza)

Pro - Artikl de wo bessa san wia de af DE brauch ma, damid ma a Existenzberechtigung hom. Wei, warum soit jemand, dea wo Deitsch und Boarisch ois Muaddasproch hod, bei uns wos nochschaung, wanns af DE imma an bessan Artikl zua am Thema gibt? Tswêãéĕng déé lûŏßßschdigĕn Schrâippèxpêărimãĕnddĕln ffiàållăichdd?? -- Leit de wo se säim so wichtig nehma, dass glaam de Boarische Wikipedia bricht zamma, wanns nimma do san, brauch ma ned (da Afschwung in de letztn drei Wocha hods zoagt). --Schmei 02:11, 13. Jun. 2009 (CEST)

Wenn des und etles åndere a legitime Vahåltnskritik is, nou hout a jeder es glaiche Recht af a sechtane "Vahåltnskritik".

Wej schou amol gsågt, i bi berait, das'ma ållas Bisheriche vagessn und nai åfånga. Des how'e schou amol firgschlong ghått. Ower niat one an Konsens fir a nais Reglwerk, wou grundlechade Vahåltnsregln festglegt han, und Konsequenzn, wenn'se oaner niat å dej Regln hålt. Gfålln tout'ma des niat, ower des gejt schaints niat ånderscht. Af Provokationa gej i nemmer a.

"I wead jednfois mei Artiklorbat bis auf weidas einstön und ma gaunz genau aunschaun, wos des jetzt wieda wean soi."

Dou han 6 Haptsaitn, dej mejn synchronisiert wern, wenn des koa Baustöll nemmer sa soll. De feste is vo Dir, Du kennst'de ålso åm bestn as. I kenn'me niat as one a Hülf. Dej Saitn solln ja aa waiter synchron blaim, drum mej'ma erscht amol es Technische klern. A Organisationssaitn war dou guat, wou ålle Oanzlsticker vo ålle Haptsaitn gordnat vaknipft han.

I bejt ålso sugor å, das'ma technisch zåmmarwan. Des gejt af a lengere Sicht gorniat ånderscht. Ower wenn'ts Enk des ånderscht wöllts, nou lej'ma ållas vo Dritte klern, und zwor koane Lait as da BAR-Wikipedia, sundern as de åndern Dialekt-Wikipedien. -- Sinnierer 20:10, 2. Jul. 2009 (CEST)

@ Matthias Klostermayr: Du bist ar a Admin, ålso houst aa d Afgoub, das'd af Provokationa schaust. I ho des ban Schmei adminmasse gmåcht. Mi sölwer zitiert:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Kandidatn_fia_Berige_Artikl (Artikl Hamza)

Schmei, reiss De zåmm und peck niat af d Lait a. In Gechasoz zo åndere schau i niat oafåch zou, wej Du dou wider an Unfrin ainabringst. Und in ara såchlinga Ostimmung hout Dai Stichln glai gornix zon soucha. -- Sinnierer 12:24, 16. Jun. 2009 (CEST)

Ålso bittschej nix vadran. -- Sinnierer 20:25, 2. Jul. 2009 (CEST)

Da anzige dea wos do fia Unfriedn sorgt, bist du. Des hom de letztn vier Wochn gloskloa zagt. Do kaunst no zehnmoi ollas aufn Kopf stön und de Woaheit vadrahn und vadrahn und vadrahn... Jetzt gibts jo vo dia a Live-Demonstration vo deim Charakta. Kummst wieda, obwoist jo gschrian host, dassd de Botschoft kriagt host, dassd jetzt woandas mitschreibm wiast (owa is wass scho, in da deitschn Wiki homs Leit wiad du schwaa, vadaumt schwaa...), mochst aus ana Muggn an Elefauntn und provoziast de engagiatn Leit do herin, indem dass de Boarische Wikipedia aungreifst und di ois Retta vom Boarisch Karrn stilisiast (!!). Dass i ned loch. Zitat: "Und des von Siggener Kroas, dej hom niat gånz Unrecht: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Siggener_Kreis/Empfehlungen#Sprachversionen, http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Siggener_Kreis/Empfehlungen und http://bar.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stammtisch/Archiv/2008-5#Was_denken_Wissenschaftler.3F. Woisst, I setz'me nemmer fir de boarische Wikipedia a, ner nu fir main Dialekt. Iwerhapps kinna'ma de Wikipedien bål en Bugl affeschtaing. Dou is'ma mai Zait z schod. -- Sinnierer 01:06, 29. Jun. 2009 (CEST)". Gähds no?
Des is fia an Admin unwiadig. Schaum di! Dafia kriagst vo mia de göwe Koatn! Do kaunst di no so aufmandln und aufroin wosd wüst. Du wiast dazua imma de Auntwuatn kriagn, de wosd mit deim Vahoidn vadienst. De Mehrheit do herin hod, kennt i ma vuastön, scho längst kapiat, worums dia gähd. In soichn Situationen zagt se imma da Charakta.
Waunsd so weida mochst, bin i aa dafia, dass du obgwöht wiast. Du bist do herin da letzte, dea wos an Schmei an Vaweis eatäun kaun... fia des, dass a de Woaheit, nix ois de Woaheit gsogt hod. Wo stähd des bittschee, dass in ana Obstimmung ka Kommentar dazuagschriem wean deaf? Hägstns in deine Wunsch-Vuastöllung und natialich güt des aa ned fia di, wia ma leicht nochlesn kaun...
--Prjaeger 23:27, 2. Jul. 2009 (CEST)

I bin schwaar beeindruckt Sinnierer. Moch weida so. So ko se a jeda do herin a guads Buid vo dir mocha und iatz weads endlich richti vorwärts gähn. I wead jednfois aa in Zuakumft schreim, wos Soch is, aa wann iatz amoi Zuaschaun wean; nua Artiklorbat woa jo eh scho a weng langweilig.

Spädastns bei da nächstn Admin-Woi wead i dei Wiedawoi ois Admin beotrogn. :-) --Bua 21:24, 2. Jul. 2009 (CEST)

...und i eascht. Vom Moasta Sinnierer a Vaweis... Owa wei de Admins do herin demokratisch gwäit wean, vo de Benutza glaab i :-) soweit i mi dunkl erinnan ko, kriagst vo mia a schriftliche Obmahnung, und zwor fir de Herobwiadigung vo da Boarischn Wikipedia (Zitat: "Woisst, I setz'me nemmer fir de boarische Wikipedia a, ner nu fir main Dialekt. Iwerhapps kinna'ma de Wikipedien bål en Bugl affeschtaing. Dou is'ma mai Zait z schod.") und fia de Herobwiadigung vo de echtn Linguistn, de do herin am schaffa san (Zitat: "a Linguist bin'e niat. Ower de Boarische Wikipedia braucht ee koan" - warum, wei ma Depp san oda wos??). Du tuast do gor nix ausm Dreck ziag, Moasta, hächstns.... (Sejbstzensur! An Rest kenna de Leit, de mi kenna, af meim Blog nochlesa.)
...no wos, do foit ma no a Sprichwort ein: "Ein Mann, ein Wort, ein ... ein Wörterbuch." (Leidln, lests enk oafoch ois durch, dann wissts, wos i moan.)
...und fia a Wiedawoi vom Sinnierer setz i mi af jedn foi aa ein, herzlich gean, wanns sein muass, aa kurzfristig... Wann des so weida gähd und ea jetzt aa no andare Dialektwikipediana do hea zitian wui, wei de Bürokratn des ned nochvoiziang hom kenna, wos a eigentli moant... Owa etz kenna se si jo vo de Faktn a Buid mocha...
--Schmei 00:07, 3. Jul. 2009 (CEST)
Wenn jemand in küazasta Zeit 5 Kehrtwendungen hinlegt und se dann a no groß aufspün wü (i glaub ned, dass eam jemand am Artikl schreim hindat tät), deafa se ned wundan wann eam kana mehr ernst nimmt. --Franzl 01:59, 3. Jul. 2009 (CEST)

Probleme mit dem Umgangston in der bairischen Wikipedia[Weakln]

Hallo liebe Stammtischteilnehmer der bairischen Wikipedia,
ich schreibe jetzt mal nur Standarddeutsch, damit ich hoffentlich auf keinen Fall missverstanden werde. Ich meine es nur gut, beiden Seiten gegenüber!
Ich wurde schon vor einiger Zeit darauf hingewiesen, dass hier teilweise ein untragbarer, unkonstruktiver Umgangston herrscht. Ich bin auch Bayer (mit "y"), verstehe hier alles, und weiß somit wann ein Baier "normal" redet/schreibt und wann der Ton beginnt boshaft zu werden (da gibt es nämlich gehörige Unterschiede zum restl. Deutschland, aber auch zu Österreich)!

Was mir am hiesigen Umgangston mancher nicht passt ist etwa:

  • die nicht aufhörende Benutzung (eindeutig, auch im Bairischen) erniedrigender Wörter bzw. Umschreibungen, wenn man es von anderen hat; oft zwischen den Zeilen, reflexiv etc.
  • das unpassende Reden/Schreiben über jemanden in der dritten Person, obwohl die direkte Anrede mehr als angebracht wäre
  • ständige Sticheleien, bis hin zum Sarkasmus oder gar zur subtilen Beleidigung
  • das eklatante Fehlen von Klarstellungen bei Missverständnissen (muss nicht immer gleich eine Entschuldigung sein)
  • dass zu diesem Thema nichts ordentlich auf den Tisch gebracht wird (und auch nicht kann, weil subversiv), manches untereinander wohl nur per E-Mail, Blog etc. (rufschädigend?) läuft, Nachverfolgbares sehr oberflächlich bleibt (für einen Aussenstehenden; ich weiß z.B. immernoch nicht wo das eigentliche - ach so große - Problem ist, welches überhaupt rechtfertigen würde warum man an Benutzer:Sinnierer immernoch einen Narren gefressen haben will; vorbei ist doch vorbei, oder nicht? Und versucht doch solche Probleme beim nächsten Mal einfach zu umgehen, wenn möglich (Angelegenheiten z.B. sachlich ausdiskutieren)! Dann kann man jetzt nämlich auch mal Ruhe geben und nach vorne schauen; gibt's denn nichts wichtigeres?)
  • viele weitere Kleinigkeiten (leider unglaublich verstreut)

Beispiele bringe ich mal keine; es soll schlicht gesagt sein, dass mir das hier halt einfach extrem auffällt, gerade auch bei den aktuellen Diskussionen. Hört doch bitte einfach mit den Sticheleien auf, nachtragend und boshaft zu sein schadet nur diesem Projekt. Ich will hier ausdrücklich keine einzelne(n) Persone(n) schützen, bin Aussenstehender; ihr schadet mit einem solchen Umgangston aber halt aben nicht einem oder zwei, sondern eurem ganzen Gemeinschaftsprojekt! Aber ich will zugeben, dass ich das (immernoch) affronte Verhalten gegenüber Benutzer:Sinnierer nicht wirklich verstehen kann. Da gab es wohl einige Uneinigkeiten (oft versteckt), ja; aber muss man das eine Person dann ewig spüren lassen? Das grenzt an Mobbing (mit all seinen Auswirkungen). Ich denke Benutzer:Sinnierer weiß was er evtl. falsch gemacht hat und hat aus dem Ganzen mit Sicherheit gelernt. Doch man will ihm wie es scheint keine Bewährung/Chance gewähren (ständiges Sticheln zerstört jegliches gemeinschaftl. Restvertrauen); er will aber dennoch zur bairischen Wikipedia (als Ganzem) im Guten beitragen, wie bisher.

Ihr schreibt weiter oben, dass man das Ganze nicht schon wieder totdiskutieren solle, Vergangenes auf sich beruhen lassen soll; den Streit nicht schon wieder unnötigerweise anfwärmen soll. Warum dann aber diese Sticheleien, warum beginnt es unter #Da Dialekt lebt! dann wieder zu eskalieren? Und mir ist dabei völlig egal wer angefangen haben soll. Wären da keine unnötigen und überflüssigen Gründe um erneut mit dem Thema anfangen zu müssen, dann - ja dann - würde man Vergangenes auf sich beruhen lassen, wo sich doch schlicht keine Lösung finden wird! Und solange sich manch kritisiertes Verhalten nicht wiederholt, gilt: vergessen wir's doch einfach, lassen wir einfach Gras darüber wachsen!

Für mich gibt es nur eine Lösung: Schafft klare Verhältnisse, und danach ist Ruhe zu diesem leidigen Thema!

  • Das Verhalten von Benutzer:Sinnierer bei Abstimmungen (etwa zur Hauptseite, bei denen ihr euch im Übrigen vollkommen verzettelt habt) oder sonstwo (wo war denn der eigentliche Auslöser?), ist für mich nicht ohne Weiteres zu klären (müsste die Historie Schritt für Schritt durchgehen), für euch aber anscheinend auch nicht wirklich (kann dazu mal jemand ganz konkret 'was sagen/schreiben?). Wenn euer Problem aber nur die Umsetzung des Abstimmungsergebnisses durch Benutzer:Sinnierer sein sollte: was demokratisch (hier eindeutig) entschieden wurde (über einen langen Zeitraum) wird umgesetzt, hätte ich auch gemacht. Wo also ist da sonst das Problem? Geht doch, wie ich, einfach davon aus, dass Benutzer:Sinnierer das was er da gemacht haben soll letztlich nur gut gemeint hat. Zudem muss man auch über manch Menschliches hinweg sehen können, und im schlimmsten Fall auch verzeihen können. Macht notfalls noch einmal eine kurze, einfache und eindeutige Abstimmung; etwa "Dialektreiter, ja - nein"! @Sonstige Uneinigkeiten (?): Diskutiert, diskutiert, diskutiert, aber sachlich! Keine Kleinkriege!
  • Hört mit den Sticheleien in Kommentaren, wo sie thematisch nichts zur Sache tun, auf! Hört mit den Sticheleien generell auf, die bringen nichts (Stichwort "heißer Brei", der sich auch diesmal nur kaum abkühlen wird; weil's manche nicht wollen).

Lasst euch auch nicht vom Siggener Kreis einschüchtern, das war nicht mehr als eine (provokative) Luftblase, die haben schlicht schlecht bzw. oberflächlich recherchiert, falsche Gesichtspunkte etc., vgl. de:Wikipedia_Diskussion:Siggener_Kreis/Empfehlungen#Parturient_montes.2C_nascetur_ridiculus_mus. Man musste denen damals nur mal klar machen, dass es nicht wirklich wissenschaftlich war bzw. ist, was eben diese norddeutschen (Schein-?)Wissenschaftler (oder Wikischaftler? ;-) da ausgebrütet haben. Sinnierers dortige Diskussionskommentare sind zudem nicht zu kritisieren! Ein weiter oben durchklingendes Mundverbot dazu zeigt aber wie schlimm die Streitlage ist (Stichwort "Laienspüla und söbsternaunte Messiasse").

Was ich nun gerne sehen würde ist, dass Ruhe und Respekt einkehrt, nicht dass auch meinem Beitrag nun ellenlange Aber-Antworten folgen. Lasst Benutzer:Sinnierer Benutzer:Sinnierer sein, alles andere muss eine Gemeinschaft mehrheitlich entscheiden. Wenn's dann eindeutig ist, wird sich auch jeder dran halten (müssen).

Sollte das Ganze nicht aufhören wollen: veranstaltet ein richtiges Treffen, wie das die alemannische Gemeinschaft jedes Jahr macht. Schaut euch in die Augen und sagt was euch nicht passt; sprecht euch aus; diskutiert; schlichtet; macht Kompromisse; usw. usf. So wie in den letzten Monaten kann's nämlich nicht weitergehen; arrangiert euch gefälligst! Wisst ihr eigentlich was das Ganze nach außen hin schon wieder für ein fatales Bild abgeben könnte (ich betone "könnte")? Benutzer:Sinnierer bleibt hoffentlich erhalten, genauso wie die gegnerische Partei. Arbeitet zusammen, nicht gegeneinander; ansonsten geht einander einfach aus dem Weg, drückt ein Auge zu, aber lasst dieses leidige Streiten (egal ob Stammtisch oder irgendwo anders). Und nochmal: es ist mir völlig egal, wer angefangen haben soll; an einem Konflikt sind nämlich immer beide Schuld, beide Seiten! Schadet euch nicht selbst.

Und verlasst euch nicht auf andere. Es gibt keine anderen Instanzen; ihr, die Gemeinschaft, entscheidet, regelt, macht, löst! Aber Gemeinschaft ist auch jeder Einzelne! Ihr müsst eine Lösung finden, und die heißt nicht einseitiges Totschweigen während eine beider Parteien nicht aufhören will (ohne dass jemand weiß warum eigentlich)... --- Liebe Grüße, Melancholie 07:59, 3. Jul. 2009 (CEST)

Danke, dem brauch i nix mea beifügn. → «« Man77 »» 09:02, 3. Jul. 2009 (CEST)
Persönliche Angriffe wie "Leit de wo se säim so wichtig nehma, dass glaam de Boarische Wikipedia bricht zamma, wanns nimma do san, brauch ma ned (da Afschwung in de letztn drei Wocha hods zoagt)." würde ich übrigens mit einer kurzen Sperre ahnden. Da will einer den anderen los haben, und das geht so nicht! Wer andere nicht respektiert sollte meiner Meinung nach gesperrt werden. Und auch Abstimmungsergebnisse müssen respektiert werden, und das ist übrigens erst jetzt wieder der Fall, vgl [1]. --- Schönen Gruß, Melancholie 10:14, 3. Jul. 2009 (CEST)
P.S.: Siehe z.B. de:Wikipedia:Wikiquette. --Melancholie 10:19, 3. Jul. 2009 (CEST)
Du sprichst mir aus der Seele. --Roland 11:34, 3. Jul. 2009 (CEST)
Ganz meine Meinung!!! Keine Weiteren Kommentare... --Mucalexx 08:50, 4. Jul. 2009 (CEST)

Dou schlejss i mi å. -- Sinnierer 13:06, 4. Jul. 2009 (CEST)

Réchd håst! --Ric 19:26, 4. Jul. 2009 (CEST)

Würde das auch gerne unterschreiben. --Kazu89 ノート 22:13, 5. Jul. 2009 (CEST) Ich muss aber, im Gegensatz zum Mucalexx (ned bäis gmoint! :-), noch etwas loswerden. Leider sehe ich ständig mehr Provokationen an Stellen, an denen kein Admin sie entfernen darf. Und nicht zuletzt derenthalber lass ich mich momentan kaum hier blicken.

Kannst Du das genauer erklären?
Seit ein paar Tagen gönnen sich offenbar ein paar Leute eine Auszeit. Das ist ja auch in Ordnung. Seit der E-Mail vom Bua Benutzer_Diskussion:Joe_Watzmo an den Joe ist auch der Joe "ruhig" geworden. Ich hoffe, daß die E-Mail keine Aufforderung zum "Boykott" war. Langsam sehe ich wohl schon Gespenster ;) --Roland 00:45, 6. Jul. 2009 (CEST)
Schreim ma af Deitsch weida? Also ich finde es nicht nett, daß einige Mitautoren ihre eigenen Seiten mit Kritik über das Projekt, die Umschrift und den Deppenlekt vollstopfen. Das betrifft mehrere Leute, auch wenn einer der Begriffe zitiert ist. Aus einigen dieser Texte lassen sich (wenn man paranoid genug ist?) Kritik an Vertretern bestimmter Schreib- und Dialektmethoden erlesen. Ich denke nicht, dass man da etwas dagegen tun kann, weil auf den Benutzerseiten mit wenigen Ausnahmen Gestaltungsfreiheit herrscht. Mir hat das allerdings gründlich die Laune daran verdorben, hier momentan oft vorbeizukommen. Weiters verstoßen diese Kritiken in meinen Augen gegen einen Grundsatz der bairischen Wikipedia, sowie gegen einen wikiweiten Grundsatz. Unser Grundsatz lautet a jeda deaf schreim, wäi-a måg und ergänzend dazu gilt wikiweit: Wenn man einen Beitrag als unpassend sieht, wird der Benutzer auf seiner Diskussion angesprochen bzw. der Sachverhalt auf der Artikeldiskussion sachlich ausdiskutiert. Aber das ist alles nur meine Meinung und meine Wahrnemung. (Hervorhebungen im Text dienen ausschließlich der Emphase, nicht der Ironie.) --Kazu89 ノート 16:14, 6. Jul. 2009 (CEST)
Nachwurf: Von E-Mails jeglicher Art weiß ich gar nichts, ich habe o.s. Diskussionen kaum gelesen. Die Gründe dafür hat Melancholie umfassend ausgeführt. --Kazu89 ノート 16:17, 6. Jul. 2009 (CEST)
E-Mails ãn sich störn mi ned ned; mãnche Såchn miaßn ned öffntlich diskutiad wean, ãndare soitn schãu, wobei de Unschuidsvamutung aa göitn soi ;).
So "Prangerseitn" stöan mi aa massiv, voa oim wãun's Projektgrundsätz in'dn Dreck ziang oda implizit a Benutza gdisst wiad. Auf deWP wean gwisse soiche Såchn ned respektiad. I greif då ungean ei, åwa wãun mearare si då einig san, kinan ma jå midanãnd a Bitte foamulian, dass des untalåssn wiad. Wa in meine Aung fia's Betriebsklima guad, wãun de Benutzaseitn "sauba" san. → «« Man77 »» 19:31, 6. Jul. 2009 (CEST)
Ja, genau aso woa s gmoant: E-Mails genga mi nix oo, däi san a Sach zwischn de Leid, wåu mitanand schreim, åwa im Projekt soins ned schån. Aa mit WP:AGF håst recht, des is momendan ganz bsundas wichtich.
Zwecks de Prangaseitn hoff-e, daß ma aso a Bitte goa ned east braucha und daß däi Nutza söiwa meaka, daß däi as Projekt ned voroobringa. Am lüibstn waa s mia, wenn däi Seitn ganz heimlich, still und leise vaschwinna, wei' dann brauch ma ned amaj d'Nama vu dene Leid nenna. Vu miar aus kinna se s sogoa mit am Botaccount wegmacha, nåu sigt ma s ned amaj in da Listn vu de Ändarunga.
Af de.wiki gitt's meja Oatn davu. Soiche, wåu ma Angriff af bstimmte Leid rauslesn ko, wean glescht, soiche iwa s schlechte Klima deafa bleim. I håb af de.wiki aa kloans Gsatzl iwa s Awatsklima (Der Kazu und die Wiki), åwa dåu wead ko Mensch und koa Gruppn schoaf ooganga, sondan blåuß gsagt, daß manchmaj a WikiPausn ned schån daad. --Kazu89 ノート 22:40, 6. Jul. 2009 (CEST)
De E-Mail sig i aa ned tragisch.
"Prangergsatzl", "Prangerseitn" odar oadeitige Provokationen gega bestimmte Benutzer miassn ned sei und ghearn aussa. So ebbs schod da Wiki nur. I hoff, daß des olle aso seng und der odar de Benutza (i frog ietz ned wer des is) des sejm leschn. Ma kon leicht sogn, daß mas ned aso ernst nehma derf, obar des is hoit oanfocha gsogt wia do. --Roland 23:48, 6. Jul. 2009 (CEST)
De E-mails siag i aa ned tragisch, jeder vo uns hod scho amoi aane gschrim, weng am Gsatzl vom Kazu89 waider om: Kazu do muass i da voi recht gem und bin do aans mid dir! I find aa dass des geng d' Richtlinien verstosst und sicher ned Zilfiarnd is! Waider, mir san olle ernåmtlich do, jeder schraibt do zum Spass mid und wüi se sicher ned dissn lossn, a sochlicher Umgångston bai uns herinnan is as A+O! Sear vüi san scho wider obghaut aufgrund vo da unsochgemässn Diskussionswais de mir do herinnan scho said Monatn firn! Oiso i warad berait fir an Naistart, Olle de ins Bot zrugg woin, san glaub i vo unsaner Saitn jederzait herzlichst WILLKOMMEN! Waider, weng de Benutzersaitn: Do san a poar Passagen, de i persänlich ois Schädigend fir d' Wiki find und hintnumme belaidigend fir gewisse Laid daited wern kenna, i maan jeder kå sai Mainung aissan, frog mi ower ob de Passagen fir an Naistart grod Hüifraich san oder ned - i find: Des is im Ermessen vo d' User söiwer. Wånn's waider blaim, zaagt des hoid fir mi persänlich aa d' Aistellung zur Beraitschoft zua am Naistart auf und ma muass hoid waider schaun... Mucalexx 09:44, 7. Jul. 2009 (CEST)

strategische optiona vo da wiki-bar[Weakln]

(Da Hiasl hot auf seina Benutzaseitn a intressants Thema ogsprocha. Wei i ma denk, daß fir olle intressant sei kannt, hob i's hierher verschobm. I hoff des passt aso?!) --Roland 18:04, 5. Jul. 2009 (CEST)


existenzberechtigung?

De Boarische Wikipedia hod nur dann a Existenzberechtigung, wanns irgenwos bessa mocht, ois wia de deitsche Wikipedia. Warum? Wei jeda, dea wo Boarisch ois Muaddasproch hod, aa Deitsch ois Muaddasproch hod. Oisdann, warum soit jemand in da boarischn Wikipedia nachschaua, wenn ea in da deitschn Wikipedia zu irgendoan Thema imma an bessan Artikl findt?

wos san dann de strategischn optiona?
  • Mia braucha a poa Artikl, de wo bessa san wia da vagleichboare Artikl af de.wikipedia
  • Mia braucha extrem vui "Weidaleitunga" (Redirects), sunst findn de Leit an Artikl vialleicht ned, wanns a Suachwort in ana bestimmtn Schreibweis eigebm.
  • (des alloa reicht owa no lang ned aus... → wead fortgsetzt) Matthias Klostermayr
Servus Hiasl, wann i a bisserl Zeit hob, werd i da schreibm wos i denk. A boor Gedankn mecht i glei loswern ;) 's is scho richtig, daß de Artikl meglichst guat sei soitn (am scheenstn waar freili, wann de Artikl bessa warn wia in da daitschn Wiki). Wia kenn ma bessare Artikl schreibm wia de daitsche Wiki? Wos hoaßt iwahaabts bessa? Wos woi ma mit da boarischn Wiki darreicha? Wos wui i derreicha?
* I mecht zoagn, daß Dialekt/Boarisch koa Hintawoitla, Bierdimpfe odar Gaudisproch net is.
* I mecht a bisserl de boarische Sproch mit ihrer Vuifoit festhoitn. (des kon de daitsche Wiki ned)
* De Leit neigierig mocha auf eana Sproch eanan Dialekt. (des kon de daitsche Wiki aa ned so guat. Olladings muaß de sprochliche Qualität no bessa wern. Es soit a Freid sei so an Artikl z'lesn und ma soit's Gfui hom, daß ma oan dera Gengd redn heart.)
* Zoagn, daß koa Regionaldialekt schlechta is, sundern a jeda sei Bsundaheit und sei Scheenheit hot (Freili redn heit de mehran Leit an Mischdialekt, obar es waar hoit schee wenn ma net oiwei mehrar regionale Bsunderheitn aufgebm daat.)
* Bsundare Artikl iba de Kuitur und de Bräuch im boarischn Raum (do kannt ma aa glanzn ;) --Roland 18:04, 5. Jul. 2009 (CEST)

A Existenzberechtichung is fir mi koa Frouch niat. D BAR-Wikipedia hengt do niat vo da DE-Wikipedia o, wal a jede Regionålsprouch-Wikipedia is aingstande. D Wikipedien han nouch Sprouchn aftolt, niat nouch Gebejter. Wichte is dou, das'ma'se aa internationål präsentiern, und mit dean zoing, das'ma niat a Zwaich vo da DE-Wikipedia han, sundern oaner von internationåln Wikipedia-Projekt.

De åndern Punkt han fir mi klor. D Frouch is dou ner: wej kum'ma åm bestn zo deane Zül?

Es Waiterloitn: Wos Oafåchers wej de standarddaitschn Begriff fållt'ma niat a. Oder ejchadwer schraibt an Redirect-Bot, der wou dej automatisch oder besser nu af an Knopfdruk ålegt nouch Regln, a gånz a oafåchs Baispül vui - vej - vii - vil - vüü - vüi - vül. -- Sinnierer 23:20, 5. Jul. 2009 (CEST)

Naa, i denk an Bot kenn ma do ned schreibm. De Standarddaitschn Begriffe san scho net schlecht und wann ma mehrar woaß wia z.B. bei Summerfleckn, Summerscheckn, Summamirl, Roosmuggn waar a Weitaleitung aa schee. In dem Foi is aa gmocht worn. --Roland 00:11, 6. Jul. 2009 (CEST)
I denk aa, dass d' bisherige Mochort a so passt mid de Waiderlaitungen... A Existenzberechtigung und Frog siag i a so ned und messn brauch ma uns mid da DE-Wiki ned, des wird eh scho immer im Oidog a so gmocht. BAR-Themen waradn super wånn de besser waradn wia auf DE, sunst denk i brauch ma uns ned owedoa, mir håm d' Existenzberechtigung allaa durch d' Sproch, des raicht. Mucalexx 07:46, 6. Jul. 2009 (CEST)
Mia han nu und des wåascheinli nu länga a kloane WP, åwa ane mid zum Teu echt brauchbåre Artikl und mid ana gwissn Basis, mid dea ma åabatn kãu und fia de ma si nimma schãma muaß und de gmiadlich ausgweitet wiad (åiso ohne Bots). I siach ka Problem mea mid da Existenzberechtigung.
bar-Themen soitn natiali a Schwerpunkt sei – weu des zielgruppmgerecht is. Mid so wås fåid ma dafia duat positiv auf, wo kloane WPs eha belächlt wean. → «« Man77 »» 19:43, 6. Jul. 2009 (CEST)
Respeckt, des is wirkli guate Orbat, gfoit ma narrisch guat und is schee z'lesn. Soichane Artikl san olladings no rarr.
Existenzberechtigung hama freili. As Problem is no a bisserl, daß de mehran Artikl qualitätsmassig (inhoitle und sprochli) weit weg san von dem wos Du gschrim host. Vui Leit schaung kurz in de boarische Wiki eini, lesn oan odar zwoa Artikl kurz o und song na oft: "Wos is'n des fira Dialektverhau, schlechte/wertliche Ibasetzung, des mocht koa Freid zum oschaung...". (I hob des scho eftas gsogt kriagt). Mir hom obar scho a guate Grundlog und kennan des aa verbessern und ändern. Wann ma zomorbatn, na werds scho ;) --Roland 00:18, 7. Jul. 2009 (CEST)
Do schliass i mi å, genau so a Orwait z. Bsp.! Mucalexx 09:49, 7. Jul. 2009 (CEST)

Aus mid de Diskussionen!!![Weakln]

Laidl, oiss wos ma do herinnan schraibt und diskutiart, hätt ma scho laung in Artikeorwait umsetzn kenna!!! Sinnlos!!! Waunn se a jeder amoi zruggehoit und nimmer mear diskutiart wer wos zua dem Zaidpunkt gsogt hod und da aundare gauntwortt hod und olle de vafluachte Dischkriararai (de eh kaan mear intaressiart) lossn, daunn kemma ma waider, sunst ned (find i). Hauptsaitndiskussionen lossn! (I persänlich werd mi zruggnemma!), a jeder soid se mear auf Artikeorwait konzentriarn, waunn wos wichtigs aufoit, kau ma's eh ausdiskutiarn, sunst würd i des amoi DRINGEND lossn! Wos mid'm Schmei sainer Benützersaitn is muass eh er söiwer entschain, Artikeorwait is wichtiger wia ois aundare! Waunn wer sai aigane Mainung in Bezug auf d' Umschrift kunddoa mecht, daunn bitte, i glaub a jeder kau guad damid lem. Waunn de Schraibwais Diskussión auf'm Pranger gstöid wird, is mir des persönlich WURSCHT! I persönlich frog mi schä laungsaum wos dem Projekt mear schodt, i glaub unser ewige Diskutiararai, stichelai und's gengsaitige provoziarn! (des gaunze dua i aa no auf'm Staummtisch) --Mucalexx 12:21, 13. Jul. 2009 (CEST)
Dou ålterier'e'me gornemmer, des lout'me kolt, wal ejwe wider wos hidruckt wird, wos schou lengst gfressn is. I ho ja wider mit da Artiklarwat ågfångt, wal dej is frale orch wichte. Af sainer Nutzersaitn derf a jeder schraim, wos'a moch (asser wenn's wos gånz wos Hassackischs is, ower des is ja ee klor), d Nutzer moln durn a Büldl vo se sölwer und nou dean wern's ar agschatzt. So Lait, des is ejtz des gwen, wos i moa. Mit mir kinnts frede konschtruktiv iwer Artikl- und (Admin-)Vawåltungsarwatn dischkriern, ower af ållas åndere gej i nemmer a. -- Sinnierer 14:06, 13. Jul. 2009 (CEST)

I daad song, ob jetzt loss ma's guad sai und schraim gschaide Artike! --Mucalexx 20:07, 13. Jul. 2009 (CEST)

"Iwer Wikipedia"[Weakln]

Woaß oana, wia ma den Link "Iwer Wikipedia" do unten obasst? Dea linkt ja imma no auf Wikipedia:Üba Wikipedia statt auf Wikipedia:Iwer Wikipedia. De Beschriftung hob i obassn kenna, aba wo ändat ma den Link? Chaddy 13:18, 22. Jul. 2009 (CEST)

Ka Ahnung, åis Üwagãngslösung tuad's a Weidaleitung ned? → «« Man77 »» 19:02, 22. Jul. 2009 (CEST)
Naja, a bsundas guade Lesung is des ned, aba bessa ois nix. Chaddy 14:28, 23. Jul. 2009 (CEST)
Hob dawai amoi an Redirect åglegt --Mucalexx 14:31, 23. Jul. 2009 (CEST)
Versueche s emol dodermit: MediaWiki:Aboutpage. Die Nochricht isch zwar lokal glescht, aber s wird d Ibersetzig aazeigt us em Translatewiki.net. Holder 20:22, 25. Jul. 2009 (CEST)
Dankschee, jetztad passt´s. ;) Chaddy 16:04, 26. Jul. 2009 (CEST)

Ortsnamen[Weakln]

I woas ned ob do scho driba diskutiad woan is oba wia schaudn des mid de Ortsnamen aus, wene do an neia Artikl moch soide den Nam vo dem Artikl auf boarisch oda hochdeitsch mocha? Wei mia is aufgfoin, dass bei oam Ort zwoa Artikl dazua gibt, oan mim hochdeitschn Nam und oan mim boarischn und des is a wengal sinnlos.--Patch 20:11, 23. Jul. 2009 (CEST)

Da Vafåssa håd im Prinzip de Måcht, Dialekt und Schreibweis z'bestimma. Wöichan Doppiartikl håst'n gfundn? Des woin ma nämli wiakli ned. lg, → «« Man77 »» 20:18, 23. Jul. 2009 (CEST)

Aidenbach und Oamboch, is oba scho recht bled wenn de Artiklnam in boarisch hand, wei i häd fast oan gmocht dawei hods na eh scha gem. Und wema wissn mecht obs oan gibt, ka ma den a ned so leicht findn. --Patch 20:37, 23. Jul. 2009 (CEST)

Drum de Umbedingt-Faustregl: Imma a Weidaleitung vum hochdeitschn Nãmen (zB Hintertupfing: #redirect[[Hintatupfing]]) eirichtn und üwa den valinkn ([[Hintertupfing|Hintatupfing]]. Sunst wiad des nia wås ;) Danke fia's Aufpassn! → «« Man77 »» 21:23, 23. Jul. 2009 (CEST)

D Wikitables-Tabölln[Weakln]

Wois wer, warum de naia Wikitables-Tabölln nemmer farwe han, sundern nermejer grab? Wou mou'ma dran, das da Hintergrund wirkle wider a Farb hout wej ejers, one das'ma en Code vo de semtlinga Tabölln endert? -- Sinnierer 12:50, 24. Jul. 2009 (CEST)

Des ist a Bug. Nimm "prettytable", des is des gleiche, bloß ohne Bug. ;) Chaddy 21:34, 24. Jul. 2009 (CEST)

Aunfrog[Weakln]

Sogts, Leitl, kenntats es mi zweng zwaa Entscheidungan berotn odar an Hiiweis gebm:

1.) Lemma vo Eiropäisches Ziesl: Warat des bessa, waun i des auf "Eadzeisal" vaschiab , weu des da ödare belegte Naum is? Auf da aundan Seitn how i nu nia net gheat, dass ana "Eadzeisal" gsogt hädd, aa waun i in ana Gegnd leb, wos des Viech no varanzlt gibt.

2.) "Tschechische Språch" vaschiabm auf "Behmische Språch"? - Des warat da ödare belegte Naum, und de Tschechn/Behm san in dera Hinsicht akkurat a so inkonsequent wia unsarans (schau aa noch de Erleitarungan unta Tschechische Republik).

--Zwentibold 00:02, 9. Aug. 2009 (CEST)

Seawas Zwentibold. Jo, Eadzeisal eascheint ma aa treffenda fias Boarische/Weanarische. "Tschechisch" dat i lossn, "Behmisch" hod fia mi a bissl a aundare Bedeitung, obwois in Wean meistns ois Synonym vawendt wiad. Les da des amoi duach, find i gaunz intressant: Böhmisch oder Tschechisch
--Grantla 07:40, 10. Aug. 2009 (CEST)
I kennt mit oin Variantn guad lem, owa wann i de Woi hob, dann bin i aa fir Eadzeisal und Tschechisch. lg --Matthias Klostermayr 08:36, 10. Aug. 2009 (CEST)
I tat's af "Tschechische Språch" loun, trotzdean, das af Boarisch mit "tschechisch" und "bejmisch" oft essölwe gmoant is, ower mir kinna dennerscht gnauer sa. Zon "Erdzeisal": Wenn's traditionöll asu hoisst, nou tat'e dean Nåma nema. -- Sinnierer 00:37, 11. Aug. 2009 (CEST)
I dad aa Tschechische Sproch schraim. Zum Erdzaiserl: Schraibs hoid in Dopeform: Erdzeisal/Eiropäischs Ziesl Mucalexx 09:28, 11. Aug. 2009 (CEST)
Eadzeisal find i guad. Im untan Müviatl sogn noch mein Dafüahoitn die meistn Leid Behm und Behmei, owa die Sproch wiad trotzdem Tschechisch ghassn. --da Ali sakra! 22:10, 11. Aug. 2009 (CEST)
Hawedere Zwentibold, auf Weanarisch hassts jednfois Eadzeisal und des warad schee, wauns do herin a Eadzeisal hassad. Tschechisch und Bähmisch san fia vü Leit dessöwe, des trifft aa fia de Gegnwoat zua, ka Frog. Owa fia mi schwingt bei Bähmen aa a k.u.k., a deitsches, a boarisches, a weanarisches Element mit. Des is zwoa Gschicht, owa Dichda vo Franz Kafka bis Max Brod san fia mi no imma interessant...
--Prjaeger 07:50, 12. Aug. 2009 (CEST)

Daungschee fia de Kommentare, i muaß mi entschuidign, i woa de letztn poa Tog beruflich hea a wengl weg vom Fensta. I deng, "Tschechische Sproch" loss i und des "Eiropäische Ziesl" kummt auf "Eadzeisal".--Zwentibold 10:36, 16. Aug. 2009 (CEST)

MediaWiki:Gadget-editsection-right[Weakln]

I woit nua sogn, dass ma jetzt a neies Gadget hom: MediaWiki:Gadget-editsection-right. Des vaschiabt de Bearbatn-Links direkt nach rechts vo de Üwaschriftn wia´s in da deitschn Wikipedia ja scho länga der Foi is. Des Gadget hab i aus da deitschn Wikipedia üwanomma. Chaddy 01:07, 9. Aug. 2009 (CEST)

Ba mir han's ower ejtz links newa de Iwerschriftn. -- Sinnierer 13:16, 9. Aug. 2009 (CEST)
??? Mach a moi bittscheen an Screenshot. Chaddy 19:45, 9. Aug. 2009 (CEST)
Jo, guad Chaddy, passt so. --Matthias Klostermayr 08:38, 10. Aug. 2009 (CEST)
@ Chaddy: Ba mir ligts å dean, das'e Javascript niat agschåltn ho. Bål'e's aschålt, nou wåndern d Werkln-Knepf nouch rechts. -- Sinnierer 00:19, 11. Aug. 2009 (CEST)
Ok... :S Chaddy 01:54, 11. Aug. 2009 (CEST)

A internationåls Hiwais-Tafal[Weakln]

De Ripuarischn hom af eanerer Haptsaitn ja a internationåls Hiwais-Tafal. I denk, a söllans - oder a extra Saitn fir des - schodad da BAR-Wikipedia aa niat. Mir hom ja schou Wikipedia:Beschreibung. Des mejssad'ma ower asu abindn, das dej Lait, wou niat Boarisch und niat Daitsch kinna, des finna. Das'ma'se aa internationåler präsentiern, des war niat schlecht. Wos moants Enk? -- Sinnierer 21:06, 12. Aug. 2009 (CEST)

Is bei da Hauptseitn-Umstöllung "valoan" gãnga, kimmt's ma fia. I warad dafia, des wieda gscheid z'valinka. → «« Man77 »» 19:46, 17. Aug. 2009 (CEST)
Schau amol af de nordboarische Haptsaitn, asu schaut's niat schlecht her, denk'a'ma. -- Sinnierer 21:38, 17. Aug. 2009 (CEST)
Jo des gherat scho wider aine, bin i aa dafir --Mucalexx 09:27, 18. Aug. 2009 (CEST)
I ho's ejtzat ainegsetzt af de nordboarische Haptsaitn. -- Sinnierer 21:31, 20. Aug. 2009 (CEST)
De Ripuarischn hom des, guad, owa wer sunst no? Und wos mocht des fir an Sinn, wann im Menü links ohnehin de ganzn Interwikis stähn? Bittschää hoids enk an unsan Consens. --Matthias Klostermayr 23:03, 2. Sep. 2009 (CEST)
Faungt des scho wieda aun? - Na, des brauchma wirklich ned! --Prjaeger 23:40, 2. Sep. 2009 (CEST)
Oiso i find so a Hiwais Tafal net schlecht. Mit de Interwikis sigt ma grod, daß boarisch aa a Sproch sei muaß und wann ma a bisserl daitsch kon, na ko ma se a bisserl mehra zamreima. Fir Leit, de koa Daitsch net kenna waar so a Hiwaistafal scho intressant. Oiso i bin dafir. --Roland 02:03, 3. Sep. 2009 (CEST)

Und i darinna und zitier asn Ståmmtisch-Archiv:

"::: De Diskussion ko gern weidageh; mia soitn aa weidahin vasuachn oan Consens z'findn bzw. um oan richtigen Weg streitn. Nur: oan blindn Aktionismus und oan Monopoiospruch af da Haptseitn - so wia in de letztn Monat (jo sogoa während da Woi) - werd i ob heit nimma hinehmen, do is ma des Projekt z wichtig. ... --Matthias Klostermayr 05:46, 16. Apr. 2009 (CEST)"

Wenn des ernst gmoant is, nou dischkrier'ma und find'ma an Konsens. An Monopolånspruch af d Haptsaitn hout koaner, aa Enk niat. Es is niat ogstimmt worn, das d Haptsaitn niat vabessert wern derf. Des Tafal find i guat, und des hout an Sinn. Des Tafal is 12 Toch drinnat gwen, und grod ejtza, wou de Alemannischn d Haptsaitn guat finna und noun Vorbüld vo da BAR-Wikipedia genga mit vaschine Dialektgruppm-Haptsaitn, nou wird des Tafal assaglescht. I ho's aa vorher extra nu zon Dischkurs ågsprocha ghått. Mir is d BAR-Wikipedia aa wichte, desweng kurz, klor und grodå: Matthias Klostermayr und Prjaeger, mir - da Man77, da Mucalexx und i - han niat Enkere Schnejalhånswurschtn. -- Sinnierer 01:56, 3. Sep. 2009 (CEST)

Hon grod gseng, daß'd de Geschicht scho am 12. August ogsprocha host. Do ko ma eigentli net von am Aktionismus redn. Wann ibar a Woch neamads nix dageng sogt und a koane Gengargumente kemman, na derf ma schon amoi so a Verbesserung einistejn find i.--Roland 02:14, 3. Sep. 2009 (CEST)
Also mir in dr Alemannische WP hond des im Prinzip au. Aafangs isch's so ähnlich gwae wie bi eich; us Platzmangl (z'vil Sprocha) isch's dann schlicht ze deam grüne Kaschte ganz unda worre (http://als.wikipedia.org/), damit beschrybe isch was "Alemannisch" isch. D Idee isch det widerum vu ma andere Dialäktwiki gwea (nds oder ksh). --- Scheene Grueß, Melancholie 02:23, 3. Sep. 2009 (CEST)
I ho's firgschlong, ho's nou af de nordboarische Haptsaitn testwais aina, es is koa Widerspruch niat kumma, da Mucalexx hout's af de åndern Haptsaitn iwernumma. Ejtzat is drinnat. A jeder woiss inzwischn, das mir vül å da BAR-Wikipedia und ån Boarischn in sainer gånzn Vülfålt ligt, und å dean, das de BAR-Wikipedia und de Boarische Sprouch a bessers Åseang krejgn. Des und mai Arwat lou'a'ma vo koan vadran, vo koan nema. -- Sinnierer 02:44, 3. Sep. 2009 (CEST)

Ebm Consens, owa fia des gibts koan Consens. Oda wos is bei dir a Consens? --Bua 04:00, 3. Sep. 2009 (CEST)

Vo de kloanan Wikipedien ko ma sicha vui lerna, vo de greßern oba no mehr. I find des Schuidl bringt fir unser Soch gor nix, im Gegntei. Wos Konsens is, weast jo sicha wissn, Sinnierer. Du soitast andan ned de Freid an da Boarischn Wikipedia nehma und des ned ois Angriff osegn, wanns fir dein Vorschlag koan Konsens gibt, vialleicht ned amoi a Mehrheit. Wann andare den vaeinbortn Konsens einfordern, und sogn, dass den in der Soch ned gibt, dann mochas di damit no lang ned zum Schnejalhånswurschtn! Des is aloa dei subjektive Interpretation. --Joe Watzmo 05:29, 3. Sep. 2009 (CEST)

Fair bleibm Sinnierer! Jo, i hob des iwaseng. Mea culpa! Es stähd owa fest, dass zur Zeit dafir koan Consens gibt, wei Consens hoaßt Iwaeinstimmung. Obs dafir a Mehrheit gibt, wean ma bis zum Wochend feststejn. Wanns fir des Taferl a Mehrheit gibt, bleibts natirlich drin, wann ned, dann kimmt des Taferl wieda außa. Weida bringt uns des Taferl imho ned, wei fir den Zweck gibts de Interwikis, do ko jeda sei Sproch findn und nochschaugn, wos de Wikipedia is. Mit irgenwejchn Visionen hod sowos scho owa glei gor nix zdoa. Do gähds um a Moanungsvaschiednheit, um sunst nix. --Matthias Klostermayr 07:28, 3. Sep. 2009 (CEST)

Fakt is: Das Taferl is ka neia Vuaschlog. Auf da oidn Haupseitn is des Taferl drin gwesn, auf da neien ned. I hob de neie gmocht und kaun sogn, des woa Obsicht (des is schlicht und ergreifend unnedig; dazua is scho ollas gsogt). De oide Hauptseitn is demokratisch obgwöhd wuan (hod grod amoi zwa Stimmen kriagt, vom Sinnierer und vom Roland). I untastö do neamd a bäse Obsicht. Owa waun do jemaund des Wuat "aundare zum Haunswuascht mochn" inan Mund nimmt und wieda den Vuaurteuskoffa auspockt, daun soit a si liawa söwa amoi aun da eiganan Nosn packn. (Zum Thema Konsens-Vaeinboarung is jo aa scho ollas gsogt.) --Prjaeger 08:24, 3. Sep. 2009 (CEST)
Mit de Interwikis hout des nix zon tou. Af Wikipedia:Beschreibung is speziöll d BAR-Wikipedia kurz bschrim, fir Lait, dej wou af d BAR-Wikipedia kumma und se froung, wos das d BAR-Wikipedia speziöll is, internationål in vaschine Sprouchn in Grundsoz her (des kå af Wikipedia:Beschreibung asbaut wern). Wer baispülswais Englisch kå, ower niat Boarisch, der kå'se dou gschwind informiern in sainer Sprouch. -- Sinnierer 08:34, 3. Sep. 2009 (CEST)
Prjaeger, wennst schou wider ålts afwirmst, dou kån'e nouzejng: Da Mucalexx und i hom de vaschina Unterhaptsaitn gmåcht, wej i nouch mainer Pausn wider dou gwen bi, dej wou asu herschaua wej de feste Haptsaitn. De gånz Zait, wou i wegga gwen bi, is nix gmåcht worn, trotzdean das gånz klor fir extra Haptsaitn mit de Dialekthaptgrumm ogstimmt worn is.
Di zitiert: "Faungt des scho wieda aun? - Na, des brauchma wirklich ned!": Genau, des brauch'ma niat, das Lait ån Prånger gstöllt wern. Des tejt's mit mir und aa mit åndere nemmer. -- Sinnierer 09:01, 3. Sep. 2009 (CEST)
Es is niat ostimmt worn, das d Haptsaitn bis af d i-Tipfala fir immer in Stoa gmoisslt sa mou. Trotzdean how'e wecha dean kloana Tafal nougfrougt. Warum hots Enk niat grejert von 12. bis 20. August? Warum hots Enk niat grejert von 21. August bis gestern? Warum kummts ejtz wider ålle af oamol? Warum akkratt å dean Toch, wou'se de Alemannischn gmöldt hom, das eane unser Haptsaitn gfållt? Daklerts'ma des bittschej.
Da Matthias Klostermayr zitiert: "Do gähds um a Moanungsvaschiednheit, um sunst nix.": Dou gejt's um mejerer. Les des, wos da Prjaeger gschrim hout. Wenn'ts Enk wecha su an kloana Tafal, des wou sinnvull is, an su an Afstånd måchts, nou kim'ma d BAR-Wikipedia glai zoumåcha. A Wikipedia is a Gmoaschåft, wou ålle mitanånd arwan. I bi niat Enker Ångstöllter und Enk hats niat maine Chefs. Dessölwe gült de åndern gengiwer, en Mucalexx, en Man77, en Roland, en Ric, en Kazu89, iwerhapps gengiwer ålle. -- Sinnierer 10:25, 3. Sep. 2009 (CEST)
Wal da Bua mi gfrougt hout: "Ebm Consens, owa fia des gibts koan Consens. Oda wos is bei dir a Consens?". A Konsens is, wenn d Lait iweroanstimma, oder noun Vahåndln af d Letzt a Lejsung finna oder an Kompromis schlejssn, wou ålle zoustimma kinna. Koa Konsens niat is, wenn wer unterbutert wird, ålso bittschej nix vadran. -- Sinnierer 13:18, 3. Sep. 2009 (CEST)
Des min Informations-Tafal sia i åls ogschlossn å. -- Sinnierer 13:58, 3. Sep. 2009 (CEST)

A technisch Problem mit naie Untersaitn in Nutzernåmaraum[Weakln]

I widerhul des, wos'e af en Alib sainer Dischkriersaitn gschrim ghått ho:

Des is ainggle koa Faler vo Dir, sundern oaner von Programm. I ho's grod prowiert: Bål'ma ins Soucha-Föld quase Benutzer:Werdrawöll/Wosdrawöll agit, und af da Vawåltungssaitn nou af neiche Seitn klickt, nou falt ba derer naia Saitn es Benutzer in Lemma, assa kummt ålso ner Werdrawöll/Wosdrawöll. -- Sinnierer 15:42, 15. Aug. 2009 (CEST)

Woiss wer, wej das'ma des programmtechnisch richtn kå, ålso das es Benutzer niat ållamol weggafållt, bål'ma a naie Untersaitn in sain Nåmaraum ålegt? -- Sinnierer 19:03, 16. Aug. 2009 (CEST)

I ho' des Problem ned. Bu mia fajt s prefix ned wegga. --Kazu89 ノート 23:19, 16. Aug. 2009 (CEST)
Houst en Textknupf neiche Seitn druckt, oder en Raiterknupf Erstöin? Ba Erstöin fållt nix wegga, ba neiche Seitn schou. -- Sinnierer 00:03, 17. Aug. 2009 (CEST)
Owej, håst recht! --Kazu89 ノート 00:09, 17. Aug. 2009 (CEST)

Zum des korrigiere muesch unter Spezial:MediaWiki-Systemnachrichten > MediaWiki:Noarticletext statt {{PAGENAME}} jew. {{FULLPAGENAME}} yboue. Dann blybet die Präfix ybral erholte. --- Schääne Grueß, Melancholie 06:51, 17. Aug. 2009 (CEST)

I ho's af FULLPAGENAME gendert und asprowiert, ejtza is richte. -- Sinnierer 09:55, 17. Aug. 2009 (CEST)

D'Vorlåch «Übersetzungshinweis»[Weakln]

Seavus beinand! I find, daß a Voalåch waj daj dãu ned in n Atikl nejghead, sundan àf t'Diskussion wãu s in de andan (grãusn) Wikis aa is. Des Ding mous oam ja ned glei ins Gsicht springa. --Kazu89 ノート 11:45, 18. Aug. 2009 (CEST)

Des is a guade Idee Kazu89! Des kunnt ma jo so mocha --Mucalexx 09:40, 20. Aug. 2009 (CEST)

Missbrauchsfilter[Weakln]

Weil der Complex/Krichel/Seewolf-Stalker in der als.wp mit dem Missbrauchsfilter relativ effektiv geblockt wird, scheint er es nun vollends auf die bairische Wikipedia abgesehen zu haben, siehe Spezial:Logbuch/renameuser! Zumindest lässt er es nicht sein, wie ich es gehofft hatte. Ich schlage deshalb auch hier vor, dass wie im alswiki, dewiki, enwiki und diversen anderen Wikis der sog. AbuseFilter beantragt wird (vgl. als). Damit kann man alle möglichen Aktionen filtern/sperren, z.B. auch Kontenerstellung. Ein paar Pro-Stimmen wären von Vorteil. --- Schääne Grueß, Melancholie 08:00, 2. Sep. 2009 (CEST)

  • Symbol support vote.svg Pro auf jedn Foi --Mucalexx 11:02, 2. Sep. 2009 (CEST)

Sommertreffen-Protokoll[Weakln]

Grieß-z-eich, I will bloss schneall uf yser desjährigs alemannischs Summerträffe-Protokoll hywyse (ältere). --- Schääne Grieß, Melancholie 08:19, 2. Sep. 2009 (CEST)

I ho's glesn. Schej is, das Enk unsere Haptsaitn mit de vaschina Dialektgruppm-Versiona gfållt. Des mit an Wikinews-Portål find'e aa fir de Boarische Wikipedia intressant. -- Sinnierer 19:30, 2. Sep. 2009 (CEST)
hob's aa glesn. Find i aa super, dass aich unser Hauptsaitn gfoid. @ Prjaeger: aa wånn vüi Moanungsvaschinhaitn zwischn uns zwoa gwesn san und vüi Diskussionen wüi i da auf dem Weg aa noamoi song dass des vo dir a super Orwait gwesn is! Es stöid se aa de Frog ob wir ned aa amoi a BAR-Wiki-Treffm organisirn soidn wia eh scho vur Ewigkaitn vurgschlong!? --Mucalexx 09:20, 4. Sep. 2009 (CEST)

Stellig vu dr dytsche Dialäktwikipedie zuenander[Weakln]

Die Tabälle haan i gmacht fir di Alemannisch Wikipedia, aber si isch sicher au inträssant fir Eich! Ihr hän speter aagfange wie mir, aber Ihr sin uns uf dr Färse ;-) --Holder 09:52, 2. Sep. 2009 (CEST)


Quälle: Statistike vum Erik Zachte (Date fir Juli 2009): als, bar, nds, ksh

Parameter als:wp bar:wp nds:wp ksh:wp
Artikelzahl 5.2k 3.1k 15k 10.6 k
Aagmäldeti Benutzer mit > 5 Edits im Juli 13 16 10 2
Aagmäldeti Benutzer mit > 100 Edits im Juli 2 1 2 -
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 1 Edit insgsamt 1343 593 735 285
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 3 Edits insgsamt 422 246 225 93
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 10 Edits insgsamt 194 148 115 47
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 32 Edits insgsamt 72 68 49 19
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 100 Edits insgsamt 35 31 19 7
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 316 Edits insgsamt 18 19 9 6
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 1000 Edits insgsamt 11 8 6 3
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 3162 Edits insgsamt 6 1 5 1
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 10000 Edits insgsamt - - 3 1
Aagmäldeti Benutzer mit mind. 31623 Edits insgsamt - - - 1
Artikel > 0.5 kB 94% 77% 75% 9%
Artikel > 2.0 kB 52% 37% 16% 2%
Werter 2.6 Mio 1.4 Mio 3.9 Mio 0.9 Mio
Greßi pro Artikel (Bytes) 3339 2932 1772 352
Werter pro Artikel 500 437 260 84
Zuegriff pro Stund 950 589 947 753

Aamerkig: D Artikelzahl vu dr ksh:wp isch z hoch bim Erik Zachte, lueg do

Dankschää fir de Statistik Holder. lg --Matthias Klostermayr 22:41, 2. Sep. 2009 (CEST)

A Wikinews-Portål - war des wos fir uns?[Weakln]

De Allemannischn hom ja ba eanern Summertreffa fir eanere Wikipedia a Wikinews-Portål firgschlong. De Plåttdaitschn hom ja schou a Wikinews-Portål. Wos moants Enk zo ran sechtan fir unser Wikipedia? -- Sinnierer 19:46, 2. Sep. 2009 (CEST)

E erschet Entwurf uf dr als:wp git s do: als:Wikipedia:Stammtisch/Dialägd-Nèis. Lg, --Holder 08:40, 3. Sep. 2009 (CEST)
Jetz do: als:Portal:Dialäkt-Neuigkeite. --- MfG, Melancholie 03:29, 6. Sep. 2009 (CEST)

d uazeid auf da seitn[Weakln]

--Daboarischekauboi 19:09, 3. Sep. 2009 (CEST) jetza is des a boarische seitn aba de uazeid kost nua auf hoib deitsch eigebn. i hob koa 16:30 i hob a hoib sechs oda a viadl via aba koa 16:30. soitma moi schaugn ob des ned zum aendern is. --19:09, 3. Sep. 2009 (CEST)19:09, 3. Sep. 2009 (CEST)19:09, 3. Sep. 2009 (CEST)~

Wikipedia:Datumsiwasetzung kennst schãu? → «« Man77 »» 15:11, 4. Sep. 2009 (CEST)

Wos bedaitt Konsens?[Weakln]

In Gsatzl Wikipedia:Stammtisch#A internationåls Hiwais-Tafal is ejtz mejermols es Wort "Konsens" - gschrim "Consens" - gfålln. I lod amol ålle Nutzer a, dej wou gor su oft an Konsens mitanånd hom, das's mir daklern, wos das's mit "Consens" genau moana:

  • Matthias Klostermayr
  • Prjaeger
  • Bua
  • Schmei
  • Grantler
  • Joe Watzmo
  • Franzl

Und Schmei, Du derfst'ma daklern, wos des ålles af Dainer Nutzersaitn bedaitt, nemaramol des und des. -- Sinnierer 21:01, 3. Sep. 2009 (CEST)

I mecht olle amoi auf des do hiwaisn bevur d' Straiderain wider åfångan! Waiders gibts drai Mäglichkaitn, wia ma des mi'm Internazionaln-Hiwaistaferl läsn kenna:
  • entweder mia leng auf da Hauptsaitn an link å, der zua dera Saitn kimmt, oder des Taferl blaibt, oder es kummt wegga! Ois oanzige Mäglichkait siag i a Obstimmung de i somid ailoatt!
Mucalexx, des hout schou wider ågfångt, und i ho d Nosn vull. Du woisst'as genausu guat wej i und åndere, wos das niat stimmt in da BAR-Wikipedia. I schraib, wos i denk und moan, des is mai guats Recht, genausu wej i mi vataidinga derf. I wüll an echtn Frin dou herinn hom, und um des schraiw'e gånz offat und klor, wos d Såch is, su wej i des sia und denk. De åndern derfa des aa, und dej tejn's aa. Sa kå's ower niat, das blous a kloane Gruppm Lait des derf, und de gånzn åndern vo da Nutzerschåft niat. Wenn's Problem git, nou påck i dej af maine Oart å, und an Malkorb umhenga und unterbutern lou i mir niat. Des wissn ålle, des wissn aa dej Lait, wou mi erscht zon Temp-Admin und nou zon Admin gwölt hom. Enk wissts, das mir vül å da BAR-Wikipedia und å da Boarischn Sprouch ligt, das i dej voråbringa wüll und dej vataidich. Enk wissts, das i Problem åpåck, das i ståndhåft bi und me weder wej a Fanal in Wind dra, nu wecha an jedern Windal umfåll, nu me angstle in main Winkl vaschlejff. Aa wenn'e ågånga wir, nou grod extra niat. -- Sinnierer 09:44, 4. Sep. 2009 (CEST)
Enk wissts aa, das'ma mit mir såchlich und konstruktiv dischkriern kå. Dou ejtz in dean Gsatzl gejt's um tejfere und grejssere Såchan, des Informations-Tafal is douda ner oa Såch von aran Haffa, es ejtziche Baispül, wal'ma in derer Ånglengat grod mittn drinnat han. Zon Thema Tafal how'e ån 12. August fraindle nougfrougt, wos das's Enk, d Nutzerschåft, moants. A Widerspruch is in August koaner kumma. Ower 3 Wochan nouch mainer Ånfrouch kumma gach glai a por Lait af oamol. Da Matthias Klostermayr hout'se entschuldicht, des is guat, ower da Prjaeger is ner a knåppe Stund spejter ånderschter aftren. I how an Reschpekt fir ean fir des, das'a'se Arwat mit da naia Haptsaitn gmåcht ghått hout, ower desweng is d Haptsaitn niat sai Aingtoum, dej ghejert da gånzn Gmoaschåft und en Projekt-Wikipedia. Das d Haptsaitn af ejwe bis af d i-Tipfal genau asu blaim mou, wej das's da Prjaeger gmåcht hout, des is in da Ostimmung niat enthåltn, a su wos widersprechad de Grundsetz vo da Wikipedia. Des gejt niat, das Ostimmunga fir ållas Megliche braucht und missbraucht (des hoisst: mit derer Grundsetz vo da Wikipedia umgej) wern, ner wal's grod in Sinn von ara kloana Gruppm vo Lait asgånga is. Enk hots ålle lesn kinna, wej sakrisch mir des graucht ghått hout, das da Punkt, wou fir Unterhaptsaitn ogstimmt worn is, iwerhapps niat umgsetzt gwen is, wej i vo mainer Pausn zruckkumma gwen bi. I ho des erscht åstoussn mejn, und i ho en Prjaeger sugor um Hülf bitt ghått, wal i mi technisch niat mit da naia Haptsaitn askennt ho. Da Prjaeger hout'ma ower d Hülf vawaichert. Nou ho i sölwer mit da Hülf von Mucalexx dean Punkt vawirklicht, und d Unterhaptsaitn zåmma min Mucalexx noun Muster von Prjaeger sainer Saitn gmåcht. Iwerhapps hom d Lait eanere Knittl assaghult und af mi verbål adroschn. Lests åls a Baispül des (in Gechasoz zon Schmei lesch i af mainer Nutzer-Dischriersaitn nix assa). Und nou måch'e a Pausn, das'ma'se ålle wider beruing hom kinnt, und nix is in Punkt Unterhaptsaitn gmåcht gwen. Und wej i und da Mucalexx d Unterhaptsaitn mit da Haptsaitn glaich gmåcht ghått hom, nou bin'e a wider ågiftt worn, Enk kinnt'e's ållas noulesn, d Wikipedia valejst nix. I lou'me niat wej Drek behåndln, vo koan niat. -- Sinnierer 11:06, 4. Sep. 2009 (CEST)
Des is richtig, dass du des scho länger ågsprochn ghobt hosd und es stimmt aa, dass koane Aisprich dageng kemma san, i söiwer hob des aa aso empfundn, dass se da Prjaeger in sainer Orwait (Hauptsaitn) auf'm Schlips tredn gfüid hod und desweng aso reagirt hod (des hod se oiss aufgschauklt und is aa vüi voisch grennt, natirlich aa vo mir aus und vo åndare). Aa jetzad wider, i kenn des söiwer wånn ma wos gmocht hod und oaner vaändert des, vüid ma se auf'm Schlipps tredn und reagirt z'erst amoi ned passnd. @ Prjaeger: i find dass d' de baim Hiwaistaferl aufm Schlipps tredn gfüid host, kå aa sai dass ånders is (is Auffossungssoch), drumm soidad ma wider vom Gas ower und vo →do ausgeh, is mai Moanung. @ Sinnierer: I stimm aa dainer Moanung zua, dass d' Hauptsaitn an jedn ghärt und dass des ned as endgüitige Ergebnis is, dass sowoi ständig Vabessarungsvurschläg kemma derfm und dodrüwer a Konsens gfundn wern soi in ner sochlichn und ned emozionaln Ewane, wånn ma des olle schoffm, dånn stet am Konsens sicher nixe im Weg... Lg --Mucalexx 11:36, 4. Sep. 2009 (CEST)
Mucalexx, in da BAR-Wikipedia lafft sait haier etles grundlechad vekejert. Des wiss'ma ålle, Du, da Man77, da Kazu89, da Ric, da Roland, da Melancholie åls an informierter Beowåchter vo asshål da BAR-Wikipedia, i, iwerhapps d Nutzerschåft, denk'e. I ho d Kattn ejtzat ålle afn Tisch glegt. I wüll a fridliche Wikipedia, ower durch dean monatelånga Drekföldzuch von ara por Lait gecha mi und åndere how'e jedern Glam valorn. I bi aa blous a Mensch, ower i bi koa Unmensch niat: Wenn'se dej Lait bå ålle entschuldinga und glabhåft vasprecha, das's åndere Nutzer reschpektiern, nou kim'ma nuamol in Guatn vo vorn åfånga. -- Sinnierer 11:43, 4. Sep. 2009 (CEST) P.S.: Des is mai affegschume Åntwort von Gsatzl drunter. -- Sinnierer 11:49, 4. Sep. 2009 (CEST)
Des woass i scho lång Sinnierer! Du triffst as auf'm Bunkt wånn du sogst, dass gwisse Dinge ned grod hüifraich in am fridlichm Umgång... Grod baim Schmei san auf sainer Benützersaitn Dinge drauf de aso und aso auslegbor san. A Erklärung vo sainer Saitn wia des gmoad is dad mi brennad intaressirn. Soid a ois Kritik an di Schmei aufgfosst wern, wail aidaitig Stellung nimmst ned! Ois hüifraich fir a fridlichs Midanånd find i des aa ned! Fir åndare Kritikbunkte muass i z'erst amoi nochschaun (i wüi fair blaim und bsunders sochlich), ower des kummt no... Mucalexx 12:05, 4. Sep. 2009 (CEST)
Is guat. Schraib holt noucha, wos das'd zo dean gånzn Glesna moanst. -- Sinnierer 23:28, 4. Sep. 2009 (CEST)

Obstimmung zum „Internazionaln Hiwaistaferl“[Weakln]

Vurbesprechung wia d' Obstimmung renna kunnt[Weakln]

I find dass nur ågmöidte Benützer obstimma derfatn und dass de Obstimmung za. 14 Dog renna soid. I find dass des Gånze a Moanungsvaschinhait is, befürcht ower aa, dass mir durch d' Diskussionen wider in a oids Muster voin kunntn und des wider in a grosse Straiderai endn kunnt. Bevur des da Foi is, bitt i an jedn „vo guade Obsichtn aus z' geh!Mucalexx 09:07, 4. Sep. 2009 (CEST)

Zerscht solltn a por grundsetzliche Regln fir Woln festglegt wern:

  • ++ klore Regln vo vornherain, wej das Woln olaffa
  • ++ ner ågmöldte Nutzer
  • ++ blous såchliche und konstruktive Kommentare, und af koan Fol oa, wou Nutzer persenlich ågriffa wern, wal's su und su gwölt hom. Ånsunstn is a Wol su demokratisch wej in da DDR durtmols.
  • + a Mindestwolbetolichung, das a Wol gült. Wal wenn gor z weng Lait ostimma, nou stimmt wos niat. Und repräsentativ is des aa niat.
  • +/- Mindestånforderunga (Wej lång is wer schou ågmöld? Hout'a su und su vül Bearwaitunga?) å d Wolberechtichung

Des ner amol firgschlong. -- Sinnierer 12:28, 4. Sep. 2009 (CEST)

Stimm i da voi zua Sinnierer, des woit i nämlich eh aa scho vurschlong, bsunders de Mindeståvorderungen Mucalexx 18:43, 4. Sep. 2009 (CEST)
An Firschlog vom Sinnierer fir Woiregln find i aa net letz. Ma miassat hoit zerscht obstimma wia hoach de Mindestwoibeteilung sei soi und wia de Mindestonforderungen genau ausschaung soin. Bei da Mindestwoibeteiligung sig i a bisserl a Problem wei nur recht wenig Leit mitmacha. Wos moch ma wenn weniger wia z.B. 10 Leit obstimma? --Roland 19:08, 4. Sep. 2009 (CEST)
Zwengam Hiwaistaferl daat fir mi a sachlicher Dischkurs scho langa z.B. "Warum is so a Hiwaistaferl oder Link guat oda warum soit ma's liaber weglossn? Wann beim Dischkurs aussakimmt, daß so a Hiwais auf da Hauptseitn guat is, na kenn ma obstimma ob zum Beispui a Link langt odar as Hiwaistaferl scheena is. Wos moants es? --Roland 19:08, 4. Sep. 2009 (CEST)
Såchlich dischkriern, jå, desweng how'e ån 12. August gånz zwånglous ågfrougt ghått: Wikipedia:Stammtisch#A internationåls_Hiwais-Tafal. Des stejt immer nu ålle Lait offat.
Zon Tafal sölwer: I ho'ma firgstöllt, das'se wer war, der wou af d BAR-Wikipedia kummt (baispülswais durch an Interwiki-Link), und songmaramol (blous) Englisch kå. Ejtz woiss'a niat, wos Boarisch is (des wird niat de gånz Wölt kenna). Ejtz schauta'se af da Haptsaitn um und siat "Information for non Austro-Bavarian Speakers" (asu hoisst's af da Nordboarischn Haptsaitn) und "A short description of this project in English". Des klickt'a å und kummt af Wikipedia:Beschreibung#English, dou daspecht'a's nou. Af da Sidboarischn Haptsaitn is nergrod a Link in Tafal "Mitmochn" af de zwoa Werter "Di Version". Asu vasteckt, kummt nemads draf, drum glångt a Link niat, ower a guat sichtbors Tafal is ideål. I kå'ma koan såchlinga Grund firstölln, warum das des niat guat oder glai gor schlecht sa soll. -- Sinnierer 23:09, 4. Sep. 2009 (CEST)
Wer såchliche und richtiche Argument dageng hout, der kå's dou gern song. -- Sinnierer 23:16, 4. Sep. 2009 (CEST)

Sowås gitt's vü kloana Wikis, waj zan Baispü:

--Kazu89 ノート 17:41, 7. Sep. 2009 (CEST)